03.03.2010
FLUG REVUE

Sanierungsstrategie für russische Flugzeugbauholding UACStrategie für russische Luftfahrtholding UAC

Russlands Vizepremier Sergej Iwanow hat am Dienstag in Moskau die finanzielle Sanierung der russischen Flugzeugbauholding UAC erörtert.

Bei der Direktoriumssitzung der "JSC United Aircraft Corporation" (UAC) sei es vor allem um die Schuldenreduzierung und die Zukunftsstrategie des Unternehmens gegangen. Das Gesamtdefizit der Holding und ihrer Töchter liege derzeit bei 70,54 Mrd. Rubel (1,733 Mrd. Euro). Der russische Staat werde deswegen in diesem Jahr umgerechnet 600 Millionen Euro über eine Kapitalerhöhung beisteuern. Die restlichen umgerechnet 1,137 Mrd. Euro sollten umgeschuldet werden. Die Regierung werde mit Bürgschaften und Subventionen helfen. Das Unternehmen wolle Bonds ausgeben.

2009 habe insgesamt UAC 95 Flugzeuge an Kunden ausgeliefert, davon 83 neue Militärflugzeuge oder komplette Teilesätze. Weitere 45 Militärflugzeuge seien grundüberholt oder modernisiert worden. 2010 würden laut Plan 120 Militärflugzeuge ausgeliefert. Außerdem erfolgten gut 40 Überholungen oder Upgrades. Bis 2012 solle die Flugzeugproduktion um über 20 Prozent erhöht werden. Ziel sei die Auslieferung von 200 neuen Flugzeugen nach dem Jahr 2012 und die Reduzierung des Anteils von Überholungen und Modernisierungen.

Bei den 13 zivilen Auslieferungen 2009 handelte es sich um vier Iljuschin Il-96, vier Tupolew Tu-204, drei Tu-214 und zwei Antonow An-148. Drei SSJ-100-Flugtestflugzeuge wurden ebenfalls gebaut. 2008 waren neun zivile Flugzeuge ausgeliefert worden.

Russlands Vize-Industrie- und Handelminister Denis Manturow solle außerdem ein Strategiekommittee des Direktoriums leiten, dass eine Unternehmensstrategie bis 2025 entwickeln und verfeinern solle.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App