24.08.2016
FLUG REVUE

Bestseller-TwinTop 10: Die größten Betreiber der Boeing 777

Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10.

boeing-777-air-france-landung-lax-hoeveler

Boeing 777 von Air France bei der Landung in Los Angeles. Foto und Copyright: Patrick Hoeveler  

 

Fast in Rekordzeit hat Boeing den größten Zweistrahler der Welt entwickelt. Am 12. Juni 1994 startete die erste 777 zu ihrem Jungfernflug, und schon am 7. Juni 1995 ging das Muster bei United Airlines in Dienst. Mehr als 60 Airlines und Leasing-Gesellschaften haben den Erfolgstwin bis dato gekauft und übernommen. Boeing hat 1372 Exemplare der „Triple Seven“ bis Februar 2016 ausgeliefert, und mit dem Erfolg der 777X ist ein Ende nicht in Sicht. Der Auftragsbestand betrug im Februar 519 Jets.


WEITER ZU SEITE 2: Platz 10: 43 Flugzeuge

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Emirates Airbus verschiebt A380-Auslieferung

02.01.2017 - Der europäische Flugzeughersteller liefert zwölf Airbus A380 später an Emirates aus als geplant. Probleme mit den Trent-900-Triebwerken von Rolls-Royce sollen der Grund sein. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

27.12.2016 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Übergabe in Toulouse Airbus liefert das 10000. Flugzeug aus: A350-900 geht an Singapore Airlines

16.12.2016 - Vom zarten Pflänzchen zum Global Player: Europas Erfolgsprojekt Airbus ist einer der beiden weltweiten Riesen im Flugzeugbau und konnte nun das 10 000. Flugzeug, eine A350-900, an Singapore Airlines … weiter

Wegen hohen Passagieraufkommens Qatar fliegt mit A380 nach Melbourne

14.12.2016 - Die Golf-Airline bedient die Strecke Doha - Melbourne künftig mit einem Airbus A380. Bisher kam eine Boeing 777 zum Einsatz. … weiter

Großauftrag für Boeing Iran Air kauft Boeing 737 und 777

12.12.2016 - Die staatliche Fluggesellschaft des Iran hat mit Boeing eine Vereinbarung über den Kauf von 80 Flugzeugen geschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App