Flugzeugbestellungen 2011 Zivil Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2011

Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Aufträge im Jahr 2011.


Zivile Flugzeugbestellungen 2011 6 Bilder

Airbus A320 - easyJet (15)
4. Januar 2011
Die britische Fluggesellschaft hat bei Airbus 15 zusätzliche A320 bestellt. Außerdem wurde ein bereits bestehender Auftrag für 20 Airbus A319 in einen festen Auftrag für das größere Modell A320 umgewandelt. EasyJet hat damit insgesamt 242 Flugzeuge der A320-Familie bei Airbus geordert.

Boeing 737-800 - CIT (23)
4. Januar 2011
Die Leasingfirma CIT hat heute insgesamt 38 Boeing 737NG bestellt. Außerdem wurden sieben "Erwerbsrechte" für ungenannte Versionen vereinbart. Die Auslieferungen erfolgen bis zum Jahr 2017.

Boeing 737-900ER - CIT (15)
4. Januar 2011

Bombardier CRJ700 - Sky West (4)
4. Januar 2011
Die Flugzeuge werden für Delta Conncetion betrieben.

Airbus A380-800 - Asiana (6)
6. Januar 2011
Die koreanische Fluggesellschaft hat sechs Airbus A380 bestellt, die bereits ab 2014 ausgeliefert werden. Eine Triebwerksauswahl wurde noch nicht bekannt gegeben. Die Flugzeuge sollen mit einer "Premium"-Kabine ausgestattet und auf Hauptstrecken nach Europa und in die USA eingesetzt werden. Damit liegen Airbus 240 Bestellungen für die A380 von 18 Kunden vor.

Airbus A320neo - IndiGo (150 MoU)
12. Januar 2011
Die indische Fluggesellschaft hat eine "Grundsatzvereinbarung" zum Kauf unterzeichnet. Eine Triebwerksentscheidung wurde noch nicht genannt. Es handelt sich um den ersten Auftrag für die neue Version.

Airbus A320 - IndiGo (30 MoU)
12. Januar 2011
Die indische Fluggesellschaft hat außerdem eine "Grundsatzvereinbarung" zum Kauf von 30 Flugzeugen der bisherigen A320-Ausführung unterzeichnet. Der IndiGo-Gesamtauftrag hat einen Listenwert von über 15 Milliarden Dollar. 

Airbus A320neo - Virgin America (30)
17. Januar 2011
Nach der obigen Absichtserklärung (MoU) von IndiGo handelt es sich hierbei um die erste Festbestellung für die A320neo. Eine Triebwerksauswahl ist noch nicht bekannt.

Airbus A320 - Virgin America (30)
17. Januar 2011
Diese Bestellung für 30 "klassische" A320 ist der 10000. Flugzeugauftrag für Airbus. 

Boeing 777-300ER - American Airlines (2)
19. Januar 2011
Die amerikanische Fluggesellschaft hat zwei bestehende Optionen in Festbestellungen umgewandelt. Es handelt sich dabei um den ersten Auftrag einer US-Airline für den größten Zweistrahler der Welt.

Airbus A330-300 - GE Capital Aviation Services (12)
24. Januar 2011
Die amerikanische Leasingfirma hat zwölf Airbus A330-300 bestellt.

Boeing 737-900ER - Alaska Airlines (13)
25. Januar 2011
Der Listenwert des Gesamtauftrages beläuft sich auf 1,3 Milliarden Dollar.

Boeing 737-800 - Alaska Airlines (2)
25. Januar 2011

Airbus A321 - Thomas Cook (12)
25. Januar 2011
Die Flugzeuge werden mit "Sharklets" an den Flügelspitzen ausgerüstet.

Airbus A330-300 - TUI Travel/Corsairfly (2)
27. Januar 2011
Die Flugzeuge gehören zur neuesten Variante mit 235 Tonnen maximaler Startmasse. Sie können in Zweiklassenbestuhlung 362 Passagiere transportieren und sollen bei Corsairfly auf Routen von Paris in die französische Karibik, nach Nordamerika und zum Indischen Ozean eingesetzt werden.

ATR 72-600 Caribbean Airlines (9)
1. Februar 2011
Festschreibung einer Absichtserklärung von 2010. Die ersten Flugzeuge sollen im Oktober 2011 nach Trinidad und Tobago ausgeliefert werden.

Boeing 737-800 - Comair Limited (8)
2. Februar 2011
Die südafrikanische Fluggesellschaft will die acht Boeing 737 mit dem neuen Sky Interior bei ihrer Niedrigpreistochter Kulula einsetzen.

Airbus A380-800 - Skymark Airlines (4)
18. Februar 2011
Die japanische Fluggesellschaft hat ihre Absichtserklärung vom November in eine feste Bestellung umgewandelt. Damit hat Airbus 244 Flugzeuge seines größten Musters an 19 Kunden verkauft.

Boeing 767-300ER - LAN Airlines (3)
18. Februar 2011
Die südamerikanische Fluggesellschaft hat drei weitere Boeing 767 bestellt. Der Listenwert dieses Auftragsloses liegt bei 493 Millionen Dollar. LAN hat damit insgesamt bereits 33 Boeing 767 geordert.

ATR 72-500 - Lion Air (15)
25. Februar 2011
Mit diesem Vertrag verwandelt die indonesische Gesellschaft ihre Optionen in Festbestellungen. Die Turboprops werden bei Wings Air fliegen.

Airbus A330-200 - AirAsia X (3)
28. Februar 2011
Die Niedrigpreis-Fluggesellschaft aus Malaysia hat weitere drei A330 fest bestellt. Damit hat sie ingesamt 28 Flugzeuge dieses Musters geordert. Die jüngsten drei, ab 2014 zu liefernden A330-200, werden für eine maximale Startmasse von 238 Tonnen ausgelegt und schaffen Flüge von Asien nach Europa, trotz hoher Zuladung, ohne Tankstopp. Sie erhalten eine Zweiklassenkabine mit 288 Passagiersitzen.

Airbus A320neo - TAM (22 MoU)
28. Februar 2011
Die südamerikanische Airline-Gruppe hat eine Absichtserklärung unterzeichnet, um später 22 der ab 2016 lieferbaren Airbus A320neo mit neuen Triebwerken zu kaufen. Eine Triebwerksauswahl wurde noch nicht bekannt gegeben. Es wäre der erste A320neo-Auftrag aus Lateinamerika.

Airbus A320 - TAM (10 MoU)
28. Februar 2011
Außerdem will TAM zehn Flugzeuge der klassischen Ausführung beschaffen.

Boeing 777-300ER - TAM (2)
28. Februar 2011
Fest bestellt hat die Fluggesellschaft TAM in Seattle außerdem zwei weitere Boeing 777-300ER im Listenwert von 568 Millionen Dollar. Damit hat TAM insgesamt ein Dutzend der größten Zweistrahler der Welt geordert.

Embraer 190 - Trip Linhas Aéreas (4)
1. März 2011
Die brasilianische Airline erweitert ihre E-Jet-Flotte um vier Exemplare. Eines davon war bereits in den Bestellungen für das vierte Quartal 2010 enthalten (als "undisclsed customer").

Airbus A330-300 - International Airlines Group/ Iberia (8 MoU)
7. März 2011
Die gemeinsame Holding von British Airways und Iberia will acht Airbus A330-300 für Iberia bestellen und hat eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.

Boeing 747-8 Intercontinental - Air China (5 MoU)
7. März 2011
Es wurde bereits ein Kaufvertrag für fünf Jumbos der neuen Passagierversion unterzeichnet. Dieser muss jedoch noch von der chinesischen Regierung bestätigt werden.

Boeing 787-9 - Hong Kong Airlines (30 MoU)
7. März 2011

Boeing 787-8 (VIP-Ausführung) - Hong Kong Airlines (2 MoU)
7. März 2011

Boeing 777 Freighter - Hong Kong Airlines (6 MoU)
7. März 2011
Nach Listenpreisen wäre der bisher nur angekündigte, dreiteilige Boeing-Auftrag von Hong Kong Airlines 8,5 Milliarden Dollar wert.

Airbus A321 - Turkish Airlines (10)
8. März 2011

Airbus A330-200 Freighter - Turkish Airlines (3)
8. März 2011

Airbus A320neo - ILFC (75 MoU)
8. März 2011
Die Leasingfirma hat eine Absichtserklärung zum Kauf von 75 Airbus A320neo unterzeichnet. Mindestens 60 Flugzeuge davon sollen PW-Triebwerke erhalten.

Airbus A321neo - ILFC (25 MoU)
8. März 2011
Es handelt sich um die erste Absichtserklärung für die A321 in der neuen Version "neo".

Anlässlich des jüngsten Großauftrages stornierte ILFC außerdem eine bislang bestehende Bestellung von zehn Airbus A380. Der Gesamt-Auftragswert von ILFC hat sich für Airbus mit dem angekündigten jüngsten A320neo-Auftrag aber deutlich erhöht.

Boeing 737-800 - ILFC (33)
8. März 2011
Die Leasingfirma hat außerdem 33 Boeing 737-800 fest bestellt.

Airbus A330-300 - Cathay Pacific (15)
9. März 2011
Die mit RR-Trent-700-Triebwerken ausgestatteten Flugzeuge werden ab 2013 geliefert.

Boeing 777-300ER - Cathay Pacific (10)
9. März 2011
Cathay Pacific hat zehn weitere Boeing 777-300ER fest bestellt. Cathay wird damit künftig insgesamt 46 Boeing 777-300ER betreiben, darunter vier geleaste Flugzeuge.

Boeing 777-200ER - Aeroflot (2)
9. März 2011
Diese Bestellung war bislang nur ohne Kundennennung bei Boeing verzeichnet.

Boeing 777-300ER - Aeroflot (6)
9. März 2011
Diese Bestellung war bislang nur ohne Kundennennung bei Boeing verzeichnet.

Boeing 747-8F - Korean Air (2)
18. März 2011
Die koreanische Fluggesellschaft hat zwei weitere Boeing 747-8-Frachter fest bestellt. Zuvor hatte das Unternehmen diese beiden Flugzeuge nur leasen wollen. Korean Air hat damit fünf Boeing 747-8I und sieben Boeing 747-8F bestellt.

Boeing 737-900ER - EL AL (4)
23. März 2011
Die israelische Fluggesellschaft hat vier Boeing 737-900ER fest bestellt und außerdem eine ungenannte Zahl von Optionen erteilt.

Boeing 777F - FedEx (4)
24. März 2011
Boeing hat eine zuvor nur ohne Kundennennung verzeichnete Bestellung für vier Boeing 777-Frachter Fedex zugeordnet.

Bombardier Q400 - Porter Airlines (2)
29. März 2011
Konvertierte Optionen

Boeing 777-300ER - GECAS (10)
30. März 2011
Die US-Leasingfirma hat zehn Boeing 777-300ER im Listenwert von 2,8 Milliarden Dollar bestellt. GECAS hat damit insgesamt bereits 53 Boeing 777 bestellt, davon 41 Flugzeuge der größten und schwersten Version Boeing 777-300ER.

