04.05.2010
FLUG REVUE

Dassault Falcon 7X 75. Flugzeug ausgeliefertDassault liefert 75. Falcon 7X an Kunden

Dassault Aviation übergab auf der EBACE in Genf das 75. Exemplar des dreistrahligen Business Jets Falcon 7X an Saudia Private Aviation (SPA).

Dassault Falcon 7X Sunset Air-to-air

Dassault hat am 4. Mai 2010 das 75. Exemplar der dreistrahligen Falcon 7X an einen Kunden übergeben. Foto und Copyright: © Dassault Aviation  

 

Der französische Business-Jet-Hersteller Dassault Aviation hat auf der EBACE in Genf das 75. Exemplar der Falcon 7X an einen Kunden übergeben. Saudia Private Aviation aus Saudi-Arabien übernahm das Flugzeug im Rahmen einer feierlichen Zeremonie. Seine Exzellenz Khalid Almolhim, der Generaldirektor der Muttergesellschaft Saudia Arabian Airlines, sagte in Genf, dass das Flugzeug (Kennzeichen HZ-SPAG) in Jeddak stationiert werden soll. Es wurde nicht beim Hersteller ausgerüstet, stattdessen optierte SPA für eine Innenausrüstung von Jet Aviation in Basel.

SPA hat drei weitere Falcon 7X bei Dassault bestellt, von denen eine bereits zur Innenausstattung bei Jet Aviation in Basel steht. Sie soll noch in diesem Monat geliefert werden. Die weiteren 7X-Lieferungen sind für den November 2010 und den Mai 2011 geplant. SPA ist damit der größte private Betreiber von Falcon 7X in der Welt. Das Unternehmen hat zusätzlich drei Optionen für weitere Flugzeuge bei Dassault gezeichnet.

SPA setzt die Falcon 7X im Charterdienst in der Golfregion ein. Der Firma gehören insgesamt sieben Flugzeuge, zwölf weitere Business Jets stehen bei SPA im Management und werden nicht verchartert. 

John Rosanvallon, der Präsident von Dassault Falcon, sagte bei der Zeremonie: "Die Falcon 7X wird von den Kunden im Mittleren Osten sehr gut angenommen. Sie bietet Komfort, Effizienz und fortschittliche Technologie. In der Golfregion sind derzeit rund 50 Falcon-Jets stationiert. Wir werden diese Zahl in den nächsten drei Jahren um 50 Prozent erhöhen."

 



Weitere interessante Inhalte
Paris Air Show 2017 Flugprogramm am Donnerstag

22.06.2017 - Wie in den vergangenen Tagen zeigen auch am Donnerstag Airliner, Kampfjets und Hubschrauber ihre Fähigkeiten auf der Luftfahrtausstellung in Paris. Hier gibt es das vollständige Flugshow-Programm. … weiter

GAMA-Bericht: Q1 2017 Business Jets legen zu

16.05.2017 - Im ersten Quartal wurden laut aktuellem GAMA-Report mehr Business Jets ausgeliefert als im Vorjahr. Auch die Gesamtauslieferungen legten um 2,3 Prozent zu, die Umsätze fielen jedoch um 10,9 Prozent. … weiter

Mehrfache Passagierflüge ohne passende Qualifikation Haftstrafe für US-Piloten ohne Lizenz

02.05.2017 - Ein US-Gericht in Los Angeles hat den Piloten eines Geschäftsreiseflugzeugs zu zehn Monaten Haft verurteilt, nachdem dieser mehrfach Passagierflüge ohne die erforderlichen Berechtigungen durchgeführt … weiter

FalconEye von Dassault Aviation Combined-Vision-System für Falcon 8X zugelassen

30.03.2017 - Die europäische Flugsicherheitsagentur EASA und die US-Luftfahrtbehörde FAA haben dem Sichtverbesserungssystem FalconEye für Dassaults Business-Jet Falcon 8X die Zulassung erteilt. … weiter

Große USA-Tour Patrouille de France über New York

27.03.2017 - Das Kunstflugteam der Armée de l´Air hat seine große USA-Tour begonnen und in New York die Freiheitsstatue überflogen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App