03.02.2010
FLUG REVUE

Do 228NG NorwegenNorwegische Luftransport AS bestellt Do 228 New Generation

Auf der Singapore Air Show haben das norwegische Unternehmen Lufttransport AS und RUAG Aviation den Kaufvertrag für eine Do 228 NG unterzeichnet.

Damit ist Lufttransport AS der Erstkunde in Europa für die modernisierte Do 228 NG. Die Maschine soll im September diesen Jahres in Oberpfaffenhofen ausgeliefert werden. Das Flugzeug wird für den Passagier- und Frachttransport zwischen Longyearbyen und den unbefestigten Flugplätzen in Svea und Ny Alesund auf der Insel Svalbard eingesetzt. Insgesamt besitzt die RUAG Bestellungen für zwölf Do 228 NG. Der erste mit Glascockpit und Fünf-Blatt-Propeller ausgestattete Turboprop soll im Frühjahr an einen Kunden aus Japan gehen (siehe auch FLUG REVUE 2/2010).




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App