15.05.2017
FLUG REVUE

Die Riesen der Lüfte (Teil 9) Platz 3: 79,80 Meter

Airbus A380 Thai Airways Start

Airbus A380 von Thai Airways beim Start. Foto und Copyright: Airbus (Goussé)  

 

Airbus A380

Das größte Mitglied der Airbus-Familie flog am 27. April 2005 erstmals. Er kann bis zu 853 Passagiere befördern.

Antrieb: 4 Engine Alliance GP7200 oder 4 Rolls-Royce Trent 900

Spannweite: 79,80 m

Länge: 72,80 m

Höhe: 24,10 m

Flügelfläche: 845 m²

Leermasse: 270015 kg

Maximale Startmasse: 560000 kg

Nutzlast: 90985 kg

Reisegeschwindigkeit: Mach 0.82

Reichweite: 14816 km


WEITER ZU SEITE 10: Platz 2: 88,40 Meter

    ...5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |     


Weitere interessante Inhalte
Zehnte 747-8 Intercontinental für Korean Air Letzter Passagierjumbo vor der Auslieferung

26.06.2017 - In Everett bereitet Boeing die vermutlich letzte Boeing 747-8 der Passagierausführung "747-8 Intercontinental" auf die Auslieferung vor. Nur als Frachter und Business Jet ist das Flaggschiff noch … weiter

Airlines wollen ihre Riesen-Zweistrahler später Boeing verschiebt 777X-Erstflug auf 2019

14.06.2017 - Boeing verschiebt den geplanten Erstflug seiner Boeing 777X um vier Monate von 2018 auf Februar 2019. Damit fängt der US-Flugzeughersteller eine leicht abgeschwächte Kundennachfrage auf. … weiter

Flaggschiff kommt 2018 auch nach Bayern Lufthansa stationiert fünf A380 in München

13.06.2017 - Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot ab München ab Sommer 2018 mit fünf A380. Die Doppelstock-Riesen werden aus Hessen abgezogen, wo sich Lufthansa mit Fraport über die Ryanair-Ansiedlung … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter

Elfer-Sitzreihen und kleinere Treppen Airbus will A380-Kabine verdichten

12.06.2017 - Mit einem ganzen Maßnahmepaket für die Kabine will Airbus die Passagierzahl an Bord der A380 um 80 Passagiere erhöhen, um damit die Betriebskosten pro Sitz zu senken. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App