15.11.2016
FLUG REVUE

Jumbo-Jet-KundenTop 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare? Darüber gibt unsere Top-10-Liste Auskunft.

Boeing 747-8I Lufthansa-Retrojet Taxiing

Imposant, der neue LH-Retrojet. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Als die Boeing 747 am 9. Februar 1969 zu ihrem Erstflug startete war das Aufsehen groß. Bis heute hat der Jumbo nichts von seiner Faszination verloren und wird in der aktuellen Version 747-8 mit neuen Triebwerken und weiteren Verbesserungen weiter gebaut. Bis Oktober 2016 konnte Boeing 1556 Exemplare aller 747-Versionen verkaufen. Davon wurden 1527 Stück an Kunden auf der Welt ausgeliefert. Am 21. Januar 1970, noch nicht einmal ein Jahr nach dem Jungfernflug des Musters, ging die 747-100 bei Pan Am in den Liniendienst. Der berühmte Erstkunde hat die Top-10 jedoch knapp verfehlt und liegt mit 45 Exemplaren auf Platz 11, gemeinsam mit All Nippon Airways und KLM.


WEITER ZU SEITE 2: Platz 10: 48 Exemplare

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Weitergehende Zusammenarbeit geplant Iran Air: Codeshare mit Lufthansa

18.01.2017 - Als erste westliche Airline seit dem politischen Tauwetter mit dem Iran hat die Deutsche Lufthansa eine neue Codeshare-Vereinbarung mit Iran Air geschlossen. … weiter

Neue Software der NASA Kürzeres Zeitfenster zwischen Landungen

17.01.2017 - Die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA erprobt bei Testflügen ein System, das den Luftverkehrsfluss an vielbeflogenen Airports verbessern soll. … weiter

Italienische Presse meldet angebliche Pläne Will Etihad bei Lufthansa einsteigen?

17.01.2017 - Etihad Airways könnte, laut unbestätigten italienischen Medienberichten, als Großaktionär bei der Deutschen Lufthansa einsteigen. … weiter

Kein Höhengewinn nach dem Durchstarten? Frachtjumbo verunglückt in Kirgistan

16.01.2017 - Nahe der kirgisischen Hauptstadt Bischkek ist am frühen Montagmorgen ein Frachtjumbo der türkischen myCargo-Airlines bei einer Zwischenlandung verunglückt. Der Großraumfrachter war im Auftrag von … weiter

Deutsches Drehkreuz ändert seine Strategie Frankfurter Passagierzahl 2016 leicht gesunken

13.01.2017 - Der Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt musste im Jahr 2016 einen leichten Rückgang der Passagierzahlen hinnehmen. Zum Jahresende erholte sich das Aufkommen wieder. Die Fracht legte deutlich zu. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App