15.05.2015
FLUG REVUE

Übergabe in ToulouseVivaAerobus baut A320-Flotte aus

Die mexikanische “Ultra-low-cost”-Airline hat den ersten von 52 direkt bei Airbus bestellten A320 erhalten.

A320 VivaAerobus Mai 2015

VivaAerobus hat in Toulouse die ersten direkt bei Airbus bestellten A320 übernommen (Foto: Airbus/Pigeyre)  

 

Damit geht der Ausbau der Flotte und der Wechsel von noch vorhandenen Boeing 737-300 auf eine reine A320-Flotte weiter. Die Gesellschaft nutz nämlich bereits sechs geleaste A320.

VivaAerobus hatte 2013 insgesamt 12 A320ceo mit IAE-V2500-Antrieben und 40 A320neo mit Pratt & Whitney-Getriebefans bestellt – der größte Einzelauftrag, den Airbus von einem mexikanischen Kunden erhalten hat.

Der Niedrigstpreisanbieter betreibt Inlandsstrecken und Verbindungen in die USA. Er wurde von IAMSA, dem größten Busunternehmen des Landes und der Entwicklungsgesellschaft  Irelandia gegründet, hinter dem die irische Ryan-Familie steht.



Weitere interessante Inhalte
Produktionsmeilenstein für die A320-Familie 7500. Standardrumpf-Airbus endmontiert

27.04.2017 - Im US-Endmontagewerk Mobile hat Airbus jetzt das 7500. Flugzeug seiner A320-Familie endmontiert. Es ist eine A321 für American Airlines. … weiter

Fünf neue Sommerverbindungen Eurowings baut Mallorca-Angebot aus

10.04.2017 - Die Niedrigpreistochter der Lufthansa fliegt im Sommer von mehreren deutschen Flughäfen nach Palma. Am Flughafen von Palma soll auch eine Eurowings-Basis entstehen. … weiter

Airliner im Geschäftsreiseeinsatz Airbus Corporate Jets gründet "Easystart"

10.04.2017 - Unter dem Projektnamen "Easystart" bündelt Airbus alle Service- und Beratungsdienste für Kunden der hauseigenen ACJ-Geschäftsreisejets. … weiter

Lufthansa Technik airberlin-Flugzeuge erhalten Eurowings-Kabinen

03.04.2017 - Lufthansa Technik übernimmt für 33 Flugzeuge von airberlin, die für Eurowings im Einsatz sind, Ingenieursdienstleistungen zur Anpassung der Kabine. … weiter

EU-Forschungsprogramm Clean Sky Airbus nimmt elektrische Systeme ins Visier

31.03.2017 - Im Rahmen des europäischen Clean-Sky-Programms untersucht Airbus Technologien, die das Fliegen ökologischer machen sollen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App