06.01.2014
FLUG REVUE

Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2013

Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Aufträge im Jahr 2013.

Boeing 737 MAX-Familie - Aviation Capital Group (60)
2. Januar 2013
Die Aviation Capital Group hat das neue Jahr mit einem Boeing-Großauftrag eröffnet und 50 Boeing 737 MAX 8 und 10 Boeing 737 MAX 9 bestellt. Der heute bekannt gegebene Auftrag im Listenwert von sechs Milliarden Dollar wird jedoch noch für Dezember 2012 verbucht. Damit liegen Boeing über 1000 Bestellungen für die 737 MAX vor.

Airbus A350-900 - CIT Group Inc. (10)
3. Januar 2013
Die Leasingfirma hat weitere zehn Airbus A350 XWB der Version A350-900 fest bestellt. Damit hat sie nun insgesamt 15 Flugzeuge dieses Musters geordert. Der feste A350-XWB-Auftragsbestand liegt damit bei 572 Flugzeugen für 34 Kunden.

Airbus A320neo-Familie - Middle East Airlines-Air Liban (10)
9. Januar 2013
Die nationale Fluggesellschaft des Libanon hat eine Kaufabsichtserklärung vom letzten Sommer in feste Aufträge für fünf Airbus A321neo und fünf A320neo umgewandelt. Eine Triebwerksauswahl wurde noch nicht bekannt gegeben.

Airbus A320neo - Avolon (20)
10. Januar 2013
Airbus hat heute bekannt gegeben, dass die Leasingfirma Avolon eine auf der Luftfahrtmesse in Farnborough angekündigte Bestellung für 15 Airbus A320neo in einen vergrößerten, festen Auftrag für 20 Flugzeuge umgewandelt habe. Der nun feste Auftrag wird noch für das Jahr 2012 verbucht.

Boeing 737 - ungenannter Kunde (40)
10. Januar 2013
Auf der aktuellen Boeing-Verkaufsübersicht erscheinen neue Bestellungen für 40 Boeing 737 für einen oder mehrere bisher ungenannte Kunden. Außerdem bestellte die US Navy zwei weitere Boeing 737. Zugleich teilte Boeing mit, dass andere Kunden insgesamt 25 Boeing 737 abbestellt hätten.

Boeing 777 - China Airlines (6)
10. Januar 2013
Aus der Boeing-Verkaufsübersicht geht ein neuer Aufrag von China Airlines für sechs Boeing 777 ungenannter Versionen hervor.

Boeing 787 - Aeromexico (6)
10. Januar 2013
Aus der Boeing-Verkaufsübersicht geht außerdem ein neuer Aufrag von Aeromexico für sechs Boeing 787 ungenannter Versionen hervor. Ein anderer Kunde bestellte unterdessen eine einzelne Boeing 787 ab.

Airbus A380-800 - Singapore Airlines (5)
11. Januar 2013
Singapore Airlines hat schon zum dritten Mal Airbus A380 bestellt. Diesmal wurden weitere fünf Flugzeuge bestellt. Damit wurden bei Airbus bislang 262 Flugzeuge dieses Musters geordert.

Airbus A350-900 - Singapore Airlines (20)
11. Januar 2013
Singapore Airlines verdoppelte außerdem ihren festen Airbus A350-Auftragsbestand auf 40 Flugzeuge.

Airbus A320neo - Citilink (25)
14. Januar 2013
Die Niedrigpreistochter der indonesischen Fluggesellschaft Garuda hat 25 Airbus A320neo fest bestellt. Der erst heute bekannt gemachte Auftrag wird noch für Dezember 2012 verbucht.

Airbus A320-Familie - BOC Aviation (25)
15. Januar 2013
Die Leasingtochter der Bank of China aus Singapur hat 25 herkömmliche Flugzeuge der A320-Familie mit PW-Triebwerken fest bestellt. Es handelt sich jeweils um A320 und A321 in nicht genannter Stückelung.

Airbus A320neo-Familie - BOC Aviation (25)
15. Januar 2013
Die Leasingtochter der Bank of China aus Singapur hat außerdem 25 Flugzeuge der nächsten Generation A320neo mit PW-Triebwerken fest bestellt. Es handelt sich jeweils um A320neo und A321neo in nicht genannter Stückelung.

