29.10.2008
FLUG REVUE

29.10.2008 - Qatar JFKQatar Airways fliegt nach New York mit 777-300ER

29. Oktober 2008 - Qatar Airways hat seine Linienflüge nach New York JFK aufgenommen.

Die neue Nonstop-Route verbindet das US-amerikanische Finanzzentrum mit Doha, der Hauptstadt des Staates Qatar.  

Nach Angaben der Airline ist die neue Strecke ist für Qatar Airways die zweite tägliche Nonstop-Verbindung in die USA. Sie ergänzt den bestehenden täglichen Flug in die Hauptstadt Washington D.C. Die Verbindung nach JFK International Airport, Terminal 4, ersetzt den bisherigen Flug von Doha zum Newark Liberty International Airport, der einen Zwischenstopp in Genf umfasste und seit 2007 sechsmal in der Woche angeboten wurde.  

Die Nachfrage der Passagiere nach Flügen zum JFK International Airport in New York bewegte Qatar Airways dazu, den Flug zu verlegen. Genf ist nun ein eigenes Ziel, das von Doha aus viermal in der Woche nonstop angeflogen wird.

Am 30. März 2009 erweitert Qatar Airways seine Präsenz im US-amerikanischen Markt erneut. Dann wird die Verbindung von Doha nach Houston aufgenommen, die die Zentren der Energiewirtschaft beider Länder verknüpfen wird.  

Die Nonstop-Flüge nach JFK bedeuten zusätzliche Kapazitäten und damit eine höhere Auswahl für die Passagiere. Qatar Airways setzt auf der Strecke seine vierte und neueste Maschine vom Typ Boeing 777-300 Extended Range ein, die vom Hersteller erst wenige Tage vor dem Start der Verbindung ausgeliefert worden ist. Sie umfasst 335 Sitzplätze in zwei Klassen mit 42 Plätzen in der Business- und 293 in der Economy-Class.



Weitere interessante Inhalte
Sky Gates Cargo Airlines Russische Luftfrachtgesellschaft erweitert Flotte

26.05.2017 - Im vergangenen Jahr hat Sky Gates Cargo den Frachtverkehr zwischen Europa, Russland und dem fernen Osten aufgenommen. Nun erweitert die Fluggesellschaft ihre Flotte um eine weitere Boeing 747-400F. … weiter

Für den Start von kleinen Satelliten Boeing entwickelt wiederverwendbares Raumflugzeug

26.05.2017 - Gemeinsam mit der DARPA, der Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums, arbeitet Boeing an einem Raumflugzeug, das Satelliten ins All bringen soll. … weiter

Langstrecke Frankfurt-Dallas Boeing 777-200 mit neuer Business-Class-Bestuhlung

26.05.2017 - American Airlines führt, auf den Flügen von Frankfurt nach Dallas (Fort Worth), eine neue Bestuhlung in der Business Class ein. Alle Reisenden haben aufgrund der 1-2-1 Bestuhlung direkten Zugang zum … weiter

Modernisierungsprogramm Saudische E-3A erhalten Radar-Verbesserungen

24.05.2017 - Das Radar System Improvement Program für die fünf Boeing E-3A AWACS der saudischen Luftstreitkräfte ist abgeschlossen worden. … weiter

Neue 737-Generation im Einsatz Boeing liefert zweite 737 MAX aus

24.05.2017 - Am Mittwoch ist am Flughafen Boeing Field die zweite Boeing 737 MAX 8 ausgeliefert worden. Der neue Zweistrahler ist bereits unterwegs zum Kunden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App