19.02.2008
FLUG REVUE

19.2.2008 - Garuda bestellt 777-300ERGaruda bestellt Boeing 777 und 737

19. Februar 2008 - Emirsyah Satar, der Präsident und Hauptgeschäftsführer von Garuda Indonesia, unterzeichnete auf der Singapore Airshow eine Bestellung für vier Boeing 777-300ER.

Zusätzlich gab die indonesische Fluggesellschaft eine Bestellung von sieben Boeing 737-800 bekannt, die bereits 2007 unterschrieben und von Boeing als "ungenannter Kunde" geführt worden war. Gleichzeitig mit der Bestellung wandelte Garuda Indonesia eine bestehende Bestellung über 18 Boeing 737-700 in eine über 18 Boeing 737-800 um. Ebenfalls umgewandelt wurde eine Bestellung von sechs 777-200ER aus dem Jahr 1996 in eine mit sechs 777-300ER. Garuda unterschrieb heute zusätzlich eine Kaufabsichtserklärung über 25 Boeing 737-800 und 10 weitere 777-300ER. Garuda wird alle 737 mit Blended Winglets ausrüsten.



Weitere interessante Inhalte
US-Präsidentenjet auf Basis der Boeing 747-8 Boeing erhält Umbauauftag für nächste "Air Force One"

14.09.2017 - In den USA läuft das Beschaffungsverfahren für die nächsten Präsidentenjumbos. Nachdem die Air Force zwei fabrikneue, für Transaero gebaute 747-8 beschaffen will, erging nun auch ein Auftrag an … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

13.09.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Branchenriese meldet Meilenstein Boeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

13.09.2017 - Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche. … weiter

Irische Niedrigpreisairline Ryanair stationiert weitere Flugzeuge in Frankfurt

12.09.2017 - Mehr Flugzeuge, mehr Strecken: Ryanair baut ihr Angebot ab dem Flughafen Frankfurt am Main aus. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot