05.07.2016
FLUG REVUE

Britische Luftfahrtmesse mit großer FlugzeugauswahlFarnborough zeigt fliegende Premieren

Die Luftfahrtmesse im britischen Farnborough zeigt in diesem Jahr zahlreiche Premieren. Neu angekündigt ist auch das Airbus Standardrumpf-Erfolgsmodell A321neo, das auf der Messe auf die konkurrierende Boeing 737 MAX 8 trifft.

Airbus A321neo erstflug (3)

Der Airbus A321neo ist der neueste Gast der Luftfahrtmesse in Farnborough 2016. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die von der Austellungsleitung veröffentlichte, aktualisierte Flugzeugliste zeigt nun unter anderem bei Airbus die Muster A400M, A380, A350, A321neo, C295, H145 und das Elektroflugzeug E-Fan 2. Boeing tritt dagegen mit Boeing 747-8, 787, 737 MAX 8, P-8, F-15 und F/A-18 an. Zu den weiteren Höhepunkten zählen die Lockheed Martin F-35, die Bombardier CSeries, die Antonow An-124-100 und An-178 und die Grob G 520 NG.

Die Messe findet vom 11. bis 15. Juli für Fachbesucher statt und endet am 16. und 17. Juli mit einem Publikumswochenende. Wegen der in Großbritannien jüngst stark verschärften Regeln für Flugvorführungen sind alle Schauflüge, auch die der "Red Arrows" nun auf den Überflug völlig unbesiedelter Bereiche beschränkt worden. Auch der Flugbetrieb über dem Flughafenumland ist streng beschränkt worden, nachdem im August 2015 in Shoreham ein historischer Hawker-Hunter-Düsenjäger auf eine angrenzende Straße stürzte, wobei elf Todesopfer und 16 Verletzte zu beklagen waren. Dennoch will Farnborough den 80.000 erwarteten Gästen des Publikumswochenendes ein fünfstündiges Flugprogramm bieten. Auch die F-35 wird im Flug gezeigt.



Weitere interessante Inhalte
„Combat Hammer“ in Hill AFB F-35A testet Waffeneinsatz

15.08.2017 - Die US Air Force hat die erste operationelle Testphase für Luft-Boden-Einsätze mit der Lockheed Martin F-35A durchgeführt. … weiter

Neue Piloten der USAF Erster B-Kurs der F-35A abgeschlossen

11.08.2017 - Die US Air Force hat in Luke AFB ihren ersten F-35A-Kurs mit sieben Piloten, die direkt aus der fliegerischen Grundausbildung kamen, abgeschlossen. … weiter

Erste Lieferung im Nahen Osten FlyDubai erhält erste Boeing 737 MAX 8

01.08.2017 - Die Airline mit Sitz in Dubai erhielt gestern feierlich den neuen Flieger für ihre reine Boeing-737-Flotte. In ihrer Region ist sie die erste Fluggesellschaft, die das moderne Standardrumpfflugzeug … weiter

Langer Standardrumpf-Airbus fliegt transatlantisch Air Transat: Kanada-Nizza mit der A321LR

11.07.2017 - Als erster nordamerikanischer Betreiber des Airbus A321LR will Air Transat aus Kanada künftig mit dem Zweistrahler von Montreal nach Nizza fliegen. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot