20.07.2010
FLUG REVUE

LAN MoU FarnboroughLAN zeichnet Absichtserklärung über 50 Airbus Single Aisle Flugzeuge

LAN Airlines aus Südamerika hat auf der Farnborough Air Show eine Absichtserklärung über 50 Flugzeuge der Airbus A320-Familie unterzeichnet.

A318 LAN

Airbus A318 von LAN aus Chile (C) Airbus Photo  

 

Für Airbus ist dies nach eigenen Angaben der bisher größte Einzelauftrag einer Fluggesellschaft aus Lateinamerika. Die Airbus-Bestellungen von LAN werden sich damit auf insgesamt 152 Flugzeuge erhöhen.

Die Absichtserklärung umfasst auch 10 A321, einem neuen Airbus-Flugzeugtyp für LAN. Die Nachbestellung von Flugzeugen der A320-Familie ist Teil der Wachstumsstrategie von LAN in Lateinamerika. Die neuen Airbus-Jets sind unter anderem als Ersatz für ältere Flugzeuge auf vorhandenen und neuen Strecken vorgesehen, erklärte Airbus.

Ignacio Cueto, Chief Operating Officer von LAN Airlines, sagte: „Wir bieten unseren Kunden die beste Technologie und eine der weltweit modernsten Flotten. Damit unterstreichen wir unser Engagement, den zivilen Luftverkehr in Lateinamerika weiter auszubauen. Wir werden weiterhin investieren, um das Wirtschaftswachstum und die soziale Entwicklung der Länder in dieser Region anzukurbeln.“

„In den letzten 12 Jahren hat sich die Partnerschaft zwischen LAN und Airbus in Lateinamerika sehr gut entwickelt. Wir sind überzeugt, dass LAN mit unserer einmalig effizienten A320-Familie ihre Marktführerschaft in der Region noch stärker ausbauen wird“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus. „Die Entscheidung der Fluggesellschaft für Airbus ist ein starkes und klares Vertrauensvotum. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit mit LAN.“

Im Dezember 2009 hatte LAN 30 Single-Aisle-Jets der Airbus A320-Familie fest in Auftrag gegeben. Die Fluggesellschaft betreibt derzeit eine Flotte von 58 Airbus-Flugzeugen.



Weitere interessante Inhalte
Israel Aerospace Industries TaxiBot Dieselelektronischer Flugzeugschlepper für A320 zugelassen

18.05.2017 - Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat die Zulassung des israelischen Flugzeugschleppers TaxiBot für die A320-Familie erteilt. Die Technik ermöglicht Kerosineinsparungen im … weiter

Erfolgreicher Drehkreuzflughafen in Süddeutschland Lufthansa-Airbus wirbt für Airport München

15.05.2017 - Ein Lufthansa-Airbus A320 würdigt den 25-jährigen Geburtstag des Flughafens München mit einer Sonderlackierung. Für den deutschen Flag-Carrier ist Bayern in dieser Zeit zum zweiten Drehkreuz … weiter

Gelaester Airbus Germania erweitert A319-Flotte

12.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Germania flottet ihren elften Airbus A319 ein. … weiter

Umwelt easyJet verringert CO2-Emissionen

11.05.2017 - Die britische Niedrigpreis-Fluggesellschaft easyjet hat seit dem Jahr 2000 nach eigenen Angaben ihren Kohlendioxid-Ausstoß pro Passagierkilometer um mehr als 31 Prozent reduziert. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

10.05.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App