23.09.2009
FLUG REVUE

Superjet schließt hot-and-high Erprobung abSuperjet schließt "Hot-and-High"-Erprobung ab

Der zweite Prototyp des Suchoi Superjets hat die Erprobung auf hoch gelegenen Flugplätzen bei heißen Temperaturen in Armenien erfolgreich beendet und landete am 21. September wieder im Flugtestzentrum in Shukowski.

Superjet 100 zweiter Prototyp Start

 

 

Die Versuche mit der SN 95003 fanden auf dem Flughafen von Shirak bei Gyumri statt, der sich auf einer Hähe von 1524 Metern über dem Meeresspiegel befindet. Er wurde 1961 errichtet und 2007 auf ICAO-Standard gebracht. Aufgrund der umgebenden Berge kann er nur von der Südseite aus angeflogen werden. Die Startbahn ist 3220 Meter lang und 45 Meter breit. Die Zulassungstests flogen die Testpiloten Alexander Jablonzew und Wadim Shirokich von Sukhoi Civil Aircraft (SCAC). Ein Großteil der Starts erfolgte mit einem simulierten Triebwerksausfall bei maximaler Startmasse. Laut SCAC hat der SSJ 100 alle Kriterien für einen Betrieb auf bis zu 3300 Meter hoch gelegenen Flugplätzen erfüllt.



Weitere interessante Inhalte
Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

10.11.2016 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter

Suchoi Superjet CityJet erhält erste SSJ100

25.05.2016 - Die irische Regionalfluggesellschaft CityJet hat als erster europäischer Betreiber einen Suchoi Superjet übernommen. … weiter

Globale Fighter Top 10: Die zahlreichsten aktiven Kampfjet-Typen

09.03.2016 - Welche Kampfflugzeugmuster dominieren heute die weltweiten Flotten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter

Lebensversicherung für Jetpiloten Moderne Schleudersitze retten in fast jeder Lage

04.03.2016 - Die Crews von Kampfflugzeugen vertrauen seit Jahrzehnten im Notfall auf ihre Schleudersitze. Diese haben inzwischen einen hohen Grad an Perfektion erreicht. … weiter

Hohe Produktionszahlen Russlands beste Fighter

27.01.2016 - Parallel zur Entwicklung der Suchoi T-50 läuft die Fertigung diverser Versionen der Flanker-Familie auf hohem Niveau, um die russischen Luft- und Weltraumstreitkräfte durchgehend zu modernisieren. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App