Boeing 737-800 - Turkish Airlines (10)
1. April 2011
Die türkische Fluggesellschaft hat einen Großauftrag bei Boeing für die 737NG erteilt. Durch die Umwandlung von Optionen wurden insgesamt 15 Flugzeuge im Listenwert von 1,2 Mrd. Dollar bestellt.

Boeing 737-900ER - Turkish Airlines (5)
1. April 2011
Damit liegen Boeing für die jüngste und größte Version der 737, die 737-900ER, bereits 305 feste Bestellungen von 14 Kunden vor.

Embraer 190 - KLM (5)
4. April 2011
KOnvertierte Optionen

Boeing 777-300ER - Qatar Airways (2)
6. April 2011
Diese Bestellung war bisher nur ohne Kundennennung bei Boeing verzeichnet.

Boeing 777 Freighter - Qatar Airways (3)
6. April 2011
Diese Bestellung war bisher nur ohne Kundennennung bei Boeing verzeichnet.

ATR 72-500 - UTair (20)
7. April 2011
Der Listenpreiswert der Bestellung liegt bei 426 Mio. Dollar.

Embraer 190 - Hebei Airlines (10)
12. April 2011
Die ersten Exemplare sollen ab September 2012 nach China geliefert werden.

Airbus A320 - Star Flyer (2)
15. April 2011
Die japanische Niedrigpreis-Fluggesellschaft ergänzt ihre Flotte von fünf geleasten A320 nun auch mit zwei eigenen Flugzeugen des Musters mit CFM-Triebwerken. Vier weitere A320 sollen zusätzlich geleast werden.

Bombardier CRJ900 - Pluna (3)
25. April 2011
Die Fluggesellschaft aus Uruguay erweitert ihre CRJ900-Flotte auf nun 13 Exemplare.

Airbus A320neo - ILFC (100)
27. April 2011
Die amerikanische Leasingfirma hat ihren angekündigten Großauftrag in eine feste Bestellung umgewandelt. Für mindestens 60 Flugzeuge wurden bereits PW-Triebwerke als Antrieb ausgewählt. Statt der A320neo darf ILFC sich später auch die größere A321neo liefern lassen.

Airbus A330-200 - Korean Air (5)
3. Mai 2011
Die koreanische Fluggesellschaft hat fünf weitere Airbus A330-200 mit PW-Triebwerken fest bestellt. Damit hat sie insgesamt Aufträge für 30 Flugzeuge dieses Musters erteilt, von denen 23 bereits an Korean Air ausgeliefert worden sind.

Boeing 777 - ungenannt (8)
13. Mai 2011
Ein noch ungenannter Kunde hat acht Boeing 777 fest bestellt.

Boeing 777F - Lufthansa Cargo (5)
19. Mai 2011
Die deutsche Fluggesellschaft hat fünf 777-Frachter im Listenwert von 1,35 Milliarden Dollar fest bestellt.

Bombardier CSeries - Braathens Aviation (10)

1. Juni 2011
Die schwedische Gesellschaft hat fünf CS100 und fünf CS300 fest geordert, die von Malmö Aviation betrieben werden sollen. Der wert laut Listenpreis beträgt 665 Millionen Dollar. Hinzu kommen Optionen für zehn weitere Exemplare der CSeries.

Bombardier CSeries - ungenannter Kunde (3)
7. Juni 2011
Eine nicht genannte Airline hat drei CS100 geordert und hält Optionen für drei weitere Exemplare.

Airbus A321neo - Cebu Pacific (30 MoU)
16. Juni 2011
Eine Kaufabsichtserklärung (MoU) wurde unterzeichnet.

Airbus A320 - Cebu Pacific (7)
16. Juni 2011
Die philippinische Fluggesellschaft hat außerdem sieben bestehende Optionen für Airbus A320 in feste Bestellungen umgewandelt.

Mitsubishi MRJ - ANI Group Holdings (5)
16. Juni 2011
Die Leasingfirma aus Kong Kong unterschrieb eine Absichtserklärung (MoU) über den Kauf von fünf Regionaljets.

Boeing 747-8 Intercontinental - ungenannt (2)
20. Juni 2011

Boeing 747-8 Intercontinental - ungenannt (15)
20. Juni 2011
Damit sind 50 Boeing 747-8I bestellt.

Boeing 767-300ER - MIAT Mongolian Airlines (1)
20. Juni 2011

Boeing 737-800 - MIAT Mongolian Airlines (2)
20. Juni 2011

Boeing 777-300ER - Qatar Airways (6)
20. Juni 2011

Boeing 777-300ER - Air Lease Corporation (5 MoU)
20. Juni 2011

Boeing 737-800 - Air Lease Corporation (14 MoU)
20. Juni 2011
Neben den 14 Bestellungen sollen auch vier Optionen für weitere Boeing 737-800 vereinbart werden.

Boeing 787-9 - Air Lease Corporation (4 MoU)
20. Juni 2011

Bombardier CS100 - ungenannter Kunde (10)
20. Juni 2011
Der Kunde wird der erste Betreiber der CSeries.

Embraer 190 - Sriwijaya Air (20)
20. Juni 2011
Die indonesische Airline unterschrieb eine Absichtserklärung.

Embraer 190 - Kenya Airways (10)
20. Juni 2011
Letter of Intent

Embraer 190 - Air Astana (2)
20. Juni 2011
Plus zwei Optionen

Embraer 190 - Air Lease Corporation (5)
20. Juni 2011
Ergänzung des ursprünglichen Vertrags von 2010

Airbus A320neo - GE Capital (60)
20. Juni 2011
Die Flugzeuge erhalten LEAP-X-Triebwerke.

Airbus A330-300 - Saudi Arabian Airlines (4)
20. Juni 2011

Airbus A320neo - SAS (30)
20. Juni 2011

Airbus A320neo - Air Lease Corporation (50 MoU)
20. Juni 2011

Airbus A321 - Air Lease Corporation (1 MoU)
20. Juni 2011

Airbus A330  - Air Lease Corporation (11 MoU)
20. Juni 2011

ATR 72-600 - GECAS (15)
20. Juni 2011
Plus 15 Optionen.

Airbus A321neo - TransAsia (6)
21. Juni 2011
Die Flugzeuge verkehren zwischen Taiwan und dem chinesischen Festland.

Airbus A320neo  - CIT Group (50 MoU)
21. Juni 2011
Triebwerke wurden noch nicht ausgewählt.

Airbus A320neo  - Garuda Indonesia (25 MoU)
21. Juni 2011
Die Indonesier wollen 15 Airbus A320 und 10 Airbus A320neo kaufen. Letztere sollen bei Citilink eingesetzt werden.

Airbus A320neo  - JetBlue (40 MoU)
21. Juni 2011
Außerdem wandeln die New Yorker schon bestehende Aufträge für 20 Airbus A320 in größere A321 mit Sharklets um.

Boeing 737-900ER  - UTair (7 MoU)
21. Juni 2011

Boeing 737-800  - UTair (33 MoU)
21. Juni 2011

Boeing 737-800  - Norwegian Air Shuttle (15)
21. Juni 2011

Boeing 737-800  - Malaysia Airlines (10)
21. Juni 2011

Boeing 777-300ER  - Aeroflot (8)
21. Juni 2011

Boeing 777-300ER  - GE Capital Aviation Services (8 MoU)
21. Juni 2011

Boeing 747-8F  - GE Capital Aviation Services (2 MoU)
21. Juni 2011

ATR 72-600 - Azul (10)
21. Juni 2011
Konvertierte Optionen

Suchoi Superjet 100/95 - Blue Panorama Airlines (12)
22. Juni 2011
Europäischer Erstkunde.

Airbus A350 XWB - ALAFCO (6 MoU)
22. Juni 2011
Damit hat ALAFCO Vorbestellungen für insgesamt 19 Airbus A350-900 erteilt.

Airbus A320-Familie - Avianca Taca (51 MoU)
22. Juni 2011
Die südamerikanische Airline-Gruppe will 51 Flugzeuge der A320-Familie beschaffen, darunter 33 Airbus A320neo.

Airbus A319neo - Republic Airways Holding (40 MoU)
22. Juni 2011
Die Konzernmutter von Frontier Airlines aus den USA unterzeichnete eine Kaufvereinbarung. 

Airbus A320neo - Republic Airways Holding (40 MoU)
22. Juni 2011
Die Konzernmutter von Frontier Airlines aus den USA unterzeichnete eine Kaufvereinbarung. 

Airbus A320 - IndiGo (30)
22. Juni 2011
Damit wurde eine Kaufabsichtserklärung vom Januar in eine feste Bestellung umgewandelt.

Airbus A320neo - IndiGo (150)
22. Juni 2011
Damit wurde eine Kaufabsichtserklärung vom Januar in eine feste Bestellung umgewandelt.

Airbus A320neo - LAN Airlines (20)
22. Juni 2011
Die südamerikanische Airline-Gruppe hat noch keine Triebwerke ausgewählt.

Airbus A320neo - ALAFCO (30 MoU)
22. Juni 2011
Die Leasingfirma aus Kuweit hat noch keine Triebwerke ausgewählt.

ATR 72-600 - Nordic Aviation Capital (10)
22. Juni 2011
Plus zehn Optionen.

ATR 42-500 TAME (3)
22. Juni 2011
Der Listenpreiswert beträgt 53 Millionen Dollar.

Airbus A380-800 - Skymark Airlines (2)
23. Juni 2011
Die japanische Fluggesellschaft hat ihre festen A380-Aufträge auf sechs Flugzeuge erhöht. Damit liegen Airbus 236 Bestellungen für die A380 vor.

Airbus A320neo - GoAir (72)
23. Juni 2011
Die indische Fluggesellschaft hat noch keine Triebwerke ausgewählt.

Airbus A320neo - AirAsia (200 MoU)
23. Juni 2011
Die asiatische Fluggesellschaft hat die größte Bestellung nach Stückzahl in der Airbus-Geschichte angekündigt: 200 Flugzeuge mit LEAP-X-Triebwerken, die fest bestellt werden sollen.

Bombardier CS100 - ungenannter Kunde (10)
24. Juni 2011
Der Kunde hat erstmals Bombardier-Flugzeuge gekauft.

Airbus A320-Familie - China Aviation Supplies (88 Rahmenvertrag)
28. Juni 2011
Die staatliche China Aviation Supplies Holding Company (CAS) und die Leasingfirma ICBC Financial Leasing Co., Ltd.  (ICBC Leasing) haben mit Airbus eine Rahmenvereinbarung zur Beschaffung von 88 Flugzeugen der A320-Familie unterzeichnet. Dabei unterzeichnete ICBC bereits einen Kauftvertrag für 42 Flugzeuge der A320-Familie mit Airbus.

Airbus A330-300 - Singapore Airlines (19 MoU)
29. Juni 2011
Singapore Airlines hat eine Kaufabsichtserklärung über 19 Flugzeuge mit Trent-700-Triebwerken unterzeichnet.

Airbus A320 - American Airlines (130+85)
20. Juli 2011
Die Flugzeuge werden ab 2013 geliefert.

Airbus A320neo - American Airlines (130+280)
20. Juli 2011
Die Flugzeuge werden ab 2017 geliefert.

Boeing 737NG - American Airlines (100+40)
20. Juli 2011
Die Flugzeuge werden ab 2013 geliefert.

Boeing 737 "New Evolution" - American Airlines (100+60)
20. Juli 2011
Die Flugzeuge werden ab 2018 geliefert. Es handelt sich um eine neue Version der Boeing 737NG mit LEAP-X-Triebwerken von CFM International. Dieser Teil der Bestellung steht unter dem Vorbehalt, dass Boeing diese Version startet. American Airlines wäre deren erster Kunde.

Airbus A330-300 - IAG für Iberia (8)
26. Juli 2011
Die spanisch-britische Airline-Gruppe IAG hat für ihren Unternehmensteil Iberia acht Airbus A330-300 fest bestellt. Diese werden mit CF6-80E1-Triebwerken von General Electric ausgestattet. 

Airbus A320neo - Deutsche Lufthansa (25)
27. Juli 2011
Lufthansa hat ihren im März angekündigten Auftrag vollzogen und 25 A320neo bestellt. Die Flugzeuge werden mit PW1100G-Triebwerken ausgestattet.

Airbus A321neo - Deutsche Lufthansa (5)
27. Juli 2011
Lufthansa hat ihren im März angekündigten Auftrag vollzogen und auch fünf A321neo bestellt. Die Flugzeuge werden mit PW1100G-Triebwerken ausgestattet.

Bombardier CS300 - Korean Air (10)
29. Juli 2011
Die in Le Bourget verkündete Absichtserklärung wurde in eine Festbestellung umgewandelt.

Boeing 737-900ER - Korean Air (2)
1. August 2011
Die koreanische Fluggesellschaft hat zwei weitere Boeing 737-900ER im Listenwert von 171,6 Millionen Dollar fest bestellt.

Boeing 777-300ER - GECAS (8)
4. August 2011
Die Leasingfirma GECAS hat ihren in Paris angekündigten Großauftrag unterzeichnet.

Boeing 747-8F - GECAS (2)
4. August 2011
Die Leasingfirma GECAS hat ihren in Paris angekündigten Großauftrag unterzeichnet und als neues Muster im Portfolio auch zwei 747-8-Jumbofrachter bestellt. Der Gesamtwert beider heutiger Aufträge liegt nach Listenpreis bei 2,9 Milliarden Dollar.

Airbus A321neo - Cebu Pacific (30)
8. August 2011
Die philippinische Fluggesellschaft hat ihre angekündigte Bestellung vollzogen. Die Flugzeuge sollen mit 220 Sitzen konfiguriert werden.

Airbus A320 - Garuda Indonesia (15)
9. August 2011
Die indonesische Fluggesellschaft hat 15 Airbus A320 bestellt. Sie sollen bei der Niedrigpreistochter Citilink eingesetzt werden.

Airbus A320neo - Garuda Indonesia (10)
9. August 2011
Die indonesische Fluggesellschaft hat außerdem 10 Airbus A320neo bestellt. Sie sollen bei der Niedrigpreistochter Citilink eingesetzt werden.

Airbus A320neo - CIT Aerospace (50)
10. August 2011
Die Leasingfirma hat 50 Flugzeuge der A320neo-Familie fest bestellt. Damit wurde der in Paris angekündigte Großauftrag vollzogen.

Airbus A320 - Thai Airways (5)
11. August 2011
Das Unternehmen hat fünf Flugzeuge der A320-Familie fest bestellt.

Airbus A350-900 - Thai Airways (4)
11. August 2011
Das Unternehmen hat außerdem vier gestreckte Airbus A350 XWB fest bestellt.

Boeing 777-300ER - Cathay Pacific (4)
11. August 2011
Damit hat Cathay Pacific bereits 50 Flugzeuge dieser Version bestellt.

Boeing 777 Freighter - Cathay Pacific (8)
11. August 2011
Erstmals hat Cathay Pacific auch den 777-Frachter geordert. Der jüngste Gesamtauftrag des Unternehmens hat einen Listenwert von 3,3 Mrd. Dollar.

Boeing 737-800 - Air Lease Corporation (14+4)
15. August 2011
Die Leasingfirma hat 14 Boeing 737-800 fest bestellt und vier Optionen erteilt.

Boeing 777-300ER - Air Lease Corporation (5)
15. August 2011
Die Leasingfirma hat außerdem fünf Boeing 777-300ER fest bestellt. Der Gesamtauftrag hat einen Listenwert von 2,5 Mrd. Dollar. Er war bereits ohne Kundennennung auf der Boeing-Webseite verzeichnet.

Bombardier Q400 - ungenannter Kunde (4)
16. August 2011
Die europäische Airline will noch ungenannt bleiben.

Airbus A320-Familie - Qantas (106 LoI)
16. August 2011
Die australische Fluggesellschaft hat eine Absichtserklärung zum Kauf von mindestens 106 Flugzeugen der A320-Familie bei Airbus unterzeichnet. Darunter sind 78 Airbus A320neo.

Suchoi Superjet 100/95 - PT Sky Aviation (12)
16. August 2011
Bestätigung des in Le Bourget geschlossenen Abkommens.

Suchoi Superjet 100/95 - Gazpromavia (10)
17. August 2011
Der Listenpreiswert liegt bei 323 Millionen Dollar.

Boeing 737-900ER - Delta Air Lines (100)
25. August 2011
Die amerikanische Fluggesellschaft hat 100 Boeing 737-900ER bestellt. Der Auftragswert liegt nach Listenpreisen bei 8,5 Mrd. Dollar.

Airbus A320 - Lao Airlines (2)
26. August 2011
Die nationale Fluggesellschaft von Laos hat zwei Airbus A320 mit CFM-Triebwerken bestellt.

ATR 72-600 - TRIP Linhas Aéreas (9)
8. September 2011
Außerdem least die brasilianische Fluglinie neun ATR 72-600 von ALC und GECAS.

ATR 72-600 UNI Air (10)
9. September 2011
Die ersten Exemplare sollen 2012 nach Taiwan geliefert werden.

Boeing 777 - ungenannter Kunde (4)
9. September 2011
Ein oder mehrere ungenannte Kunden haben bei Boeing insgesamt vier 777 bestellt. Dies geht aus der aktuellen Boeing-Verkaufsübersicht hervor.

Airbus A330-300 - Singapore Airlines (15)
15. September 2011
Der Vorstandschef von Singapore Airlines, Goh Choon Phong, hat heute in Toulouse fünfzehn weitere Airbus A330-300 bestellt. Diese Bestellung war bereits am 29. Juni angekündigt worden. Airbus hat damit über 1150 Airbus A330 aller militärischen und zivilen Versionen verkauft.

Boeing 777 - ungenannter Kunde (8)
19. September 2011
In der aktualisierten Boeing-Verkaufsübersicht erscheint eine neue Bestellung für acht Boeing 777 ohne Kunden- oder Versionsnennung.

Boeing 737-800 - UTair (33)
27. September 2011
Die Bestellung war in Paris angekündigt worden. Der Gesamt-Auftragswert, inklusive der unten genannten Boeing 737-900ER, liegt bei 3,8 Mrd. Dollar nach Listenpreisen.

Boeing 737-900ER - UTair (7)
27. September 2011

Airbus A380-800 - Deutsche Lufthansa (2)
29. September 2011
Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat der Bestellung zweier weiterer Airbus A380 für das Unternehmen zugestimmt.

Airbus A320 - Deutsche Lufthansa (4)
29. September 2011
Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat der Bestellung von vier zusätzlichen Airbus A320 für das Unternehmen zugestimmt.

Airbus A330-300 - Deutsche Lufthansa (1)
29. September 2011
Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat außerdem der Bestellung von einem zusätzlichen Airbus A330-300 für das Unternehmen zugestimmt.

Embraer 195 - Deutsche Lufthansa (5)
29. September 2011
Außerdem wurde die Freigabe zum Kauf von fünf Embraer 195-Regionaljets erteilt. Der heute genehmigte Auftragswert hat laut Lufthansa ein Gesamtvolumen von rund einer Milliarde Euro nach Listenpreisen.

ATR 72-600 - Nordic Aviation Capital (10)
29. September 2011
Plus Optionen für zehn weitere Exemplare. Die Auslieferungen beginnen im nächsten Jahr. Der Auftrag war in Le Bourget als "Heads of Agreement" verkündet worden und ist nun festgeschrieben worden.

ATR 72-500 - Nordic Aviation Capital (2)
29. September 2011
Das dänische Unternehmen bestellte außerdem zwei Maschinen der Vorgängerversion.

ATR 72-600 - Air Lease Corporation (2)
29. September 2011
Zwei konvertierte Optionen.

Bombardier Q400 - Luxair (4)
29. September 2011
Luxair ist der bis dato nicht genannte Kunde der Bestellung vom 16. August 2011.

Boeing 777 Freighter - Ethiopian Airlines (4)
5. Oktober 2011
Ethiopian Airlines ist der Auftraggeber einer Bestellung von vier Boeing 777 der Frachtversion. Diese Bestellung im Listenwert von 1,1 Milliarden Dollar war bereits ohne Kundennennung auf der Boeing-Webseite verzeichnet.

Airbus A320neo - Qantas (78)
6. Oktober 2011
Qantas hat ihren im August unterzeichneten Vorvertrag jetzt in eine feste Bestellung umgewandelt. Die australische Fluggesellschaft will ihre bestellten Flugzeuge bei einer neuen, in Asien beheimateten Airline-Tochter einsetzen und damit außerdem die Flotte ihrer Tochter Jetstar verstärken.

Airbus A320 - Qantas (32)
6. Oktober 2011
Außerdem hat Qantas 32 herkömmliche Airbus A320 fest bestellt.

Embraer 190 - GECAS (6)
6. Oktober 2011
Plus sechs Optionen, die auch in Bestellungen für die Emrber 195 konvertiert werden können. Der Gesamtwert des Festauftrags liegt bei 256,8 Mio. Dollar. Die Auslieferungen beginnen im vierten Quartal 2012.

Boeing 747-8 Intercontinental - Arik Air (2)
6. Oktober 2011
Die nigerianische Fluggesellschaft ist der Auftraggeber einer bisher ohne Kundennennung verzeichneten Boeing-Bestellung von zwei 747-8I.

COMAC C919 - Industrial and Commercial Bank of China (45)
19. Oktober 2011
Die Leasingtochter der chinesischen Bank hat 45 COMAC C919 bestellt.

ATR 72-600 - Air New Zealand (7)
19. Oktober 2011
Die Bestellung schließt fünf Optionen für die ATR 72-600 ein. Die Lieferung soll im Oktober 2012 beginnen.

Airbus A320 - TAM (10)
20. Oktober 2011
Die im Februar angekündigte Bestellung wurde als Auftrag unterzeichnet.

Airbus A320neo - TAM (22)
20. Oktober 2011
Die im Februar angekündigte Bestellung wurde als Auftrag unterzeichnet. Triebwerke wurden noch nicht ausgewählt.

COMAC C919 - Sichuan Airlines (20)
21. Oktober 2011
Damit dürfte der Auftragsbestand bei 165 Flugzeugen liegen. Der Erstflug ist für 2014 vorgesehen.

Airbus A330-200 - Air Pacific (3)
25. Oktober 2011
Die Fluggesellschaft von den Fidschi Inseln hat drei A330-200 bestellt, die 2013 geliefert werden. Sie sollen Fidschi mit Los Angeles, Hongkong, Australien und Neuseeland verbinden und ältere Boeing 747 und 767 ablösen. Air Pacific ist ein neuer Airbus-Kunde.

Embraer 195 - Azul Linhas Aéreas (11)
26. Oktober 2011
Die brasilianische Fluglinie erhöht damit ihre E-Jet-Zahl auf 52 Exemplare.

Bombardier CRJ900 - ungenannte chinesische Airline (6)
26. Oktober 2011
Die "conditional order" umfasst außerdem fünf Optionen.

Airbus A320neo - JetBlue (40)
27. Oktober 2011
Die amerikanische Fluggesellschaft hat ihre angekündigte Bestellung unterzeichnet. Außerdem wurde ein vorhandener Auftrag für 30 Airbus A320 in größere A321 mit "Sharklets" umgewandelt. Damit hat JetBlue laufende Aufträge für insgesamt 40 Airbus A320neo, 30 Airbus A321 und 22 Airbus A320 erteilt.

Airbus A380-800 - Transaero Airlines (4 MoU)
28. Oktober 2011
Die russische Fluggesellschaft hat eine Absichtserklärung zum späteren Kauf von vier Airbus A380-800 unterzeichnet. Die Flugzeuge sollen eine Dreiklassenbestuhlung mit rund 700 Sitzen erhalten.

Boeing 777F  - Dubai Aerospace Enterprise (5)
3. November 2011
Das Unternehmen DAE aus Dubai hat fünf seiner bisherigen 15 Bestellungen für Boeing 747-8-Frachter in zweistrahlige Boeing 777F für Emirates umgewandelt. Somit sind laut Boeing insgesamt noch 20 DAE-Bestellungen bei Boeing offen: Zehn Boeing 777 und zehn Boeing 747-8F.

Embraer 190/195 - CIT Aerospace (10)
7. November 2011
Das Leasingunternehmen will bis zu 30 Exemplare der Emrbaer 190 und 195 kaufen, zehn davon fest. Die Lieferungen sollen ab 2015 beginnen.

Airbus A319neo - Republic Airways Holding Inc. (20)
8. November 2011
Der Mutterkonzern von Frontier Airlines hat seine in Paris angekündigte Bestellung vollzogen. Alle Flugzeuge sollen mit LEAP-X-Triebwerken von CFM und Sharklets ausgestattet werden.

Airbus A320neo - Republic Airways Holding Inc. (60)
8. November 2011
Der Mutterkonzern von Frontier Airlines hat seine in Paris angekündigte Bestellung vollzogen. Alle Flugzeuge sollen mit LEAP-X-Triebwerken von CFM und Sharklets ausgestattet werden. Damit hat Airbus derzeit 1245 feste Bestellungen und Vorbestellungen für die neo-Familie.

Boeing 747-8I - Transaero Airlines (4)
8. November 2011
Die russische Fluggesellschaft hat nach ihrer Absichtserklärung für vier Airbus A380-800 auch vier Boeing 747-8 Intercontinental bestellt. Die Jumbos werden mit 460 Passagiersitzen in vier Klassen bestuhlt.

Boeing 777-300ER - Emirates (50+20)
13. November 2011
Emirates hat einen festen Auftrag im Listenwert von 18 Milliarden Dollar erteilt und Optionen im Listenwert von weiteren acht Milliarden Dollar.

Boeing 787-8 - Oman Air (6)
13. November 2011
Oman Air wird eine bestehende Bestellung von ALAFCO für sechs Flugzeuge übernehmen.

Airbus A320neo - ALAFCO (50+30)
14. November 2011
Auf der Luftfahrtmesse Dubai Airshow hat das Leasingunternehmen ALAFCO aus Kuweit 50 Flugzeuge der A320neo-Familie fest bestellt. Außerdem wurden 30 Optionen erteilt, die, laut Airbus, bis Jahresende zu einer weiteren festen Bestellung führen könnten.

Bombardier CRJ900 - Petroleum Air Services (1)
14. November 2011
Die Firma aus Ägypten hält eine Option für einen weiteren CRJ900.

ATR 42-600 - NordStar Airlines (3)
14. Novemeber 2011
Die russische Fluggesellschaft erweitert ihre Bestellung um drei Maschinen plus zwei Optionen.

Boeing 777F - Qatar Airways (2)
15. November 2011
Qatar Airways hat zwei weitere Boeing 777-Frachter bestellt.

Airbus A320neo - Aviation Capital Group (30)
15. November 2011
Die amerikanische Leasingfirma hat 30 Flugzeuge der neuen A320-Generation bestellt.

Bombardier CS300 - Atlasjet (10)
15. November 2011
Absichtserklärung über den Kauf von zehn CS300 plus fünf Optionen.

Airbus A320 - Spirit Airlines (30 MoU)
15. November 2011
Die amerikanische Fluggesellschaft hat heute eine Absichtserklärung zum Kauf von 30 herkömmlichen Airbus A320 unterzeichnet.

Airbus A320neo - Spirit Airlines (45 MoU)
15. November 2011
Die amerikanische Fluggesellschaft hat heute außerdem eine Absichtserklärung zum Kauf von 45 Airbus A320 der neuesten Version A320neo unterzeichnet.

Airbus A320neo - Qatar Airways (50+30)
15. November 2011
Qatar Airways hat 50 Airbus A320neo bestellt und 30 Optionen erteilt.

Airbus A380-800 - Qatar Airways (5+3)
15. November 2011
Qatar Airways hat außerdem weitere fünf Airbus A380-800 bestellt und drei Optionen erteilt. Mit zwei bereits bestehenden Aufträgen hat Qatar Airways somit insgesamt zehn Airbus A380 fest bestellt.

Airbus A320 - Volaris (14 MoU)
16. November 2011
Die mexikanische Fluggesellschaft hat eine Absichtserklärung zum späteren Kauf von 14 Airbus A320 unterzeichnet.

Airbus A320neo - Volaris (30 MoU)
16. November 2011
Außerdem wurden 30 Airbus A320neo vorbestellt.

Airbus A330-200 - Hawaiian Airlines (5)
17. November 2011
Die US-Fluggesellschaft hat weitere fünf Airbus A330-200 fest bestellt. Sie sollen ältere Boeing 767-300 ablösen.

Boeing 777-300ER - Singapore Airlines (8)
17. November 2011
Dieser Auftrag für acht 777-300ER war bisher ohne Kundennennung bei Boeing verzeichnet.

Boeing 737-800 - Aviation Capital Group (20)
17. November 2011

Boeing 737 MAX - Aviation Capital Group (35 MoU)
17. November 2011

Boeing 737-900ER - Lion Air (29)
18. November 2011
Lior Air bestellte heute insgesamt 230 Boeing Flugzeuge für einen Listenpreis von 21,7 Mrd. Dollar.

Boeing 737 MAX - Lion Air (201)
18. November 2011
Es handelt sich um den größten Auftrag der zivilen Boeing-Geschichte nach Listenwert und Stückzahl. Weitere 150 "Erwerbsrechte" für Flugzeuge im Listenwert von 14 Mrd. Dollar wurden ebenfalls vereinbart.

Airbus A320neo - Transaero Airlines (8)
5. Dezember 2011
Die russische Fluggesellschaft hat ihre auf der Luftfahrtmesse MAKS angekündigte Bestellung vollzogen und bei Airbus einen festen Auftrag für acht A320neo unterzeichnet. Eine Triebwerksauswahl wurde noch nicht bekannt gegeben.

Boeing 737-800 - Air Lease Corporation (4)
8. Dezember 2011
Die amerikanische Air Lease Corporation hat bestehende Optionen für Boeing 737NG in vier feste Bestellungen umgewandelt.

Boeing 787-9 - Air Lease Corporation (4)
8. Dezember 2011
Die Air Lease Corporation aus Los Angeles hat außerdem vier Dreamliner der gestreckten Version Boeing 787-9 bestellt.

Boeing 787-9 - Etihad Airways (10)
13. Dezember 2011
Damit hat Etihad insgesamt 41 Dreamliner bestellt und weitere 25 Optionen erteilt.

Boeing 737NG - Southwest Airlines (58)
13. Dezember 2011
Southwest hat weitere 58 Boeing 737NG geordert.

Boeing 737 MAX - Southwest Airlines (150)
13. Dezember 2011
Southwest hat außerdem 150 Boeing 737 MAX bestellt. Boeing zählt diesen Auftrag, erstmals bei der MAX, als "feste Bestellung". Der heutige Gesamtauftrag von Southwest ist mit 19 Mrd. Dollar Listenwert der größte der Boeing-Geschichte.

ATR 72-600 - Skywest Airlines (5)
13. Dezember 2011Die australische Ailrine erweitert ihre Flotte um fünf weitere ATR-Turboprops und hält Optionen für acht zusätzliche ATR 72-600.

Boeing 767-300F  - FedEx (27)
15. Dezember 2011
Das Paketfrachtunternehmen Federal Express hat 27 neue Boeing 767-Frachter bestellt. Sie sollen zwischen 2014 und 2018 geliefert werden und ältere MD-10 ablösen. Ein Kaufvertrag ist bereits unterschrieben.

Boeing 777F  - FedEx (2)
15. Dezember 2011
FedEx kündigte heute außerdem an, dass man zwei bestehende Optionen für Boeing 777-Frachter in Festbestellungen umwandeln wolle. Allerdings sollen diese erst 2018 geliefert werden. Wegen momentan schwacher Nachfrage hat FedEx die Abnahme von schon bestellten elf weiteren Boeing 777F zwischen 2013 und 2018 auf möglichst späte Liefertermine verzögert.

ATR 42-600/72-600 - Precision Air Services (4/1)
21. Dezember 2011
Die Gesellschaft aus Tansania wird damit die größte ATR-Flotte in Afrika betreiben.

Mehr zum Thema "Zivilluftfahrt" HS/SST



Diesen Artikel kommentieren 


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

ILA Berlin Air Show
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 5-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 05/2014

FLUG REVUE
05/2014
14.04.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Adieu DC-10
- Boeing 787 im Test
- Hubbles Entdeckungen
- US Marines Helikopter
- Fiji Airways
- Probleme deutscher Flughäfen

aerokurier iPad-App