21.03.2016
FLUG REVUE

Werk in Mobile Erster in USA gebauter Airbus fliegt

Eine für JetBlue bestimmte A321 hat als erster in den USA montierter Airbus seinen Jungfernflug absolviert. Er startete am Montag um 9:36 Uhr Ortszeit in Mobile und landete um 13:02 Uhr wieder.

A321 Mobile Erstflug erster Airbus USA 2016

Eine A321 für JetBlue flog als erster in USA montierter Airbus. Die Maschine hob am 21. März 2016 in Mobile, Alabama, ab (Foto: Airbus).  

 

Das Flugzeug wurde von den Testpiloten Mark McCullin und Bruce Macdonald geflogen. Sie wurden von den Flugtestingenieuren Thierry Cros und Nick Picconi sowie den  Bodentestingenieure / Kabinenspezialist Alexander Jentzsch und Mike Johns begleitet.

Mehr als 300 Mitarbeiter, die in dem Werk arbeiten jubelten, als das Flugzeug abhob. „Wir bauen ein neues Zentrum für die Verkehrsflugzeugfertigung in den USA auf und erfüllen damit unser Versprechen an die Stadt Mobile, den Bundesstaat Alabama und die Golfküstenregion. Dies ist nur das erste von noch vielen Flugzeugen“, so Daryl Taylor, Vice President und General Manager der Airbus US-Produktionsanlage euphorisch.



Weitere interessante Inhalte
Zweites Flugzeug aus dem neuen US-Endmontagewerk Airbus liefert erste A321 aus Mobile an American Airlines

17.05.2016 - Airbus hat am Dienstag die erste A321 für American Airlines aus Mobile übergeben. Das neue US-Endmontagewerk der Europäer liefert auch seine nächsten acht Jets an den Branchenriesen American. … weiter

Airbus-Zweistrahler Saab modifiziert Overwing-Tür für A321

13.05.2016 - Der schwedische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Saab wurde von Airbus mit der Überarbeitung des Notausstiegs über den Tragflächen der A321 beauftragt. … weiter

Neue Endmontagelinie in den USA Airbus liefert erste A321 aus Mobile

25.04.2016 - Am Montagvormittag amerikanischer Ortszeit übergibt Airbus im neuen A320-Endmontagewerk in Mobile, Alabama, das erste Flugzeug aus US-Produktion. … weiter

Internetverbindung mit hoher Bandbreite Airbus entscheidet sich für Rockwell Collins

08.04.2016 - Das US-amerikanische Unternehmen wird von Airbus zum Leit-Lieferant für Konnektivität mit hoher Bandbreite für die A320-Familie, die A330 und A380 ernannt. … weiter

Satellitenfunk statt störanfälligen VHF-Flugfunks Airbus will 2016 doppelt so viele Iridium-Nachrüstsätze liefern

04.04.2016 - Ein seit 2014 verfügbares Kommunikations-Nachrüstprogramm für Airbus-Flugzeuge soll in diesem Jahr Fahrt aufnehmen: Airbus will nach 100 Nachrüstsätzen im vergangenen Jahr 2016 rund 200 Nachrüstsätze … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2016

FLUG REVUE
06/2016
09.05.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- "Cold Blade 2016"
- Singapore Airlines
- Flughafen Mexiko-Stadt
- FIDAE Santiago de Chile
- Seefernaufklärer P-3 Orion
- Aufblasbares Modul ISS
- ILA-EXTRA

aerokurier iPad-App