22.05.2007
FLUG REVUE

21.5. - 787 EndmontageErste Boeing 787 in der Endmontage

Die Endmontage des neuen Boeing 787 Dreamliners startete heute mit einer Zeremonie im Werk Everett.

"Das Produktionssystem der 787 ist die Umsetzung der Dinge, die wir aus der Konstruktion früherer Flugzeuge gelernt haben", sagte Steve Westby, 787 Vice President for Manufacturing and Quality. "Die Verwendung von Verbundwerkstoffen bei der 787-Flugzeugzelle hat eine Reihe von Herstellungsvorteilen. Wir sind in der Lage, große Strukturen in einem Stück zu bauen. Das bedeutet, dass wir sechs große Fertigungsstücke für die Endmontage zusammenbauen - die vordere, mittlere und hintere Rumpfsektion, die Tragflächen, das Leitwerk und die Seitenflosse." Da die 787 in diesen großen Bauteilen zusammengebaut wird und nicht in vielen kleinen Teilen, sind herkömmliche Montagewerkzeuge nicht mehr nötig. Portable Werkzeuge, die in Hinblick auf Ergonomie entwickelt wurden, transportieren die Bauteile. Es werden keine Hallenkräne mehr gebraucht, um die Flugzeugstrukturen zu bewegen.

Obwohl der Bau des ersten Flugzeugs ungefähr sieben Wochen dauern wird, setzt das 787-Team daran, die Fertigungszeiten kontinuierlich zu verbessern, da die Produktion gesteigert wird. Schlussendlich wird alle drei Tage eine 787 aus dem Werk rollen. Das Roll-out der erste 787 findet am 8. Juli 2007 statt.



Weitere interessante Inhalte
Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Neue Software der NASA Kürzeres Zeitfenster zwischen Landungen

17.01.2017 - Die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA erprobt bei Testflügen ein System, das den Luftverkehrsfluss an vielbeflogenen Airports verbessern soll. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App