18.06.2015
FLUG REVUE

Branchentreff in Le BourgetParis Air Show: Der dritte Tag

Auch am dritten Tag der Paris Air Show gab es nicht nur bei Airbus und Boeing zahlreiche Aufträge und Neuigkeiten.

airbus-paris-airshow-2015_day_3_demo_A380_flying_and_static

Dritter Tag der Paris Air Show 2015. Foto und Copyright: Airbus  

 

Gab es vor zwei Jahren noch Monsunartige Regenfälle auf der Paris Air Show begrüßte auch am Mittwoch strahlender Sonnenschein die Besucher in Le Bourget. Airbus wartete mit einer Absichtserklärung einer asiatischen Fluglinie über den Kauf von 60 Exemplaren der A320neo-Familie auf und kündigte einen erneuten Anlauf der Umrüstung der A320 und A321 in Frachtflugzeuge an.

Boeing wartete mit einer Absichtserklärung über den Verkauf von 20 Einheiten der 747-8 an Volga-Dnepr und den Start des BBJ MAX 9 auf. Neben den Flugzeugherstellern konnte auch die Zulieferindustrie zahlreiche Aufträge einfahren. Allein Triebwerkslieferant CFM International verkündete in den ersten drei Tagen der Messe Bestellungen im Wert von 14 Milliarden Dollar.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

26.04.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

26.04.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air ist startbereit

26.04.2017 - In Düsseldorf bereitet sich die neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air auf ihren Betriebsbeginn Mitte Juni vor. Im Mai treffen die beiden Boeing 767-300ER an der rheinischen Heimatbasis ein. … weiter

Flugzeug-Ersatzteilversorgung und Logistik Airbus-Satair und VAS Aero kooperieren

26.04.2017 - Die Airbus-Tochter Satair Group hat mit VAS Aero Service ein strategisches Kooperationsprojekt zur gemeinsamen Ersatzteilversorgung gestartet. … weiter

Airbus-Spezialtransporter Beluga XL bekommt Sonderlackierung

26.04.2017 - Die Airbus-Angestellten haben abgestimmt: Mit einer speziellen Lackierung soll sich die erste Beluga XL optisch ihrem Namensgeber, dem Beluga-Wal, annähern. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App