24.04.2014
FLUG REVUE

Neuer chinesischer RegionaljetCOMAC ARJ21 besucht Europa

Noch vor seiner Zulassung, die im Lauf dieses Jahres erwartet wird, besucht ein Prototyp der neuen chinesischen Regionaljetfamilie COMAC ARJ21 Europa.

COMAC_ARJ21-700_Prototyp_B-1110L

Der neue Regionaljet COMAC ARJ21-700 absolvierte in Changsha bereits Hitzetests und Tests bei hoher Feuchtigkeit. Foto und Copyright: COMAC  

 

Am Donnerstag landete ein Prototyp des Zweistrahlers mit der Registrierung B-1110L aus Norwegen kommend in Wien. Das äußerlich stark an die MD-80 angelehnte Flugzeug hat 78 bis 90 Sitze und erreicht in der Standardversion 2250 Kilometer Reichweite und in der Langstreckenausführung 3700 Kilometer Reichweite. Der neue, superkritische Flügel mit Winglets entstand mit Hilfe von Antonow, wo auch Festigkeitsberechnungen durchgeführt worden sein sollen. Die maximale Startmasse liegt bei 40500 kg. Als Antrieb dienen zwei CF34-10A. Die ARJ21 ist, laut COMAC, strukturell auf eine Lebensdauer von 60000 Flugstunden oder 20 Jahre ausgelegt. Die COMAC ARJ21 gilt als erste chinesische Fingerübung im Bau eigener Verkehrsflugzeuge vor dem deutlich eigenständigeren Flugzeugprogramm COMAC C919.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Japanischer Regionaljet MRJ weitere zwei Jahre verzögert

23.01.2017 - Mitsubishi hat zum wiederholten Mal eine Verzögerung im MRJ-Programm angekündigt. Die Lieferung können nun frühestens Mitte 2020 beginnen. … weiter

Antrieb der Boeing 777X CMC-Komponenten des GE9X bestehen Bewährungsprobe

23.01.2017 - Der amerikanische Triebwerkshersteller GE Aviation hat die Tests mit Komponenten aus keramischen Verbundwerkstoffen (CMC) für das GE9X beendet. … weiter

Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

Moderner Zweistrahler aus China COMAC C919: Erstflug Ende März?

19.01.2017 - Die COMAC C919, eine neue Standardrumpf-Zweistrahlerfamilie aus China, könnte Ende März zum Erstflug starten. Das melden chinesische Medien. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App