ATR 42-600 - LIAT (3)
17. Januar 2013
Leeward Islands Air Transport Services hält auch Optionen für zwei ATR 72-600.

Embraer E-Jets - Aldus Aviation (20)
17. Januar 2013
Die Bestellung der irischen Leasingfirma beinhaltet Orders für E-175 und E-190 sowie 15 Kaufrechte.

Bombardier Q400 - Qantas (3)
18. Januar 2013
Damit erhöht Qantas die Zahl der Q400 in der Flotte auf 31.

Embraer 175 - Republic Airways (47)
24. Januar 2013
Die Bestellung enthält Optionen für 47 weitere Flugzeuge.

Airbus A330-300 - Turkish Airlines (2+3)
4. Februar 2013
Die türkische Fluggesellschaft hat weitere zwei Airbus A330-300 fest bestellt und drei Optionen für Flugzeuge dieses Musters erteilt. Damit hat die Airline mitterweile 38 Airbus A330 fest bestellt.

Airbus A350 XWB - Air Lease Corporation (25+5)
4. Februar 2013
Die Leasingfirma hat 20 Airbus A350-900 und fünf Airbus A350-1000 bestellt. Für fünf weitere A350-1000 wurden Optionen vereinbart.

Airbus A321 - Air Lease Corporation (14)
4. Februar 2013
Außerdem wurde ein Kaufvertrag für 14 Airbus A321 unterzeichnet.

Boeing 737 - American Airlines (100)
8. Februar 2013
Laut der neuesten Boeing-Verkaufsübersicht hat American Airlines in der vergangenen Woche ihren bereits angekündigten Großauftrag bindend unterzeichnet. Dazu gehören 100 Boeing 737.

Boeing 787 - American Airlines (42)
8. Februar 2013
Laut der neuesten Boeing-Verkaufsübersicht hat American Airlines in der vergangenen Woche ihren bereits angekündigten Großauftrag bindend unterzeichnet. Dazu gehören 42 Boeing 787.

Boeing 777 - American Airlines (1)
8. Februar 2013
Laut der neuesten Boeing-Verkaufsübersicht hat American Airlines in der vergangenen Woche ihren bereits angekündigten Großauftrag bindend unterzeichnet. Dazu gehört auch eine weitere Boeing 777.

Boeing 737 MAX - Icelandair (16+8 "Erwerbsrechte")
13. Februar 2013
Icelandair hat eine im Dezember bekannt gegebene Kaufabsichtserklärung für zwölf Boeing 737 MAX in feste Aufträge für 16 Flugzeuge der Familie umgewandelt. Abgenommen werden die Versionen 737 MAX 8 und 737 MAX 9 in ungenannter Stückelung. Außerdem wurden acht "Erwerbsrechte" für zusätzliche Flugzeuge vereinbart.

ATR 72-600 - Malaysian Airlines (20)
19. Februar 2013
Plus Optionen fpr 16 weitere Flugzeuge.

Boeing 777-300ER - Air Lease Corporation (10)
28. Februar 2013
Die amerikanische Leasingfirma Air Lease Corporation aus Los Angeles hat bei Boeing zehn Boeing 777-300ER im Listenwert von 3,2 Mrd. Dollar bestellt. 

Boeing 747-8 Freighter - Cathay Pacific Airways (3)
4. März 2013
Die chinesische Fluggesellschaft hat bei Boeing drei weitere Jumbo-Frachter der neuesten Version 747-8F bestellt. Damit kommt ihr Auftragsbestand für dieses Muster auf 13 Flugzeuge. Außerdem erteilte Cathay neue Optionen für fünf Boeing 777F.

Boeing 777-300ER - Swiss (6 Kaufabsichtserklärung)
14. März 2013
Die Lufthansa-Tochter will sechs Boeing 777-300ER bestellen. Der formelle Kaufvertrag ist noch nicht unterzeichnet.

Airbus A380-800 - Lufthansa (2)
14. März 2013
Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat heute die bereits vorbereitete Bestellung von zwei weiteren Airbus A380 autorisiert.

Airbus A320-Familie - Lufthansa (100)
14. März 2013
Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat heute die bereits vorbereitete Bestellung von 100 Flugzeugen der A320-Familie autorisiert. Es handelt sich um 35 Airbus A320neo, 35 Airbus A321neo und um 30 herkömmliche A320 mit Sharklets. Der heutige Lufthansa-Gesamtauftrag bei Airbus hat, inklusive der beiden A380, einen Listenwert von 11,2 Mrd. Dollar.

Airbus A320-Familie - Turkish Airlines (82 + 35 Optionen)
15. März 2013
Die türkische Fluggesellschaft hat heute den größten Auftrag ihrer Geschichte erteilt und bei Airbus 25 Airbus A321, vier Airbus A320neo und 53 Airbus A321neo bestellt. Optionen für weitere 35 Airbus A321neo wurden ebenfalls erteilt. Die Auswahl der Triebwerke wurde noch nicht bekannt gegeben.

Airbus A320-Familie - Lion Air (234)
18. März 2013
Die im Jahr 2000 gegründete indonesische Fluggesellschaft hat heute 234 Flugzeuge der A320-Familie fest bestellt. Es handelt sich um 109 Airbus A320neo, 65 Airbus A321neo und um 60 herkömmliche Airbus A320. Die Airline ist neuer Airbus-Kunde. Die Auswahl der Triebwerke wurde noch nicht bekannt gegeben.

Boeing 737-800 - Ryanair (175)
19. März 2013
Ryanair hat heute den Kaufvertrag bei Boeing unterzeichnet. Er bedarf noch der Bestätigung durch die Ryanair-Aktionäre. Der Listenwert der bisher größten Bestellung einer europäischen Airline liegt bei 15,6 Milliarden Dollar.

Airbus A321neo - Hawaiian Airlines (16)
25. März 2013
Die amerikanische Fluggesellschaft hat eine im Januar unterzeichnete Absichtserklärung in einen festen Auftrag für 16 Airbus A321neo umgewandelt. Die Flugzeuge erhalten Zweiklassenbestuhlung mit etwa 190 Sitzen. Der Triebwerkshersteller wurde noch nicht ausgewählt.

Bombardier Q400 - Nordic Aviation Capital (4)
28. März 2013
Die vier Turboprops werden von Air Baltic betrieben.

Boeing 737-800 - Sberbank (12)
4. April 2013
Die größte russische Bank Sberbank hat bei Boeing für ihre Tochter Sberbank Leasing zwölf Boeing 737-800 im Listenwert von rund einer Milliarde Dollar bestellt. Die Leasingfirma wird die Flugzeuge an die russische Fluggesellschaft Transaero vermieten.

Boeing 787 - IAG (18)
4. April 2013
Die Holding von Iberia und British Airways hat angekündigt, bestehende Optionen für 18 Boeing 787 in feste Aufträge umwandeln zu wollen. Die Flugzeuge mit Trent-Triebwerken sollen zwischen 2017 und 2021 geliefert werden und bei British Airways als Ersatz älterer Boeing 747-400 dienen. Der Auftrag muss noch von den IAG-Aktionären autorisiert werden.

Boeing 747-8F - Cathay Pacific (3)
4. April 2013
Die neueste Boeing-Verkaufsübersicht zeigt eine feste Bestellung von drei Jumbo Jets in der Frachtversion durch Cathay Pacific.

Boeing 737 - All Nippon Airways (4)
4. April 2013
Die neueste Boeing-Verkaufsübersicht zeigt eine feste Bestellung von vier Boeing 737 ungenannter Versionen durch ANA.

Boeing 737 - ungenannt (12)
4. April 2013
Ein oder mehrere ungenannte Kunden haben bei Boeing zwölf Boeing 737 ungenannter Versionen bestellt.

Boeing 777 - ungenannt (8)
4. April 2013
Ein oder mehrere ungenannte Kunden haben bei Boeing acht Boeing 777 ungenannter Versionen bestellt.

