05.01.2016
FLUG REVUE

André Turcat (1921 - 2016)Erstflug-Pilot der Concorde gestorben

Der französische Testpilot André Turcat, der 1969 als Kommandant den Erstflug der Concorde durchführte, ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Air France Concorde

André Turcat, der Erstflugpilot der Concorde, ist am 4. Januar 2016 gestorben. Foto und Copyright: Air France Media/Delafosse  

 

Am 2. März 1969 schrieb André Turcat Geschichte. Wieder einmal. Er war Kommandant der Besatzung des ersten Concorde-Prototyps und führte an diesem Tag vom Flughafen Toulouse-Blagnac den Erstflug des ersten Überschall-Verkehrsflugzeugs der Welt durch.

Seine fliegerische Karriere begann bei den freien französischen Luftstreitkräften während des Zweiten Weltkriegs. Nach dem Krieg diente er in der Armée de l'Air und flog unter anderem während des Indochina-Kriegs Transporter. Aufgrund seines überragenden fliegerischenTalents wurde er an die Testpilotenschule EPNER berufen. Mit der Nord Griffon 1500 erreichte er Mach 2.19 und holte damit den ersten französischen Geschwindigkeitsweltrekord nach dem Zweiten Weltkrieg.

1983 wurde auf seine Initiative hin die französische Akademie für Luft- und Raumfahrt in Toulouse gegründet, deren erster Präsident er war.

André Turcat wurde 94 Jahre alt. Er verstarb am 4. Januar 2016 in Aix-en-Provence.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Kooperation mit Air Europa Ryanair bietet Langstreckenflüge via Madrid an

23.05.2017 - Der irische Niedrigpreisriese Ryanair bietet neue Langstreckenverbindungen mit Umsteigen in Madrid an. Dort übernimmt Air Europa aus Spanien den transatlantischen Teil der Reise. … weiter

Belgische Lufthansa-Tochter Brussels Airlines erneuert A330-Flotte

23.05.2017 - Belgiens Flag-Carrier Brussels Airlines verjüngt mit sieben geleasten A330-300 seine Langstreckenflotte. … weiter

Zweistrahler für 280 Passagiere China und Russland gründen Großraumjetfirma

22.05.2017 - Mit der Gründung eines formellen Joint Ventures wollen China und Russland eine seit längerem angekündigte Partnerschaft zur Entwicklung eines zweistrahligen Großraumjets voranbringen. … weiter

VIP-Abfertigung gegen Gebühr Flughafen LAX eröffnet separates Luxus-Terminal

22.05.2017 - Als neues Angebot für Prominente und Superreiche bietet der Flughafen von Los Angeles neuerdings ein eigenes Terminal, "The Private Suite", zur Rundum-Luxus-Abfertigung an. Allerdings wird dafür eine … weiter

Bodensee-Airport Friedrichshafen Wizz Air bietet Direktflug nach Belgrad an

22.05.2017 - Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Friedrichshafen nach Belgrad. Damit verdichtet die Airline ihr Flugangebot von Süddeutschland in die serbische … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App