06.01.2012
FLUG REVUE

Eurocopter verbessert Leistungen der EC175

Angesichts der Herausforderungen durch die Modellfamilie von AgustaWestland wird Eurocopter die EC175 mit besseren Leistungen auf den Markt bringen.

EC175 Küstenflug

Die Lieferungen der Eurocopter EC175 sollen Ende 2012 beginnen (Foto: Eurocopter).  

 

Das Unternehmen gab heute bekannt, dass die EC175 in der Offshore-Konfiguration für die Öl- und Gasindustrie über eine Reichweite von 135 Seemeilen bei einer Transportkapazität von 16 Personen verfügt. Dies entspricht laut Eurocopter einer Leistungssteigerung um 30 Prozent gegenüber der ursprünglichen Standardkapazität.

Mit 12 Personen an Bord kann die EC175 auch längere Einsätze mit einem Aktionsradius von bis zu 190 Seemeilen bewältigen. Darüber hinaus entwickelt Eurocopter eine 18-Personen-Konfiguration mit einer Reichweite von 100 Seemeilen.

„Die Wünsche der Nutzer für die kommenden Jahre führte laut Lutz Bertling, Präsident und CEO von Eurocopter zu „bestimmten Anpassungen vorgenommen, mit denen wir ...der EC175 bereits bei Dienstantritt einen klaren Wettbewerbsvorsprung verschaffen werden.“

Nach der Zertifizierung der Offshore-Konfiguration mit gesteigerter Leistung sollen die ersten Maschinen Ende 2012 ausgeliefert werden, so Eurocopter.

Zwei Prototypen der EC175 haben bereits über 270 Flugstunden absolviert. Auch die Serienproduktion wird vorangetrieben: Die ersten beiden Serienmaschinen werden bereits im französischen Eurocopter-Werk Marignane montiert.



Weitere interessante Inhalte
Polizeihubschrauber auch für Einsätze über der See Bundespolizei bestellt drei Super Puma

07.12.2016 - Die Bundespolizei hat bei Airbus Helicopters drei weitere H215 aus der Super Puma-Familie bestellt. Die neuen Hubschrauber werden für die reguläre Polizeiarbeit aber auch für Einsätze über der See … weiter

Airbus Helicopters Erste drei AS565 MBe gehen nach Indonesien

24.11.2016 - Airbus Helicopters hat die ersten drei Panther an PT Dirgantara Indonesia übergeben. Sie werden in Bandung mit ihren Systemen für die U-Bootjagd ausgerüstet. … weiter

Airbus Helicopters Helionix Avionik auch für H135 zugelassen

16.11.2016 - Die EASA hat das Helionix Avioniksystem von Airbus Helicopters nun auch in der H135 zugelassen. Geliefert werden die so ausgerüsteten Hubschrauber ab nächstem Jahr. … weiter

Nördlichste Airline der Welt Air Greenland im Wandel

09.11.2016 - Air Greenland ist die profitable Lebensader Grönlands, steht aber vor großen Veränderungen. … weiter

Flottenmodernisierung Singapur bestellt H225M und CH-47F

08.11.2016 - Die Luftwaffe des asiatischen Stadtstaats erneuert ihre alternde Hubschrauberflotte aus Super Pumas und älteren Chinooks. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App