Embraer 190 - Austral Líneas Aéreas (2)
8. April 2013
AR-Version der E-190.

Bombardier Q400 - RwandAir (1)
22. April 2013
Das Flugzeug besitzt eine Zwei-Klassen-Ausführung.

Airbus A350-1000 - IAG für British Airways (18+18 MoU)
23. April 2013
IAG, die Holding von British Airways und Iberia, hat für BA eine Kaufabsichtserklärung bei Airbus unterzeichnet. Demnach sollen 18 Airbus A350-1000 bestellt werden. Außerdem wurden 18 Optionen vereinbart.
Darüber hinaus teilte Airbus mit, dass IAG auch für Iberia Vertragsmodalitäten und Liefertermine vereinbart habe. Hier komme es aber nur zu einer festen Bestellung, wenn zuvor die Restrukturierung von Iberia Erfolge zeige, so dass sich deren Kostenbasis verringere.

Embraer 175 - United Airlines (30 + 40 Optionen)
29. April 2013
United Airlines hat 30 Embraer 175 verbindlich bestellt und eine Option auf bis zu 40 weitere Maschinen gezeichnet, gab Embraer bekannt.

Boeing 737-Familie - Turkish Airlines (70 + 25 Optionen)
14. Mai 2013
Turkish Airlines hat bei Boeing 40 Maschinen des Typs 737-8 und zehn 737-9, jeweils in der MAX-Version, sowie zwanzig 737-800 Next-Generation fest bestellt. Außerdem enthält die Bestellung Optionen für 25 weitere 737-8 MAX.

Embraer 175 - SkyWest (40 + 160 Optionen)
21. Mai 2013
SkyWest hat 40 Embraer 175 bestellt, die für United Airlines betrieben werden sollen. Der Großauftrag umfasst zudem den Kauf von 60 weiteren Flugzeugen, der jedoch von Vereinbarungen von SkyWest Inc. mit anderen US-Fluggesellschaften abhängt. Sollte dies realisiert werden, dann hätte der Auftrag über 100 E-Jets einen Wert von 4,1 Milliarden Dollar laut Listenpreisen. Zusätzlich enthält der Auftrag Optionen für 100 weitere E-175.

Airbus A330-300 - Oman Air (3)
22. Mai 2013
Oman Air, die nationale Fluggesellschaft des Sultanats Oman, hat drei A330-300 bei Airbus in Auftrag gegeben und vergrößert damit ihre A330-Flotte auf insgesamt zehn Flugzeuge.

Airbus A350 XWB - Singapore Airlines (30 + 20 Optionen)
30. Mai 2013
Singapore Airlines (SIA) will bis zu 50 weitere A350 XWB kaufen. Die Vereinbarung umfasst eine feste Bestellung für 30 Airbus A350-900 sowie Optionen für weitere 20 Flugzeuge, entweder in der Ausführung A350-900 oder in der Variante A350-1000.

Boeing 737 MAX - TUI Travel Plc. (60 MoU)
31. Mai 2013
Der unterzeichnete Vorvertrag sieht den späteren Kauf von 60 Flugzeugen der Serien Boeing 737 MAX 8 beziehungsweise 737 MAX 9 vor.

Bombardier CS300 - Ilyushin Finance (32 + 10 Optionen)
4. Juni 2013
Ilyushin Finance hat nach zwei Vorverträgen 32 CS300 für ihre Leasingflotte bestellt und zehn weitere CS300 mit einer Option reserviert, informierte Bombardier. Der Auftrag aus Russland hat nach Preisliste ein Gesamtvolumen von knapp 3,5 Milliarden US Dollar.

Bombardier CS100 - Gulf Air (10)
4. Juni 2013
Gulf Air wurde als Kunde der Bestellung vom Juni 2011 bekannt gegeben.

Bombardier CS100 - Odyssey Airlines (10)
17. Juni 2013
Odyssey Airlines wurde als Kunde der Bestellung vom Juni 2011 bekannt gegeben.

Embraer 175-E2 - SkyWest (100)
17. Juni 2013
Der Auftrag enthält auch Kaufrechte für 100 weitere E175-E2. Damit könnte SkyWest bis zu 400 E-Jets betreiben.

