03.05.2016
FLUG REVUE

Neuer Mittelklasse-Hubschrauber aus RusslandErstflug der Kamov Ka-62

Am vergangenen Donnerstag ist im Fernen Osten Russlands der Erstflug des neuen Mittelklasse-Hubschraubers Kamov Ka-62 geglückt.

Kamov Ka-62 beim Erstlfug

Der neue russische Mittelklasse-Hubschrauber Kamov Ka-62 soll den Markt unterhalb der Mil Mi-8/Mi-17 abdecken. Foto und Copyright: Rostec  

 

Der Erstflug habe am Donnerstag am Standort der Arsenjew Aviation Company "Progress" statt gefunden, teilte die russische Industrieholding Rostec Rosatom mit. Der Prototyp OP-1 habe den Erstflug mit Schwebeeinlagen erfolgreich absolviert. "Das ist sehr wichtig für die Holding" sagte Generaldirektor Alexander Mikhejew. "Die neue Ka-62 wird eine wertvolle Ergänzung für die Mi-8/Mi-17 und deckt den Markt von Hubschraubern mit einer Abflugmasse von 6,7 Tonnen ab."

Kooperation mit Frankreich

Die zur Hälfe aus leichtem Kohlefaser-Verbundwerkstoff bestehende Ka-62 ist für die Einsatzgebiete "Transport", "Passagierbeförderung", "Rettung" sowie "Öl- und Gasfeldversorgung" ausgelegt. Die relativ hohe installierte Leistung von zwei Turboméca Ardiden 3G mit 1680 PS (1236 kW) soll Flüge in heißen Klimazonen und über See ermöglichen. Die mit einem russischen Transas-Glascockpit ausgerüstete, allwettertaugliche Kamov Ka-62 ist nach den Normen AP-29, CS-29 und JAR-OPS3 konstruiert.

Russian Helicopters. Copyright: Russian Helicopters

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Gesetzgebung eingeleitet Verschärfte Regeln für den Betrieb von Drohnen

18.01.2017 - Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu heute dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten" vorgelegt. Anschließend erfolgt … weiter

Auftrag für AEW-Ausrüstung der Merlin Crowsnest für die Royal Navy

17.01.2017 - Lockheed Martin hat nun offiziell den Auftrag für die Entwicklung des Crowsnest-Systems zur Einrüstung in die Merlin-Hubschrauber erhalten. Radar und Elektronik stammen von Thales. … weiter

Northrop Grumman Minensuchsystem für US Navy einsatzbereit

13.01.2017 - Das Airborne Laser Mine Detection System – ein Behälter für die Nutzung mit dem MH-60S Seahawk – hat seine anfängliche Einsatzbereitschaft erreicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App