01.01.2015
FLUG REVUE

Boeing DreamlinerEtihad übernimmt seine erste 787-9

Als erster Kunde im Nahen Osten hat Etihad Airways eine Boeing 787-9 übernommen. Zum Auftakt soll der Dreamliner auf den Strecken von Abu Dhabi nach Düsseldorf und Doha fliegen.

787-9 Erste für Etihad 2014

Boeing übergab am 31. Dezember 2014 die erste 787-9 für Etihad Airways (Foto: Boeing).  

 

Etihad hatte seine 787-9 bereits am 18. Dezember zusammen mit seiner neuen A380 groß vorgestellt. Die offizielle Übergabe der A6-BLA (msn 39646) erfolgte nun am 31. Dezember.

Etihad, die offizielle Airline der Vereinigten Arabischen Emirate, ist mit Bestellungen für 41 787-9 und 30 787-10 einer der größten Kunden für den Dreamliner. Sie sollen bald auch auf den Strecken nach Washington, Mumbai, Brisbane und Moskau eingesetzt werden.

Boeing liegen derzeit Bestellungen für 1055 Dreamliner von 58 Kunden vor.



Weitere interessante Inhalte
Selbstgebaute Bombe im Aufgabegepäck Australische Behörden entdecken versuchten Terroranschlag

04.08.2017 - Die australischen Behörden haben zwei Männer festgenommen, die Mitte Juli einen Bombenanschlag auf ein Passagierflugzeug geplant haben sollen. Die selbstgebaute Bombe war in einem Koffer versteckt, … weiter

Jahresbilanz 2016 Etihad meldet Milliardenverlust

27.07.2017 - Etihad Airways aus Abu Dhabi meldet für ihr Geschäftsjahr 2016 einen Milliardenverlust. Die Airline ist unter anderem Großinvestor bei airberlin. … weiter

Boeing-787-Flotte von EL AL Lufthansa Technik übernimmt Komponentenversorgung

18.07.2017 - Lufthansa Technik ist für die weltweite Komponentenversorgung der künftigen Dreamliner-Flotte der israelischen Airline EL AL zuständig. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter

Lufthansa Technik Shannon erweitert Überholungskapazitäten um Boeing 787

03.07.2017 - Lufthansa Technik Shannon nimmt technische Dienstleistungen für den Dreamliner ins Programm. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot