31.10.2011
FLUG REVUE

Youngcopter NEO

On October 31, 2011, NEO left the ground taking off to its first test flight at Mainz Airfield, Germany.

Youngcopter NEO Erstflug

Am 31. Oktober 2011 hob der NEO erstmals für einen kurzen Schwebeflug ab (Foto: Youngcopter).  

 

After more than ten years of development a dream became reality. With this first flight we have reached the most significant milestone and our NEO project is now entering a new phase.

As part of the certification program Neo now has to fulfill numerous tests on the ground and in the air. This effort will be considerable and inspite of many inquiries we recieved we still can not give a fixed date for the beginning of the kit production.

The first flight and the subsequent second flight were used to qualitatively assess stability and control properties of the helicopter. As expected, the rotor is very responsive and also for yaw control the Jet Control System (JCS) requires small inputs only.
_________________

Youngcopter NEO fliegt!

Am 31.Oktober 2011 hat NEO den festen Boden verlassen und seinen ersten Testflug am Flugplatz in Mainz absolviert. Nach mehr als zehnjähriger Entwicklungsarbeit wurde damit ein Traum zur Wirklichkeit. Wir haben mit dem Erstflug den wohl bedeutendsten Meilenstein erreicht und das Projekt NEO tritt nun in eine neue Phase ein.

Im Rahmen des Zulassungsprogramms wird Neo nun zahlreiche Tests am Boden und in der Luft zu bestehen haben. Da der zeitliche Aufwand dafür noch nicht feststeht, können wir trotz der vielen Nachfragen derzeit leider noch keinen Termin für den Beginn der Bausatz-Produktion nennen.

Der Erstflug und der anschließende zweite Flug dienten dazu, die Flug- und Steuereigenschaften qualitativ zu beurteilen. Dabei zeigte sich, daß der Rotor die erwartete hohe Steuerfolgsamkeit aufweist. Auch für die Steuerung um die Hochachse mit dem Jet Control System (JCS) erfordert nur geringe Steuereingaben.



Weitere interessante Inhalte
NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Gesetzgebung eingeleitet Verschärfte Regeln für den Betrieb von Drohnen

18.01.2017 - Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu heute dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten" vorgelegt. Anschließend erfolgt … weiter

Auftrag für AEW-Ausrüstung der Merlin Crowsnest für die Royal Navy

17.01.2017 - Lockheed Martin hat nun offiziell den Auftrag für die Entwicklung des Crowsnest-Systems zur Einrüstung in die Merlin-Hubschrauber erhalten. Radar und Elektronik stammen von Thales. … weiter

Northrop Grumman Minensuchsystem für US Navy einsatzbereit

13.01.2017 - Das Airborne Laser Mine Detection System – ein Behälter für die Nutzung mit dem MH-60S Seahawk – hat seine anfängliche Einsatzbereitschaft erreicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App