16.09.2013
FLUG REVUE

Embraer übergibt 1000. E-Jet

Der brasilianische Flugzeughersteller hat am vergangenen Freitag in São José dos Campos das 1000. Exemplar seiner E-Jet-Regionalflugzeugfamilie übergeben.

Embraer 175 1000ster E-Jet American Eagle

Der 1000. E-Jet ist eine E-175 von Republic Airlines. Foto: © Embraer  

 

Das Jubiläumsflugzeug, eine Embraer 175, ging an Republic Airlines, eine Tochterfirma von Republic Airways Holdings Inc. Sie betreibt den Regionaljet für American Eagles. Das Flugzeug ist Teil einer Bestellung für 47 E-175, die von Anfang dieses Jahres stammt und Optionen für weitere 47 Maschinen einschließt. "Dies ist ein wahrlich bemerkenswerter Meilenstein in Anbetracht der Tatsache, dass wir 1000 Flugzeuge in wenige rals zehn Jahren ausgeliefert haben", sagte Frederico Curado, Präsident und CEO von Embraer. Die Zusammenarbeit der Brasilianer mit Republic begann im Jahr 1999, als Chautauqua Airlines - ebenfalls eine Tochter von Republic Airways Holdings - den ersten ERJ 145 in den Farben von US Airways Express übernommen hatte. Im Jahr 2008 nahm Republic außerdem den insgesamt 400. E-Jet in Empfang. Die E-Jet-Familie ging 2004 bei LOT Polish Airlines in Dienst. Derzeit befinden sich die Flugzeuge bei 65 Fluglinien in 45 Ländern im Einsatz und haben bei sieben Millionen absolvierten Flugzyklen und zehn Millionen Flugstunden mehr als 460 Millionen Passagiere befördert. 

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

16.05.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

FLUG REVUE-Aktion Flugzeugquiz in den sozialen Netzwerken

08.05.2017 - Unter dem Motto „Teste dein Flugzeugwissen“ organisiert die FLUG REVUE ein Quiz auf ihrer Facebook-Präsenz. In der ersten Runde, die am 3. Mai startete, mussten die Teilnehmer Flugzeugmuster von … weiter

Austrian Airlines Dreizehnte Embraer 195 eingeflottet

24.04.2017 - In Wien startete am 21. April die 13. Embraer 195 bei Austrian Airlines ihren Erstflug. Die österreichische Fluggesellschaft ist nun der größte Betreiber dieses Musters in Europa. … weiter

Keine Polizei mehr bei Überbuchung United-Chef kündigt neue Abfertigungsregeln an

12.04.2017 - Nach einem weltweit Aufsehen erregenden Zwischenfall, bei dem ein zahlender, gebuchter United-Passagier am Sonntag gewaltsam wieder aus seinem zugewiesenen Sitz entfernt wurde, hat der … weiter

People´s Viennaline Kürzester Linienflug wird eingestellt

31.03.2017 - People’s Viennaline stellt die seit Ende Oktober 2016 bediente Strecke Altenrhein – Friedrichshafen - Köln/Bonn am 14. April wieder ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App