19.04.2015
Erschienen in: 02/ 2013 FLUG REVUE

Grösster Zweistrahler der WeltRiesenerfolg Boeing 777

Wegen der ungebrochenen Nachfrage nach der zweistrahligen Großraumjet-Familie „Triple Seven“ erhöhte Boeing deren Produktion in Everett auf eine neue Rekordrate.

Seit Ende Oktober 2012 baut Boeing die 777 mit einer Produktionsrate von 8,3 Flugzeugen pro Monat. Das sind immerhin fast 20 Prozent mehr als die bisher monatlich gebauten sieben Jets und mit rund 100 Flugzeugen pro Jahr die bisher höchste Rate, die jemals ein Boeing-Großraumflugzeug erreichte. Den Anfang beim neuen Arbeitstakt machte ein 777-Frachter für Korean Air, dessen untere Rumpfschale für die Hecksektion Ende Oktober in die Montagevorrichtung geladen wurde. Im Februar 2013 wurde dieses Flugzeug ausgeliefert.

„Wir haben hierfür hunderte Leute eingestellt und trainiert“, sagte Scott Fancher, der Boeing-777-Programmvorstand; er ist mittlerweile für sämtliche neuen Zivilflugzeug-Programme bei Boeing zuständig. „Diese historische Produktionserhöhung spiegelt die starke Nachfrage nach der 777 wider. Sie bleibt der eindeutige Sieger im Markt der Flugzeuge mit 300 bis 400 Sitzen.“

Boeing spendierte der 777, die auf einer „Moving Production Line“, also einer rollenden Taktstraße nach dem Vorbild der Autoindustrie gebaut wird, auch neue Produktionswerkzeuge. So werden modernste Bohrmaschinen für Flügel und Rümpfe verwendet; sie klammern sich auf flexiblen Führungsschienen an die jeweils zu bearbeitende Sektion. Automatische Sprühmaschinen übernehmen neuerdings Teile der Lackierung.


WEITER ZU SEITE 2: 777 eine der tragenden Säulen bei Boeing

1 | 2 | 3 | 4 | 5 |     
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Flight Test Lab der Entwicklungsingenieure Boeing testet erste 777X im Simulator

09.03.2017 - Seit Ende Februar "fliegt" bei Boeing die erste 777X. Der künftig größte Zweistrahler der Welt wird als Rechenmodell im Boeing Flight Test Lab vermessen. … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

03.03.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Emirates-Tests in Kopenhagen und Chicago Entscheidungshilfe soll Enteisung effizienter machen

02.03.2017 - Die Golf-Airline Emirates testet an den Flughäfen Kopenhagen und Chicago das System CheckTime. Es soll Piloten bei winterlichen Bedingungen unterstützen. … weiter

US-Riese investiert am Standort Europa Boeing baut Komponenten-Werk in England

27.02.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing will im britischen South Yorkshire Flugzeugkomponenten bauen, darunter Stellmotoren für die Flugzeugprogramme 737 und 777. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App