16.02.2012
FLUG REVUE

Indonesische Wings Air erteilt Grossauftrag für ATR72-600Indonesische Wings Air erteilt Großauftrag für ATR72-600

Auf der Singapore Airshow hat ATR heute einen Großauftrag der Lion Air-Tochter Wings Air erhalten. Die Indonesier bestellten weitere 27 ATR 72-600.

ATR72-600 Wings Air

Auf der Singapore Air Show bestellte Wings Air weitere ATRs (Zeichnung: ATR).  

 

Mit insgesamt 60 Flugzeugen werde Wings Air künftig der größte ATR-Betreiber sein, teilte ATR in Singapur mit. Das Unternehmen habe nun insgesamt 20 ATR 72-500 und 40 ATR 72-600 geordert.

Wings Air habe mit bisher 16 ATR 72-500 seit 2010 ein Zubringernetz von indonesischen Regionalflughäfen zu Lion Air-Destinationen aufgebaut. Dort könnten die Passagiere in deren Boeing 737-900ER umsteigen.

Pak Rusdi Kirana, Chairman von Wings Air zugleich President von Lion Air sagte, die ATR ermögliche eine Demokratisierung des Luftverkehrs in Indonesien. Mit ihr könne man niedrige Tarife und neue Reisemöglichkeiten anbieten, die bei der Entwicklung des Landes eine wichtige Rolle spielten.

Der heutige Auftragswert liegt bei 610 Millionen Dollar. Die Auslieferungen erfolgen bis Ende 2015. ATR hatte 2011 mit 157 Bestellungen ein Rekordjahr.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

13.03.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Test bei BRA in Schweden ATR 72 fliegt erstmals mit Biokraftstoff

02.02.2017 - Eine ATR 72-600 der schwedischen BRA flog am Mittwoch von Stockholm-Bromma nach Umeå, wobei 45 Prozent des Kraftstoffs aus gebrauchtem Speiseöl bestand. … weiter

Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

17.11.2016 - Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter

Schnell zur neuen Flotte Verkaufsstart im Iran: Aufträge für Airbus und ATR

21.04.2016 - Nach der Aufgabe seines Atombombenprogramms und dem Ende der deshalb verhängten UN-Sanktionen kehrt der Iran als Käufer westlicher Flugzeuge auf die Weltbühne zurück. Bei Airbus und ATR kündigten die … weiter

Erneuerung der iranischen Verkehrsflugzeugflotte Irans Airlines treffen sich mit Zulieferern und Flugzeugbauern

15.03.2016 - Nach dem Ende der UN-Wirtschaftssanktionen gegen den Iran bereiten sich Luftfahrtzulieferer und Flugzeugbauer auf die angekündigte Erneuerungswelle der iranischen Verkehrsflugzeugflotte vor und … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App