06.05.2014
FLUG REVUE

Verkehrs- und TransportflugzeugeRiesen-Jets auf der ILA

Auch auf der ILA 2014 sind wieder zahlreiche Verkehrs- und Transportflugzeuge vertreten. Zu den Höhepunkten im Zivilbereich zählen der Besuch eines Airbus A350-Prototypen und der einer Boeing 747-8.

747-8I Lufthansa start

Lufthansa wird mit der Boeing 747-8 das längste Passagierflugzeug der Welt auf der ILA ausstellen. Foto und Copyright: Boeing  

 

Aus dem Airbus-Programm sind unter den größten Mustern, laut der aktuellen Ausstellerliste der Messe Berlin, unter anderem ein Airbus A310 MRTT der Luftwaffe, ein Airbus A320 des DLR, ein Airbus A350 und eine A400M vertreten. Boeing ist dagegen mit einer klassischen Boeing 707 der israelischen Luftwaffe und einer modernen Boeing 747-8 der Deutschen Lufthansa präsent, dem längsten Passagierflugzeug der Welt. Die Frachtfluggesellschaft Volga-Dnepr steuert schließlich eine Antonow An-124-100 bei. Der mit der Galaxy vergleichbare russisch-ukrainische Großraumfrachter ist sonst regelmäßig im Schwerlastverkehr ab Leipzig/Halle im Einsatz.

Der Besuch eines Airbus A380 ist nach aktuellem Stand aber noch nicht angekündigt. Nach Informationen der FLUG REVUE plant etwa Qatar Airways, deren A380-Auslieferung unmittelbar bevorsteht und die ein heißer Kandidat für eine Visite wäre, derzeit kein spezielles Presse-Event auf der ILA. Auch sind die Besuchszeiten der Flugzeuge noch nicht festgeschrieben. Teilweise werden die kostbaren Jets nur an einzelnen Tagen an Messen "ausgeliehen", da sie sonst für laufende Zulassungsprogramme oder kommerzielle Einsätze benötigt werden, um Geld zu verdienen.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Schlechte Halbjahreszahlen bei Hongkongs Flag-Carrier Cathay Pacific fliegt tief in die Verlustzone

17.08.2017 - Mit einem Halbjahresverlust von umgerechnet 200 Mio. Euro hat Cathay Pacific die niedrigsten Einnahmen pro Passagierkilometer seit 2009 verzeichnet. Besonders nachteilig wirkten sich zu teure … weiter

Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Überführung aus Toulouse Delta A350 trifft in Atlanta ein

07.08.2017 - Am Sonntagmorgen konnte die US-amerikanische Fluggesellschaft ihr neues Flugzeug an ihrem Hauptsitz in Atlanta empfangen. Von der französischen Produktionsstätte aus überquerte der Airbus A350-900 den … weiter

Neuer Langstreckenjet Airbus A350 XWB: Die aktuellen Nutzer

05.08.2017 - Mit der A350 hat Airbus einen hochmodernen Langstreckenjet entwickelt. Bereits knapp 850 Flugzeuge wurden an 45 Kunden verkauft. … weiter

Produktion des neuen Zweistrahlers kommt in Fahrt Airbus übergibt die 100. A350

26.07.2017 - China Airlines aus Taiwan hat am Mittwoch in Toulouse feierlich die 100. A350-900 übernommen, gut 30 Monate nach der ersten A350-Auslieferung im Dezember 2014. Bis Ende 2018 will Airbus die … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot