16.05.2011
FLUG REVUE

Boeing 747-8I BBJ: Überführung mit LeihtriebwerkenEBACE 2011: Boeing übergibt erste 747-8I VIP-Jets mit Leihtriebwerken

Boeing will die ersten fünf Jumbo Jets der neuen VIP-Version Boeing 747-8I BBJ mit GEnx-Leihtriebwerken ausliefern. Die endgültigen Triebwerke des neuesten Standards sollen erst montiert werden, wenn die Flugzeuge ein bis zwei Jahre später, nach Einbau ihrer individuellen VIP-Kabine, aus der Werft des Kunden kommen.

Boeing 747-8 Triebwerke

Die erste Boeing 747-8I ist für einen VIP-Kunden vorgesehen. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die ersten fünf Kunden der VIP-Version der Boeing 747-8 Intercontinental Boeing Business Jet (BBJ) hätten die Option, GEnx-2B-Leihtriebwerke zu installieren, um das Flugzeug aus dem Endmontagewerk in die Werft zum Einbau der VIP-Kabine zu überführen, teilte Boeing am Montag auf der Business Aviation-Messe EBACE in Genf mit. Die endgültigen Triebwerke würden erst montiert, wenn das komplettierte Flugzeug die Werft verlasse und seinen Dienst für den VIP-Kunden aufnehme. Dadurch könnten am Ende Triebwerke der modernsten Serienkonfiguration montiert werden.

Im Rahmen des sogenannten "GE Pusher Program" werde Boeing zunächst und leihweise für die Überführung in die Ausrüstungswerft Triebwerke aus einem Leasingpool und von den Flugtestflugzeugen montieren.

Der Einbau der VIP-Kabine dauere typischerweise 18 bis 24 Monate. Durch das Pusher Program seien in dieser Zeit keine weiteren Triebwerksmodifikationen erforderlich. Am Ende erhalte der Kunde brandneue Triebwerke mit allen zwischenzeitlich erfolgten Leistungsverbesserungen. 

Boeing Business Jets und der Triebwerkshersteller GE erwägen laut Boeing, die Leihtriebwerke auch für weitere VIP-Flugzeuge anzubieten. Die erste 747-8I (BBJ) solle weiterhin Ende 2011 an den Kunden übergeben werden.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Erste Boeing 747-8F für UPS Paketfrachter wird selbst zum "Paket"

14.07.2017 - Die erste Boeing 747-8F für UPS wird bei Boeing in Everett zur Lackierung vorbereitet. Dafür ist derzeit der gesamte Jumbo sorgfältig abgeklebt. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter

Zehnte 747-8 Intercontinental für Korean Air Letzter Passagierjumbo vor der Auslieferung

26.06.2017 - In Everett bereitet Boeing die vermutlich letzte Boeing 747-8 der Passagierausführung "747-8 Intercontinental" auf die Auslieferung vor. Nur als Frachter und Business Jet ist das Flaggschiff noch … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

15.05.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot