08.09.2015
FLUG REVUE

Airbus HelicoptersHongkongs Government Flying Services kauft H175

Der Government Flying Service (GFS) von Hongkong hat sieben Airbus Helicopters H175s bestellt und wird damit zum weltweiten Erstkunden des Modells in der Rettungs/Mehrzweckausführung.

H175 SAR ca 2015

Erster Kunde für die Rettungs-/Merhzweckversion der H175 sind die Government Flying Services von Hongkong (Foto: Airbus Helicopters/Pecchi).  

 

Die Lieferungen der H175 beginnen Ende 2017 mit der ersten Charge von drei Flugzeugen, gefolgt von den übrigen vier im Jahr 2018. Sie ergänzen die Flotte des GFS, zu der derzeit drei AS332s und vier H155s für Suche und Rettung (SAR) und Brandbekämpfung gehören.

Für Hongkong werden die H175 ein integriertes elektro-optische System zur Beobachtung haben, zusammen mit einer erweiterten digitalen Kartendarstellung, die beide von einer Bedienerkonsole in der Kabine gesteuert werden. Weitere Missionsausrüstungen sind eine doppelte Rettungswinde, Lautsprecher und ein Suchscheinwerfer. Der Autopilot wird erweiterte Modi enthalten, um die Arbeitsbelastung des Piloten während des SAR-Operationen weiter zu verringern.

Die neue Konfiguration soll es ermöglichen, schnell und nahtlos verschiedene Missionen zu übernehmen. Die breite Palette von Aufgaben, die durchgeführt werden können, schließen SAR, Rettungsdienst, Brandbekämpfung, Strafverfolgung und Grenzpatrouillen ein.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters Erste H175 in VIP-Version ausgeliefert

13.07.2016 - Airbus Helicopters lieferte die erste H175 mit einer VIP-Ausstattug aus. Sie ging an einen ungenannten Kunden, der sie in Europa zusammen mit seiner Yacht betreiben wird. … weiter

Zulassung für Hubschrauber-Schlechtwetterbetrieb erteilt Airbus Helicopters H225: Automatische Anflüge auf Ölplattformen

04.02.2016 - Der Hubschrauber H225 von Airbus Helicopters darf künftig automatische Anflüge auf Öl-Förderplattformen bis zur Entscheidungshöhe hinunter durchführen. Damit wird der Betrieb bei sehr schlechtem … weiter

Europäisches Forschungsprojekt Airbus Helicopters demonstriert leise IFR-Anflüge auf Zivilflughafen

12.05.2015 - Zum Abschluss des GARDEN-Projekts demonstrierte eine H175 von Airbus Helicopters den geräuscharmen IFR-Anflug an einen mittelgroßen Verkehrsflughafen. … weiter

Airbus Helicopters Erste EC175 endlich ausgeliefert

11.12.2014 - Mit erheblicher Verspätung hat Airbus Helicopters heute die Auslieferungen der EC175 begonnen. Erster Betreiber ist Noordzee Helicopters Vlaanderen (NHV). … weiter

Airbus Helicopters EC175-Flugsimulator ist einsatzbereit

08.07.2014 - Der erste nach Level D qualifizierte Full-Flight-Simulator (FFS) für die neue EC175 von Airbus Helicopters hat seine Zulassung durch die europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) erhalten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App