04.12.2015
FLUG REVUE

Premiere über NorddeutschlandErste Kunden-A320neo für Qatar fliegt

Das erste von Airbus auszuliefernde Kundenflugzeug der neuen A320-Generation A320neo ist am Freitag in Finkenwerder zu seinem erfolgreichen Jungfernflug gestartet.

fr 09-2015 Airbus-A320neo-Flugerprobung (1)

Seit Ende November liegt die Zulassung der A320neo mit PW-Triebwerken vor. Das Foto zeigt einen A320neo-Prototyp. Nun wurde auch das erste Kundenflugzeug flügge. Foto und Copyright: Airbus  

 

Das Flugzeug mit der Airbus-Übergangsregistrierung D-AXAN, später A7-AJB, hob am späten Freitagvormittag in Hamburg zum Erstflug ab. Der mehrstündige Flug führte die A320-271N, also die von zwei PW PW1127G angetriebene Version, in weiten Bahnen über Norddeutschland, in einem Bereich, der etwa von Neubrandenburg bis Rheine und Helgoland reichte. Um 16.25 Uhr landete die erste A320neo für einen Kunden mit der Flugnummer AIB772A wieder wohlbehalten in Finkenwerder. Der Zweistrahler mit der Werknummer MSN6772 soll noch vor Jahresende an Qatar Airways ausgeliefert werden. 

Für Airbus ist der Jungfernflug des ersten Kundenflugzeugs ein wichtiger Meilenstein bei der pünktlichen Einführung der nächsten A320-Generation, die zeitweise unter Termindruck gekommen zu sein schien. Auch Lufthansa hat eine der ersten A320neo bestellt, die ebenfalls noch vor Jahresende 2015 ausgeliefert werden soll.



Weitere interessante Inhalte
Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Ausdehnung des Streckennetzes Qatar Airways fliegt 15 neue Ziele an

01.12.2016 - Auch für das kommende Jahr plant die Golf-Airline weiteres Wachstum. Dazu gehören neue Destinationen, auch in Europa. … weiter

A320-Kabinenstruktur nach dem Vorbild der Natur Bionische Trennwand gewinnt Bundespreis Ecodesign

30.11.2016 - Das Bundesumweltministerium hat Airbus für das Desgin einer Leichtbau-Trennwand mit dem Ecodesign-Preis ausgezeichnet. … weiter

Standard-Lösung für schnelles Internet Airbus will sein System 2017 auf den Markt bringen

17.11.2016 - Der europäische Flugzeughersteller evaluiert derzeit eine Plattform für schnelles Internet im Flugzeug, die künftig ab Werk und als Retrofit erhältlich sein soll. … weiter

Neubau erhält noch mehr Fläche für Lounges Fraport stockt künftiges Terminal 3 auf

11.11.2016 - Die Fraport AG will ihr neues Terminal 3 am Süden des Frankfurter Flughafens um eine Etage erhöhen. Damit haben die als Hauptnutzer angepeilten Nahost-Airlines noch mehr Fläche für Lounges zur … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App