07.07.2014
FLUG REVUE

Japanischer Airbus-Kunde verzögert AbnahmeUnvollendete Skymark-A380 kehrt aus Hamburg nach Toulouse zurück

Der Airbus A380 mit der Werknummer MSN162 ist in der ersten Juliwoche unlackiert aus Hamburg nach Toulouse zurückgekehrt. Schon Mitte Juni hatte der Kunde Skymark angekündigt, das Flugzeug verspätet abnehmen zu wollen.

Skymark Airlines Airbus A380 Erstflug

Die erste A380 für Skymark beim Erstflug im April 2014. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die A380 für Skymark kehrte am 4. Juli als Flug "AIB02SL" aus Hamburg-Finkenwerder nach Toulouse zurück. Es war der bisher vierte Flug des als F-WWSL und künftig JA380A registrierten Flugzeugs. In Toulouse wurde das ungewöhnlicherweise in Hamburg nicht vollständig lackierte Flugzeug offenbar vorübergehend abgestellt.

Mitte Juni hatte der Kunde des Flugzeugs, die japanische Niedrigpreisfluggesellschaft Skymark Airlines, eine verspätete Abnahme der A380 angekündigt. Grund dafür seien Passprobleme der Inneneinrichtung beim ersten Flugzeug. Skymark Airlines hat als bisher einziger japanischer Kunde sechs A380 bestellt. Der Finanzvorstand der Fluggesellschaft, Masakazu Arimori, hatte laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Reuters im Juni erklärt, ein Teil der Kabineneinrichtung passe nicht genau und müsse erneuert werden. Der Fehler sei "sicherheitsrelevant". Ein ungenannter Kabinenlieferant sei daran Schuld. Die noch im April für Jahresende geplante Lieferung des ersten Flugzeugs verspäte sich dadurch um zweieinhalb bis sechs Monate. Airbus hatte die Äußerung nicht kommentiert.



Weitere interessante Inhalte
Deutscher Business Jet schwer beschädigt A380-Wirbelschleppen: BFU-Bericht

16.05.2017 - Die Begegnung einer Bombardier Challenger 604 (CL-600-2B16) mit den Wirbelschleppen einer entgegenkommenden A380 endete am 7. Januar über der Arabischen See mit fünf Verletzten an Bord des deutschen … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

15.05.2017 - Am 15. Mai wurde der 212. Airbus A380 ausgeliefert, an Emirates. Der nagelneue Vierstrahler reiste aber aus Hamburg-Finkenwerder nicht direkt nach Dubai, sondern zunächst an ein anderes Ziel. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

15.05.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Zweite Reihe nach der A321 aus der US-Fertigung Airbus bereitet A320-Endmontage in Alabama vor

09.05.2017 - Bisher lieferte das neue, amerikanische Airbus-Endmontagewerk in Mobile, Alabama, ausschließlich Flugzeuge der A321-Reihe. Künftig wird auch die A320 endmontiert, wie die neueste, angelieferte … weiter

Luxus-SUV wird zum Vorfeldgerät Cayenne schleppt Airbus A380

03.05.2017 - Ein Porsche Cayenne hat am 1. Mai eine A380 an den Haken genommen und 42 Meter über das Werftvorfeld von Air France in Paris geschleppt. Für das Guiness Book of Records ist dies ein neuer … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App