26.03.2014
aero.de

JumboFAA warnt vor Softwarefehler in Boeings 747-8

Die US Luftfahrtbehörde FAA hat eine Lufttüchtigkeitsanweisung für die Boeing 747-8 erlassen, die kurzfristig greift. "Es gibt ein Problem, das die sofortige Umsetzung dieser Answeisung erfordert", schreibt die FAA. Betreiber der 747-8 sollen bis 09. April an die Software der Triebwerkssteuerung (EEC) updaten.

Boeing 747-8

Boeing 747-8. Foto und Copyright: Boeing  

 

Ein Fehler in der Software könnte dazu führen, dass die Schubumkehr nach einem Landeabbruch erneut auslöst, erklärte die FAA in der AD 2014-06-04. Wenn das Flugzeug nach einer abgebrochenen Landung wieder in den "Air Mode" schalte, werde die hydraulische Steuerung die Schubumkehr unter Umständen nicht vollständig deaktivieren.

In letzter Konsequenz könnte "unzureichende Steigleistung aus zu geringer Flughöhe" zu einem "unkontrollierten Flug" und einem Unfall führen.

Die FAA ordnete das Softwareupdate ohne die sonst übliche Aufschubfrist an, in der sich Hersteller und Betreiber zu einer Lufttüchtigkeitsanweisung äußern dürfen. Betroffen seien alle 747-8 und 747-8F mit GEnx-2B67 und GEnx-2B67B Triebwerken.

Nach Angaben von Boeing sei das Problem seit letztem Jahr bekannt. Alle Betreiber seien bereits informiert, die meisten dürften das Softwareupdate bereits installiert haben. Boeing bezeichnete die Wahrscheinlichkeit für den Eintritt des in der Anweisung beschriebenen Szenarios als "sehr gering".

Lufthansa ist der größte europäische Betreiber der 747-8. "Wir prüfen zurzeit, in welchem Umfang unsere Flotte von elf Boeing 747-8 betroffen ist und wie gegebenenfalls unsere Kommentierung gegenüber der FAA aussieht", sagte ein Lufthansa-Sprecher.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de / Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Neues Korean-Europaziel ab Seoul Korean Air nimmt Barcelona ins Programm

30.11.2016 - Ab April 2017 bedient Korean Air ihre neues Ziel Barcelona dreimal pro Woche nonstop. Auch für US-Verbindungen planen die Koreaner Wachstum. Flüge nach Kambodscha und Saudi-Arabien werden dagegen … weiter

Erste Auslieferung angeblich binnen weniger Tage Iran Air vor ersten Airbus-Übernahmen?

17.11.2016 - Iran Air soll, laut Brancheninformationen, vor den ersten Flugzeugübernahmen bei Airbus stehen. Für eine besonders kurzfristige Lieferung will die iranische Fluggesellschaft demnach fabrikneue, … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

15.11.2016 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare? Darüber … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

09.11.2016 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Jumbo als nächstes VIP-Flugzeug für die USA Boeing 747-8-Präsidentenjumbo passiert nächste Hürde

28.10.2016 - Die US Air Force hat die zweite Beschaffungsphase zur Vorbereitung eines Kaufs der Boeing 747-8 beschlossen. Das künftige Präsidentenflugzeug der USA soll ab 2024 einsatzbereit sein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App