04.02.2014
FLUG REVUE

Debüt in AsienEmbraer zeigt Lineage 1000E in Singapur

Der brasilianische Flugzeugbauer schickt die neueste Version seines Geschäftsreisejet-Flaggschiffs zur Singapore Airshow 2014. Die Linieage 1000E ist damit zum ersten Mal in Asien zu sehen.

embraer-linieage-1000e-flug.jpg

Der verbesserte Geschäftsreisejet Embraer Lineage 1000E. Foto und Copyright: Embraer  

 

Die Linieage 1000E wurde im Oktober 2013 vorgestellt und besitzt unter anderem eine neu gestaltete Inneneinrichtung. Sie kann bis zu 19 Passagiere in fünf Kabinenzonen befördern. Die Reichweite mit acht Passagieren an Bord steigt von 4400 auf 4600 nautische Meilen (8510 km). Neben der Lineage 1000E zeigt Embraer in Singapur auch die Jets Legacy 650, Phenom 300 und Phenom 100. Die Singapore Airshow 2014 findet vom 11. bis 16. Februar auf dem Changi Exibition Center statt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Junge Brasilianer Embraer Business-Jet-Familie

20.06.2016 - Embraer stieg erst 2005 voll in den Markt der Business Jets ein. Nun wurde das 1000. Flugzeug der inzwischen weit gefächerten Geschäftsreiseflugzeugfamilie ausgeliefert. … weiter

Brasilianischer Flugzeugbauer Embraer Auslieferung des 1000. Business-Jets

20.04.2016 - Etwas mehr als ein Jahrzehnt, nachdem sich Embraer auch dem Bau von Geschäftsreiseflugzeugen verschrieben hat, haben die Brasilianer nun den 1000. Business-Jet ausgeliefert. … weiter

Marktprognose bis 2025 Embraer erwartet 9100 neue Business Jets

18.11.2015 - Auf der National Business Aviation Association Convention and Exhibition (NBAA)in Las Vegas hat Embraer die neueste Marktprognose für den Business-Jet-Markt vorgestellt. … weiter

Bilanz auf Vorjahresniveau Embraer liefert 208 Zivilflugzeuge aus

14.01.2015 - Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer konnte im vergangenen Jahr 92 Regionaljets und 116 Business Jets ausliefern. Der Wert des Auftragsbestands betrug 20,9 Milliarden Dollar. … weiter

Inneneinrichtungen für Business Jets Embraer eröffnet Technologie-Zentrum in Florida

09.09.2014 - Der brasilianische Flugzeugbauer hat am 8. September in Melbourne, Florida, das Engineering & Technology Center eröffnet. Dort sollen zunächst Inneneinrichtungen für Business Jets entworfen werden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App