18.07.2016
FLUG REVUE

CFK-Segelflugzeug jagt nach dem HöhenweltrekordPerlan II bricht nach Argentinien auf

Am Montag hat das Rekordflugzeug Perlan II in einem Schiffscontainer die USA verlassen. Es soll im Spätsommer über Argentinien nach Wellen-Aufwinden jagen, die es auf eine neue Rekordhöhe tragen könnten.

Das Stratosphären-Segelflugzeug ist mit einem speziellen Hochgeschwindigkeits-Flügelprofil und einer Druckkabine für die Rekordversuche aus CFK maßgeschneidert worden. Nach dem Abschluss der Flugerprobung in den USA stehen nun die eigentlichen Rekordflüge in El Calafate über Argentinien an. Nur dort sind im Winter die speziellen Aufwinde zu finden, mit deren Hilfe Perlan II innerhalb des nächsten halben Jahres einen neuen Höhenweltrekord aufstellen soll.

"Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, Sponsoren, Freiwilligen und Freunden, mit deren Hilfe wir diesen Meilenstein geschafft haben", sagte Projekt-Vorstandschef Ed Warnock. Bei den Rekordflügen werde man neue Erkenntnisse über die obere Atmosphäre gewinnen.

Perlan II soll am Ende den allgemeinen Flugzeug-Höhenweltrekord mit 27400 Metern Flughöhe brechen. Zunächst wird aber der 2006 vom Vorgänger Perlan I aufgestellte Segelflug-Höhenweltrekord von 15440 Metern anvisiert. Für noch höhere Flüge müsste die Crew Druckanzüge tragen, die sie in der sehr engen Kabine stark behindern. Dies hatten Testflüge schon früh erwiesen. Die Druckkabine der Perlan II hatte bei Bodentests ihre Druckverträglichkeit auf Weltrekordhöhe schon unter Beweis gestellt.

Das Projekt wird von zahlreichen Privatleuten aber auch von den Unternehmen Airbus, Weather Extreme Ltd., United Technologies und BRS Aerospace unterstützt.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Spezialtransporter für Sektionen und Flügel Airbus Beluga XL wächst heran

25.07.2017 - In Toulouse entsteht derzeit der erste Beluga-XL-Spezialtransporter. Dank seines vergrößerten Rumpfaufbaus kann er mehr und größere Teile transportieren und soll damit den Airbus-Produktionshochlauf … weiter

Königlicher Empfang in Hamburg Finkenwerder Britische Royals zu Besuch bei Airbus

24.07.2017 - Während ihrer ersten offiziellen Deutschlandtour statteten Herzog William und Herzogin Kate gemeinsam mit ihren zwei Kindern dem norddeutschen Airbus-Werk einen Besuch ab. … weiter

Stratasys Direct Manufacturing Gedruckte Serienbauteile für Airbus A350

19.07.2017 - Airbus hat Stratasys Direct Manufacturing mit dem 3D-Druck von Polymerbauteilen für die A350 XWB beauftragt. … weiter

Airbus UAV-Demonstrator Erfolgreicher Erstflug von Sagitta

18.07.2017 - Airbus Defence and Space hat Anfang Juli erfolgreich seinen UAV-Demonstrator Sagitta im Flug getestet. Die unbemannte strahlgetriebene Drohne absolvierte einen rund sieben minütigen Erstflug in … weiter

Lackierung aufgefrischt Lufthansa-Airbus bekommt neues Bayern-München-Design

17.07.2017 - Das Flugzeug geht mit seinem Partnerverein erstmals auf die „Audi Summer Tour 2017“. Für die deutsche Airline Grund genug, die bisherige Sonderlackierung zu aktualisieren. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App