01.01.2015
FLUG REVUE

Boeing DreamlinerEtihad übernimmt seine erste 787-9

Als erster Kunde im Nahen Osten hat Etihad Airways eine Boeing 787-9 übernommen. Zum Auftakt soll der Dreamliner auf den Strecken von Abu Dhabi nach Düsseldorf und Doha fliegen.

787-9 Erste für Etihad 2014

Boeing übergab am 31. Dezember 2014 die erste 787-9 für Etihad Airways (Foto: Boeing).  

 

Etihad hatte seine 787-9 bereits am 18. Dezember zusammen mit seiner neuen A380 groß vorgestellt. Die offizielle Übergabe der A6-BLA (msn 39646) erfolgte nun am 31. Dezember.

Etihad, die offizielle Airline der Vereinigten Arabischen Emirate, ist mit Bestellungen für 41 787-9 und 30 787-10 einer der größten Kunden für den Dreamliner. Sie sollen bald auch auf den Strecken nach Washington, Mumbai, Brisbane und Moskau eingesetzt werden.

Boeing liegen derzeit Bestellungen für 1055 Dreamliner von 58 Kunden vor.



Weitere interessante Inhalte
Abspaltung der Tochter für touristische Flüge airberlin verkauft NIKI an Etihad

05.12.2016 - airberlin hat am Montag den Verkauf ihrer Anteile an NIKI bekannt gegeben. Für 300 Mio. Euro steigt Etihad bei der österreichischen Airline mit EU-Verkehrsrechten ein, ohne damit juristisch "die … weiter

Air France übernimmt ihre erste 787 Boeing liefert 500. Dreamliner aus

05.12.2016 - Am Freitag ist die erste Boeing 787 für Air France in Paris eingetroffen. Das via AerCap geleaste Flugzeug ist der 500. Dreamliner, den Boeing ausgeliefert hat. … weiter

Boeing 787 Zehnter Dreamliner an Vietnam Airlines ausgeliefert

25.11.2016 - Am 24. November hat das Boeing-Werk in Charleston eine weitere 787-9 an Vietnam Airlines ausgeliefert. Damit hat die vietnamesische Fluggesellschaft nun zehn der insgesamt 19 bestellten Dreamliner … weiter

Suche nach weiteren Investoren Neue Sparwelle bei Alitalia?

15.11.2016 - Italienische Medien berichten von neuen Sparplänen bei Alitalia. Demnach stehen 2000 weitere Arbeitsplätze und bis zu 20 Mittelstreckenflugzeuge auf dem Prüfstand. … weiter

Checks, Service und Modifikationen auch für externe Kunden Etihad und Airbus bauen A380-Wartungszentrum auf

14.11.2016 - Etihad Airways Engineering, die Technik-Tochter von Etihad, und Airbus bauen in Abu Dhabi ein neues Wartungszentrum für den Airbus A380 auf. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App