02.11.2015
FLUG REVUE

Neuer Airliner aus ChinaCOMAC feiert Roll-out der C919

Die Commercial Aircraft Corporation of China (COMAC) hat am 2. November in Shanghai im Rahmen einer Feierstunde die erste C919 vorgestellt.

comac-c919-roll-out

Die COMAC C919 beim Roll-out in Shanghai. Foto und Copyright: COMAC  

 

Laut Angaben von COMAC sollen nun die Bodentests der elektrischen Systeme und anderen Komponenten beginnen. Der Erstflug der C919 sei nach wie vor für das kommende Jahr geplant, und zwar im dritten Quartal. COMAC teilte während der Veranstaltung mit, das Bestellungen für 517 Exemplare des Airliners vorliegen. Außerdem arbeite man an dem Widebody mit der Bezeichnung C929, der Platz für rund 300 Passagiere bieten soll. Die C919 wird vom LEAP-1C-Triebwerk von CFM International angetrieben. Das Gemeinschaftsunternehmen von GE Aviation und Snecma hatte die ersten beiden Antriebe im dritten Quartal 2015 an COMAC geleifert.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Neuer Zweistrahler bei Erstflugvorbereitungen COMAC C919 setzt Rolltests fort

19.04.2017 - Auf dem Flughafen von Schanghai hat die erste COMAC C919 am Dienstag den zweiten Testtag mit Hochgeschwindigkeits-Rollversuchen absolviert. Damit kommt Chinas neuer Zweistrahler seinem Erstflug näher. … weiter

Viermotoriges Amphibium für Löscheinsätze China montiert erste AVIC AG600

25.07.2016 - Chinas Flugzeugbauholding AVIC hat die Endmontage der ersten AG600 abgeschlossen. Das viermotorige Turboprop-Amphibium kann auch als Löschbomber eingesetzt werden und Wasser aus Rumpftanks abwerfen. … weiter

CJ1000 von ACAE GKN Aerospace fertigt Wellen für chinesisches Triebwerk

08.02.2016 - Der britische Luftfahrtzulieferer GKN Aerospace stellt die Wellen für die Niederdruckturbine des CJ1000-Triebwerks des chinesischen Hersteller AVIC Commercial Aircraft Engine (ACAE) her. … weiter

Hubschrauber AVIC AC312C und AVIC AC312E Liebherr liefert Kabinenluft-Managementsysteme an China

11.01.2016 - Liebherr baut die Zusammenarbeit mit China aus und liefert für AVIC- Hubschrauber Luftmanagementsysteme. … weiter

Sechs Jahre nach dem Erstflug ARJ21-700 aus China erhält Zulassung

06.01.2015 - Nach mehrfachen Verspätungen hat der chinesische Regionaljet Comac ARJ21 am 30. Dezember 2014 seine Zulassung von der Civil Aviation Administration of China (CAC) erhalten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App