10.02.2016
FLUG REVUE

GECAS LeasingDrei neue Bombardier Q400 für airberlin

Durch einen Leasingvetrag mit GECAS erweitert erweitert airberlin seine Flotte von Bombardier Q400-Turboprops auf 20 Flugzeuge.

Q400 airberlin

airberlin erweitert seine Q400-Flotte auf 20 Flugzeuge (Foto: Bombardier).  

 

Die Q400 gehören zu einem von GE Capital Aviation Services am 31. Dezember 2014 angekündigten Auftrag über fünf Maschinen.

"Die Bombardier Q400 ist eine perfekte Wahl für unsere regionalen Routen", sagte Stefan Pichler, CEO von Air Berlin. "Sie hat Jets auf Strecken mit weniger Nachfrage ersetzt  … sie ermöglicht es uns, Frequenzen auf einigen Strecken zu geringeren Kosten zu erhöhen … sie fliegt Punkt-zu-Punkt-Verbindungen zwischen kleineren Städtepaarn ... und sie bringt Passagiere an unsere großen Drehkreuze“.

Die Q400-Familie ist bei mehr als 60 Fluggesellschaften in fast 40 Ländern der Welt im Einsatz, und die Flotte hat mehr als sechs Millionen Flugstunden absolviert. Bombardier hat für insgesamt 547 Q400 Festbestellungen aufgenommen.



Weitere interessante Inhalte
ZIM Flugsitz Drei Airlines entscheiden sich für neuen Economy-Sitz

25.04.2017 - Leicht und mehr Beinfreiheit: ZIM Flugsitz hat mit dem weiterentwickelten Economy-Sitz EC01 NG drei Fluggesellschaften überzeugt. … weiter

Lufthansa Technik airberlin-Flugzeuge erhalten Eurowings-Kabinen

03.04.2017 - Lufthansa Technik übernimmt für 33 Flugzeuge von airberlin, die für Eurowings im Einsatz sind, Ingenieursdienstleistungen zur Anpassung der Kabine. … weiter

Initiative fordert Offenhaltung eines zweiten Flughafens Berliner wollen Tegel-Volksbegehren

20.03.2017 - Die Berliner Initiative "Berlin braucht Tegel" meldet das Erreichen von genug Unterschriften, um ein Volksbegehren zur Offenhaltung des Flughafens Tegels zu veranlassen. … weiter

Umweltfreundlichere Luftfahrt im 21. Jahrhundert airberlin: Ideenwettbewerb umweltfreundliches Fliegen

10.03.2017 - airberlin sucht in einem Ideenwettbewerb unter Studenten neue Vorschläge für eine umweltfreundlichere Luftfahrt im 21. Jahrhundert. Noch bis Ende April werden die besten Vorschläge gesucht. … weiter

Aus zum Ende des Sommerflugplans Belair wird abgewickelt

09.03.2017 - Das Management von airberlin hat nun den Zeitpunkt für die Stilllegung Schweizer Tochter Belair auf das Ende des Sommerflugplans terminiert. Bis dahin werden vier A321 der Flotte weiterhin von Zürich … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App