06.05.2009
FLUG REVUE

Erste EC135 Hermès nach Abu Dhabi geliefertEurocopter liefert ersten EC135 "Hermès" an Abu Dhabi

Falcon Aviation Services (FAS) aus dem Emirat Abu Dhabi hat das erste Exemplar der EC135-Version "L'Hélicoptère par Hermès" Anfang Mai übernommen.

EC135 Hermes

Das erste Exemplar der EC135-Version "L'Hélicoptère par Hermès" ist Anfang Mai 2009 nach Abu Dhabi geliefert worden. Foto und Copyright: © Eurocopter  

 

Der Hubschrauber EC135 "L'Hélicoptère par Hermès" ist selbst für VIP-Hubschrauber eine Klasse für sich. Er wurde von dem französischen Luxusartikel-Konzern Hermès in Zusammenarbeit mit dem Helikopterhersteller Eurocopter entwickelt und soll die Fusion von Ingenieurskunst und Ästhetik darstellen. Dabei geht es nach Herstellerangaben nicht um die einfache Kombination aus technischem Wissen und Design, sondern um eine echte Produktdesign-Kooperation, bei der der Passagier an erster Stelle stehe.

Falcon Aviation Services (FAS) aus Abu Dhabi ist nun der erste Nutzer dieser neuen EC135-Version. Die Ankunft des Hubschraubers wurde in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit einem Empfang im Emirates Palace gefeiert. "Wir freuen uns, erster Abnehmer des 'L'Hélicoptère par Hermès' zu sein. Dieser Hubschrauber vereint Design und Technik und wurde bis ins letzte Detail auf die Bedürfnisse von VIPs und Geschäftsreisenden zugeschnitte", sagte Salem Al Kayoumi, der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende von FAS bei der Übergabe. 

Zu den Besonderheiten des Hubschraubers gehören beispielsweise die handgefertigten Sitze, die mit Kalbsleder bezogen sind, sowie ein überarbeitetes Landewerk, dass den Passagieren den Einstieg erleichtern soll und eine Glas-Schiebetür zwischen Cockpit und Kabine, die zwar Tageslicht in die Kabine bringt, aber die Privatsphäre der Passagiere wahrt.



Weitere interessante Inhalte
Noch mehr als 400 Maschinen im Einsatz BO105 feiert 50. Geburtstag

16.02.2017 - Am 16. Februar 1967 hob die BO105 in Ottobrunn zu ihrem Erstflug ab. Seit der ersten Auslieferung im Jahr 1970 kauften über 300 Kunden insgesamt rund 1400 Hubschrauber. … weiter

Sea Lion Neuer Marinehubschrauber NH90 NTH

13.02.2017 - Im Rahmen einer umstrittenen Vertragsanpassung bei den Militärhubschrauberprogrammen NH90 und Tiger erhält die Marine 18 Sea Lion. Der spezielle Naval Transport Helicopter soll ab 2019 die kaum noch … weiter

Luftwaffe in Schweden H145M im Kältetest

11.02.2017 - Das Hubschraubergeschwader 64 ist drei Wochen lang mit zwei H145M in Vidsel, um den Mehrzweckhubschrauber für Spezialkräfte unter extremen Kältebedingungen zu testen. … weiter

Pilotenausbildung beim Heer Computer-Lernprogramm für den Tiger verbessert

31.01.2017 - Das verbesserte Computer Aided Training-Programm von Benntec für die Tiger-Pilotenausbildung ist von der zuständigen Rüstungsagentur OCCAR abgenommen worden. … weiter

Mehr Lieferungen und Bestellungen Airbus Helicopters trotzt schwierigem Markt

27.01.2017 - Trotz eines schwierigen Marktumfelds hat Airbus Helicopters 2016 mit 418 Maschinen fünf Prozent mehr Hubschrauber ausgeliefert als im Vorjahr. Der Netto-Bestelleingang lag bei 353 Helikoptern, etwa 20 … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App