27.09.2010
FLUG REVUE

Eurocopter enthüllt Hochgeschwindigkeits-Testträger X3

Die lange geheimnisumwitterte X3 wurde heute von Eurocopter im Testzentrum Istres der Öffentlichkeit vorgestellt. Die mit zwei Propellern ausgerüstete Dauphin soll 220 kts (410 km/h) erreichen.

X3-Flug 2010

Die Eurocopter X3 fliegt seit dem 6. September 2010 in Istres. Foto und Coypright: Eurocopter/P.Penna  

 

Der Erstflug der X3 (X hoch 3) fand am 6. September in Istres statt. Laut Eurocopter soll in einer ersten Testphase bis Ende Dezember den Flugbereich bis 180 kts (335 km/h) eröffnen. Nach einer dreimonatigen Upgrade-Phase soll das Tempo schrittweise auf die angestrebte Höchstgeschwindigkeit von 410 km/h gesteigert werden.

Bei der auf einer Dauphin-Zelle und einem EC155-Rotor basierenden X3 treiben die beiden RTM322-Wellenturbinen nicht nur den Hauptrotor an, sondern auch zwei an Hilfsflügeln befestigte Zugpropeller. Auf diese Weise kann der Rotor bei höheren Geschwindigkeiten entlastet und seine Drehzahl reduziert werden.

Laut Eurocopter bietet das X3-Konzept eine Kombination aus hoher Geschwindigkeit und uneingeschränkten Schwebeflugeigenschaften, die für einen weiten Anwendungsbereich interessant seien. Entscheidend ist es dabei laut Firmenchef Lutz Bertling, dass die neue Fähigkeit des Drehflügler ohne untragbare Zusatzkosten erreicht wird.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters Neuer Polizeihubschrauber für Sachsen-Anhalt

24.05.2017 - Die Landespolizeibereitschaft Sachsen-Anhalt hat am 24. Mai einen neuen Airbus H145 erhalten. Der Helikopter soll das in die Jahre gekommene Muster Bölkow BO 105 ersetzen. … weiter

Airbus Corporate Helicopters Airbus gründet neue Tochter für VIP-Hubschrauber

22.05.2017 - Nach den "Airbus Corporate Jets -ACJ" gründet Airbus auch für die hauseigenen Hubschrauber eine Geschäftsreisetochter, "Airbus Corporate Helicopters - ACH". … weiter

Helis und Drohnen Forschung bei Airbus Helicopters

15.05.2017 - Aktuelle Modelle verbessern, neue Technologien zur Serienreife bringen und ganz neue Konzepte testen – der Forschungs- und Entwicklungsbereich bei Airbus Helicopters hat alle Hände voll zu tun. … weiter

UN-Mission Minusma Erster Tiger-Einsatzflug in Mali

09.05.2017 - Wie die Bundeswehr jetzt mitteilte, haben die Tiger des Heeres von Gao aus ihren ersten Einsatz für die Vereinten Nationen geflogen. … weiter

Letzte Tiger in Gao eingetroffen Heeresflieger in Mali komplett

06.04.2017 - Mit der Ankunft der beiden letzten Tiger ist das Heeresfliegerkontingent bei der UN-Mission Minusma nun vollständig in Gao stationiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App