04.05.2010
FLUG REVUE

Eurocopter stellt EC145 im Mercedes-Benz Style vor

Eurocopter hat gemeinsam mit Mercedes-Benz eine Spezialausführung seines zweimotorigen Turbinenhubschraubers EC145 mit exklusivem Interieur herausgebracht. Feierlich enthüllt wurde das Fluggerät heute anlässlich der European Business Aviation Convention & Exhibition 2010 im schweizerischen Genf.

Die EC145 „Mercedes-Benz Style” ist die Frucht eines Projekts unter Federführung des Mercedes-Benz Advanced Design Studio im norditalienischen Como. Sie trägt unverkennbar die Handschrift des deutschen Autobauers und verrät in allen Einzelheiten dessen charakteristische Leidenschaft für elegante Formgebung.

Die Geräumigkeit der EC145-Kabine kam den Designern von Mercedes-Benz sehr gelegen, da sie somit bei der Gestaltung des High-End-Interieurs in Anlehnung an die Formensprache der neuen R-Klasse einem modularen Ansatz folgen konnten. Für die Sitzbezüge der EC145 „Mercedes-Benz Style” wird der stilbewussten Kundschaft eine Auswahl erlesener Materialien und geschmackvoller Farben angeboten, die sie mit dem passenden Kabinenboden aus einer Palette von Edelhölzern kombiniert. Abgerundet wird der elegante Gesamteindruck durch die gekonnte Holzvertäferlung der Kabinendecke.

Im Heck der EC145-Kabine befindet sich ein vielseitiger Frachtraum, dessen Boden und Wände mit zahlreichen Befestigungspunkten für Gepäck, Golfschläger und sperrige Güter aller Art versehen sind.

Als Serien-Neuhubschrauber wird die EC145 „Mercedes-Benz Style“ ab dem vierten Quartal 2011 erhältlich sein.



Weitere interessante Inhalte
Rettungshubschrauber im Feldversuch 50 Jahre zivile Luftrettung

11.08.2017 - Vor 50 Jahren untersuchten ADAC und Rotes Kreuz in einem dreiwöchigen Feldversuch, ob "Arzt-Hubschrauber" die Versorgung von Unfallopfern abseits der Ballungsgebiete verbessern können. … weiter

Paris Air Show Airbus Helicopters: „Racer“ enthüllt

08.08.2017 - Airbus Helicopters hat in Le Bourget die aerodynamische Konfiguration seines Hochgeschwindigkeitsdemonstrators aus dem europäischen Forschungsprogramm Clean Sky 2 präsentiert. … weiter

OCCAR Tiger HAD Block 2 qualifiziert

03.08.2017 - Die HAD-Version des Kampfhubschraubers Tiger hat ihre vollständige Einsatzbereitschaft erreicht, teilte die Rüstungsagentur OCCAR mit. … weiter

Tiger-Absturz: Flugschreiber gefunden

30.07.2017 - Nach dem Absturz eines Tiger in Mali hat das as Untersuchungsteam der Bundeswehr beide Flugschreiber gefunden. Sie sind so beschädigt dass noch nicht klar ist, ob Daten gewonnen werden können. … weiter

MINUSMA-Einsatz von Gao aus Tödlicher Absturz eines Tigers in Mali

26.07.2017 - Bei einem Einsatzflug in Mali ist ein Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres am Mittwoch abgestürzt. Beide Besatzungmitglieder kamen ums Leben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot