23.03.2015
FLUG REVUE

Boeing 737-800 von Hainan AirlinesChinas erster Passagierflug mit Bio-Treibstoff

Premiere in China: Erstmals startete dort ein Passagierflug mit Bio-Treibstoff. Die Boeing 737-800 von Hainan Airlines beförderte mehr als 100 Fluggäste von Shanghai nach Peking.

Hainan Airlines Boeing 737-800 fliegt Passagiere mit Biotreibstoff

Erstmals flog in China ein Airliner mit Biotreibstoff im regulären Liniendienst. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die Tanks waren auf diesem rund 1000 Kilometer weiten Linienflug von Hainan Airlines zur einen Hälfte mit Biosprit und zur anderen Hälfte mit Kerosin gefüllt. Der Bio-Treibstoff der Firma Sinopec besteht aus Lebensmittel-Ölen aus Restaurants in ganz China. Den beiden Triebwerken, CFM56-7B, bekam der Mix offenbar gut.

Bereits seit 2011 testet Chinas Luftfahrt-Industrie den Einsatz von alternativen Treibstoffen – damals zunächst in einer Boeing 747-400. Erneuerbare Treibstoffe sollen den CO2-Ausstoß im Vergleich zu konventionellem Kerosin um 50 bis 80 Prozent senken. Verschiedene Unternehmen sind im Aufbau der neuen Branche involviert. Der US-amerikanische Flugzeugbauer Boeing geht davon aus, dass China einen Bedarf von rund 6000 neuen Flugzeugen bis zum Jahr 2033 haben wird. 



Weitere interessante Inhalte
Kein Höhengewinn nach dem Durchstarten? Frachtjumbo verunglückt in Kirgistan

16.01.2017 - Nahe der kirgisischen Hauptstadt Bischkek ist am frühen Montagmorgen ein Frachtjumbo der türkischen myCargo-Airlines bei einer Zwischenlandung verunglückt. Der Großraumfrachter war im Auftrag von … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

30.12.2016 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Boeing 737-800 von SunExpress Split Scimitar Winglets sollen mehr Treibstoff sparen

20.12.2016 - Von Blended Winglets zu Split Scimitar Winglets: Die Ferienfluggesellschaft SunExpress rüstet 31 Boeing 737-800 um. … weiter

Panoramablick für VIP-Fluggäste Boeing BBJ wahlweise mit Riesenfenster

08.12.2016 - Boeing bietet für die hauseigenen Geschäftsreiseflugzeuge künftig vergrößerte Kabinenfenster als Option an. Die "Breitwandfenster" sind dann 1,40 Meter breit und bieten Panoramablicke auf Himmel und … weiter

Lufthansa Technik Royal Jet erhält umgebaute Luxus-737

29.11.2016 - Lufthansa Technik hat den zweiten neu ausgestatteten Boeing Business Jet (BBJ) an das VVIP-Charterflugunternehmen aus Abu Dhabi ausgeliefert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App