14.07.2008
FLUG REVUE

14.7.2008 - Etihad bestellt auch AirbusEtihad erteilt zweiten Großauftrag an einem Tag

Die Fluggesellschaft Etihad aus Abu Dhabi hat heute nach ihrer Bestellung bei Boeing auch Airbus mit einem Großauftrag bedacht.

A380 Etihad Bild (Standa

Etihad Airways hat in Farnborough die Zahl ihrer A380-Bestellungen auf zehn erhöht Foto:(C) Copyright Airbus S.A.S.  

 

Demnach kauft Etihad bei den Europäern Flugzeuge im Listenwert von 11 Mrd. US Dollar. Im Einzelnen handelt es sich um 20 Flugzeuge der A320 -Familie (plus 5 Optionen und 15 Erwerbsrechte), 25 A350XWB ungenannter Versionen (plus 10 Optionen und 15 Erwerbsrechte) sowie 10 A380 (plus 5 Optionen und 5 Erwerbsrechte).

Der Vorstandsvorsitzende von Etihad, James Hogan, gab die Gesamtzahl der Etihad-A380-Bestellungen mit 10 an. Die bereits bestellten vier A380 -Exemplare sind damit im jetzigen Großauftrag aufgegangen.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

24.01.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Antrieb der Boeing 777X CMC-Komponenten des GE9X bestehen Bewährungsprobe

23.01.2017 - Der amerikanische Triebwerkshersteller GE Aviation hat die Tests mit Komponenten aus keramischen Verbundwerkstoffen (CMC) für das GE9X beendet. … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App