01.07.2014
FLUG REVUE

Premiere in ToulouseRollout der ersten A320neo

Am Dienstag ist der erste Airbus A320 der künftigen Generation A320neo in Toulouse aus der Halle gerollt. Bis auf die A318 soll die gesamte Zweistrahlerfamilie auf die neue Generation umgestellt werden.

Airbus_A320neo_erste_Rollout_Toulouse

Der erste Airbus A320neo verließ am 1. Juli 2014 die Halle in Toulouse. Foto und Copyright: Airbus  

 

Der erste Airbus A320neo mit der Werknummer MSN6101 mit der Registrierung F-WNEO wurde am Dienstag in Toulouse aus der Halle geschleppt. Das Flugzeug trägt auf der Heckflosse die große Aufschrift "neo" und auf dem Rumpf den Slogan "unbeatable fuel efficiency" (unschlagbar kraftstoffeffizient). Es soll im September zum Erstflug starten. 2015 soll das erste Flugzeug ausgeliefert werden.

Airbus_A320neo_erste_Rollout_Toulouse Ansicht Bug Front Nase

Der erste Airbus A320neo mit der Werknummer MSN6101 und der Registrierung F-WNEO. Foto und Copyright: Airbus  

 

Als Triebwerke sind am ersten Flugzeug zwei voluminöse PurePower PW1100G-JM von Pratt & Whitney montiert, die dem Flugzeug, in Verbindung mit serienmäßig installierten Sharklets an den Flügelspitzen, zu Verbrauchseinsparungen von 15 Prozent verhelfen sollen. Airbus bezeichnet diese Version als A320-271N.

Alternativ kann die A320neo auch mit ebenso sparsamen LEAP-X-Triebwerken von CFM bestellt werden. Trotz eines beachtlichen äußeren Triebwerksumfangs von 2,65 Metern (Fandurchmesser 2,06 Meter) verfügt die A320neo immer noch über eine Bodenfreiheit von der Triebwerksunterseite zum Boden von 46 Zentimetern.



Weitere interessante Inhalte
Vermessungschiff Laplace sucht nach Egypt-Air-Airbus Französische Marine hilft BEA bei Suche nach Flug MS 804

27.05.2016 - Ein französisches Vermessungsschiff mit Spezialgerät hilft der Unfalluntersuchungsbehörde BEA beim Aufspüren der Peilsender des vermissten Airbus A320 von Egypt Air. … weiter

PMS Burullus bleibt an gleicher Stelle Flug MS 804: Hat Ägypten das Wrack gefunden?

25.05.2016 - Ein mit der Suche nach Flug MS 804 betrautes Hochsee-Bergungsschiff, die "PMS Burullus", fährt seit zwölf Stunden Manöver in einem engen Suchgebiet. Haben die Ägypter Signale des Peilsenders oder das … weiter

Lufthansa Technik und Malaysia Airlines Zusammenarbeit bei der Flugzeugüberholung geplant

25.05.2016 - Lufthansa Technik und Malaysia Airlines wollen am Flughafen Kuala Lumpur ein Joint Venture zur Überholung von Boeing 737 und Airbus A320 gründen. … weiter

Ägyptischer Airbus sendete Störungsmeldungen Suche nach Egypt Air Flug MS 804: Schweres Suchgerät im Anmarsch

23.05.2016 - Bei der Suche nach dem in der vergangenen Woche über dem Mittelmeer abgestürzten Airbus von Egypt Air kommt nun schweres Gerät zum Einsatz. … weiter

Bisher keine Trümmer gefunden Suche nach Egypt Air Flug MS 804 geht weiter

20.05.2016 - Am Tag nach dem Verschwinden eines Airbus A320-200 von Egypt Air über dem Mittelmeer geht die Suche nach dem Flugzeug weiter. Berichte über ein Auffinden von Trümmern wurden zurückgezogen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2016

FLUG REVUE
06/2016
09.05.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- "Cold Blade 2016"
- Singapore Airlines
- Flughafen Mexiko-Stadt
- FIDAE Santiago de Chile
- Seefernaufklärer P-3 Orion
- Aufblasbares Modul ISS
- ILA-EXTRA

aerokurier iPad-App