19.10.2015
FLUG REVUE

Neuer Betreiber in Papua-NeuguineaKLM verkauft Fokker-70-Flotte

KLM mustert ihre Fokker-70-Flotte aus. Für sieben Fokker 70 gibt es nun eine neue Heimat: Air Niugini wird die Zweistrahler in Papua-Neuguinea betreiben.

KLM Fokker 70 Verkauf an Air Niugini

KLM hat sieben Fokker 70 an Air Niugini verkauft. Foto und Copyright: KLM  

 

Ab Dezember dieses Jahres wird KLM Royal Dutch Airlines die Fokker 70 nach und nach durch Embraer 190 ersetzen. Die ersten sieben Fokker 70 haben jetzt einen Käufer gefunden. Air Niugini wird die Zweistrahler auf Papua-Neuguinea betreiben. Im Oktober 2014 hatte die asiatische Airline bereits eine Fokker 70 von KLM erstanden. Das erste Exemplar des neuen Deals wurde bereits jetzt in Amsterdam an Air Niugini übergeben. Boet Kreiken, der Managing Director von KLM Cityhopper, sagte: " Nach einer 21-jährigen Geschichte nehmen wir nun herzlich Abschied von unserer zweiten Fokker 70. Es ist gut zu wissen, dass unsere Fokker-70-Flotte bei Air Niugini ein zweites Leben haben wird. Gleichzeitig schauen wir nach vorne uns freuen uns auf die verjüngte KLM-Cityhopper-Flotte, die künftig ausschließlich aus Embraer 190 und Embraer 175 bestehen wird."

flugrevue.de/V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

31.03.2017 - Boeing hat derzeit 149 Bestellungen für die 787-10 vorliegen. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier haben wir Details zu den Kunden. … weiter

Test am Flughafen Schiphol Gesichtserkennung soll Boarding vereinfachen

08.02.2017 - Weder Boarding Pass noch Ausweis nötig: Der Flughafen Amsterdam erprobt zusammen mit der Fluggesellschaft KLM ein neues Verfahren beim Boarding. … weiter

Wegen akuter Währungskrise KLM setzt Flüge nach Kairo aus

15.09.2016 - Die niederländische Fluggesellschaft KLM gibt für unbestimmte Zeit den Flugverkehr in die ägyptische Hauptstadt auf. Grund dafür ist die Währungskrise in dem nordafrikanischen Land. … weiter

KLM-Regionaltochter 50 Jahre Cityhopper

14.09.2016 - Seit dem 12. September 1966 bindet die KLM-Tochter Cityhopper, zunächst noch unter den Namen NLM, auf einem weit verzweigten Netz europäische Regionalziele an das Langstreckendrehkreuz Amsterdam ihrer … weiter

Boeing-Großkunde aus Frankreich Air France übernimmt ihre 70. Boeing 777

26.04.2016 - Frankreichs Flag Carrier Air France hat am Dienstag in Everett seine 70. Boeing 777 übernommen. Die Franzosen betreiben den weltgrößten Zweistrahler bereits seit 1998. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App