02.02.2010
FLUG REVUE

Airbus Ausblick Singapore AirshowSingapore Airshow: Asien bleibt Schlüsselmarkt für Airbus

Die Region Asien-Pazifik bleibt für Airbus eines der wichtigsten Wachstumsfelder. Rund ein Viertel aller Bestellungen bis dato komme von Kunden aus diesem Gebiet, erklärte Airbus zum Auftakt der Singapore Airshow 2010.

Rund 1430 Airbus-Flugzeuge sind derzeit bei Fluggesellschaften in der Region Asien-Pazifik im Einsatz, hieß es von Airbus. Die Spanne reicht von Single Aisle Flugzeugen der A320-Familie bis hin zum Airbus A380 zum Beispiel bei Singapore Airlines.

Die Präsenz von Airbus in der Region reicht bis ins Jahr 1974 zurück. Damals bestellte mit Korean Air die erste außereuropäische Fluggesellschaft eine A300.

Derzeit hat Airbus nach eigenen Angaben 1120 Bestellungen aus der Region für neue Flugzeuge in den Büchern stehen. Während der Airbus A380 auf der Singapore Air Show 2006 eine spektakuläre Premiere feierte, bringt Airbus in diesem Jahr seinen neuen A330F-Frachter zur Air Show in die südostasiatische Stadt.



Weitere interessante Inhalte
Prototyp trifft in Iqaluit ein Airbus A350-1000 reist zu Kältetests nach Kanada

21.02.2017 - Nachdem am Montag eine A350-1000 zu Kabinentests in Hamburg landete, reiste am Dienstag ein weiteres Toulouser Testflugzeug für die Kälteerprobung in den hohen Norden Kanadas. … weiter

Manching und Lechfeld Airbus DS EBS liefert ASR-S-Radare

21.02.2017 - Airbus DS Electronics and Border Security hat jüngst das fünfte und sechste von insgesamt 20 Radaren der ASR-S-Serie ausgeliefert. … weiter

Instandhaltung von Getriebefan-Triebwerken Lufthansa Technik und MTU gründen Gemeinschaftsunternehmen

21.02.2017 - Lufthansa Technik und MTU Aero Engines haben am Montag eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures unterzeichnet. Das neue Unternehmen soll Triebwerke der PW1000G-Familie instand halten. … weiter

Kabinentests in Hamburg Airbus A350-1000 besucht Finkenwerder

20.02.2017 - Am Montag ist erstmals ein Airbus A350 der längsten Version A350-1000 in Hamburg-Finkenwerder gelandet. Etwa zwei Wochen soll er dort mit Kabinentests verbringen. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Deutschland beteiligt sich an A330-Tankerflotte

17.02.2017 - Deutschland will sich an der von den Niederlanden und Luxemburg initiierten NATO-Tankerflotte beteiligen. Ein Teil der A330 kommt nach Köln Wahn. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App