21.03.2016
FLUG REVUE

Werk in Mobile Erster in USA gebauter Airbus fliegt

Eine für JetBlue bestimmte A321 hat als erster in den USA montierter Airbus seinen Jungfernflug absolviert. Er startete am Montag um 9:36 Uhr Ortszeit in Mobile und landete um 13:02 Uhr wieder.

A321 Mobile Erstflug erster Airbus USA 2016

Eine A321 für JetBlue flog als erster in USA montierter Airbus. Die Maschine hob am 21. März 2016 in Mobile, Alabama, ab (Foto: Airbus).  

 

Das Flugzeug wurde von den Testpiloten Mark McCullin und Bruce Macdonald geflogen. Sie wurden von den Flugtestingenieuren Thierry Cros und Nick Picconi sowie den  Bodentestingenieure / Kabinenspezialist Alexander Jentzsch und Mike Johns begleitet.

Mehr als 300 Mitarbeiter, die in dem Werk arbeiten jubelten, als das Flugzeug abhob. „Wir bauen ein neues Zentrum für die Verkehrsflugzeugfertigung in den USA auf und erfüllen damit unser Versprechen an die Stadt Mobile, den Bundesstaat Alabama und die Golfküstenregion. Dies ist nur das erste von noch vielen Flugzeugen“, so Daryl Taylor, Vice President und General Manager der Airbus US-Produktionsanlage euphorisch.



Weitere interessante Inhalte
Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

A321 für American Airlines Airbus liefert fünftes Flugzeug aus Alabama

14.03.2017 - Die neue US-Endmontagelinie von Airbus in Mobile hat ihr fünftes Flugzeug in diesem Jahr an American Airlines ausgeliefert. … weiter

US-Niedriegpreisairline Jet Blue Kostenloses und schnelles Internet in jedem Flugzeug

13.01.2017 - Die amerikanische Fluggesellschaft JetBlue hat ihre komplette Flotte mit Internettechnologie ausgestattet. Für die Passagiere ist der Zugang kostenlos. … weiter

Iran Air modernisiert die Flotte Erste A321 trifft im Iran ein

12.01.2017 - Nach der Toulouser Übergabe am Mittwoch ist der erste Airbus A321 für Iran Air am frühen Donnerstagmorgen zum Überführungsflug in seine neue Heimat gestartet. … weiter

Zeremonie in Toulouse Iran Air übernimmt ersten Airbus

11.01.2017 - Airbus und Iran Air feierten am Mittwoch in Toulouse die Übergabe des ersten A321. Insgesamt haben die Iraner 100 Airbusse bestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App