02.06.2010
FLUG REVUE

Lufthansa A380 HamburgDetails zu Lufthansa Airbus A380 Besuch in Hamburg

Am Donnerstag macht der Airbus A380 der Lufthansa während des Crewtrainings Station am Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel. Die Flughafengesellschaft gibt folgende Tipps für Flugzeugfans, die den Besuch mitverfolgen wollen.

Die Landung ist für 11.45 Uhr geplant, erklärte der Flughafen Hamburg. Um 13.45 Uhr soll die A380 der Lufthansa wieder starten. Die A380 ist in dieser Woche auf zahlreichen deutschen Flughäfen zu sehen.

"Besonders nah kommen die norddeutschen Besucher des Cafés Himmelsschreiber der A380, die auf dem Vorfeld 2 stehen wird. Aber auch von den Besucherterrassen im Terminal 1 und 2 wird es eine gute Sicht geben", teilte der Flughafen mit.

Für Hamburg ist dies aber nicht die erste Landung eines Airbus A380 überhaupt: So war zum Beispiel während der Airport Days im Herbst 2007 eine A380 zu Gast in Fuhlsbüttel.



Weitere interessante Inhalte
US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter

Primäre Flugsteuerung Test-A380 fliegt mit 3D-gedruckter Hydraulikkomponente

18.04.2017 - Ende März hob ein Airbus A380 erstmals mit einem additiv gefertigten Spoiler-Aktuator-Ventilblock ab. Hergestellt wurde die Komponente von Liebherr-Aerospace. … weiter

Seltene Werftgäste bei den Elbe Flugzeugwerken Flughafen Dresden bietet A380-Fototour

13.04.2017 - Die Elbe Flugzeugwerke in Dresden sind mit Frachterumrüstungen, größeren Checks und der Airbus-Teileproduktion beschäftigt. Weil immer wieder interessante Gäste in die Werft kommen, führte der … weiter

Airliner im Geschäftsreiseeinsatz Airbus Corporate Jets gründet "Easystart"

10.04.2017 - Unter dem Projektnamen "Easystart" bündelt Airbus alle Service- und Beratungsdienste für Kunden der hauseigenen ACJ-Geschäftsreisejets. … weiter

Lufthansa Junkers Ju 52 ist runderneuert Rollout der reparierten D-AQUI

06.04.2017 - Am Donnerstag, ihrem 81. Geburtstag, ist die historische Junkers Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung nach eineinhalbjähriger, erfolgreicher Reparatur wieder feierlich aus der Halle gerollt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App