Embraer 190-E2/195-E2 - ILFC (25/25)
17. Juni 2013
Die Absichtserklärung beinhaltet auch Optionen für je 25 E190-E2 und E195-E2.

Embraer E-Jets-E2 - ungenannte Kunden (65)
17. Juni 2013
Absichtserklärungen von fünf Airlines aus Afrika, Asien, Europa und Lateinamerika.

Airbus A320neo - ILFC (50)
17. Juni 2013

Airbus A380-800 - Doric Lease Corp. (20 MoU)
17. Juni 2013
Die Leasingfirma kündigte den baldigen Erwerb von 20 Flugzeugen an.

Airbus A320 - Lufthansa (100)
17. Juni 2013
Die Deutsche Lufthansa unterzeichnete ihren angekündigten Auftrag für 35 Airbus A320neo, 35 Airbus A321neo und für 30 herkömmliche Airbus A320 mit Sharklets.

Airbus A320 - easyJet (135 MoU)
17. Juni 2013
Die Niedrigpreisfluggesellschaft will 100 Airbus A320neo und 35 herkömmliche A320 mit Sharklets bestellen.

Airbus A320 - Syphax Airlines (6 MoU)
18. Juni 2013
Die neue tunesische Fluggesellschaft will drei herkömmliche Airbus A320 und drei Airbus A320neo bestellen.

Bombardier Q400 - Alaska Air Group (3)
18. Juni 2013
Plus sieben Optionen.

Embraer 190 - Air Costa (1)
18. Juni 2013
Bisher als ungenannter Kunde geführt.

Embraer 170 - JAL (4)
18. Juni 2013
Bisher als ungenannter Kunde geführt.

Embraer 190 - Conviasa (7)
18. Juni 2013
Konvertierte Optionen.

ATR 72-600 - Nordic Aviation Capital (30)
18. Juni 2013
Plus Optionen für 55 Turboprops der 600er-Serie.

ATR 42-600 - Nordic Aviation Capital (5)
18. Juni 2013

Boeing 787-10 - Air Lease Corporation (30 MoU)
18. Juni 2013
Die Air Lease Corporation gehörte beim heutigen Programmstart der Boeing 787-10 zu den ersten Kunden mit einer Vorbestellung.

Boeing 787-10 - GE Capital (10 MoU)
18. Juni 2013
GE Capital gehörte beim heutigen Programmstart der Boeing 787-10 zu den ersten Kunden mit einer Vorbestellung.

Boeing 787-10 - IAG/ British Airways (12 MoU)
18. Juni 2013
IAG, die Holding von British Airways, gehörte beim heutigen Programmstart der Boeing 787-10 zu den ersten Kunden mit einer Vorbestellung.

Boeing 787-10 - Singapore Airlines (30 MoU)
18. Juni 2013
Singapore Airlines gehörte beim heutigen Programmstart der Boeing 787-10 zu den ersten Kunden mit einer Vorbestellung.

Boeing 787-10 - United Airlines (20 MoU)
18. Juni 2013
United Airlines gehörte beim heutigen Programmstart der Boeing 787-10 zu den ersten Kunden mit einer Vorbestellung.

Boeing 777-300ER - Korean Air (6 MoU)
18. Juni 2013

Boeing 747-8 Intercontinental - Korean Air (5 MoU)
18. Juni 2013

Boeing 737 MAX 8 - CIT Aerospace (30)
19. Juni 2013

Boeing 737-800 - Ryanair (175)
19. Juni 2013
Der Listenwert dieser Großbestellung liegt bei 15,6 Mrd. Dollar.

Boeing 737-900ER - Oman Air (5)
19. Juni 2013

Boeing 737 MAX 8 - Travel Service (3 MoU)
19. Juni 2013
Der tschechische Reiseveranstalter will drei Boeing 737 MAX 8 kaufen.

Airbus A350-900 - Air France-KLM (25+25)
19. Juni 2013
Neben einem festen Auftrag für 25 Flugzeuge wurden auch Optionen für weitere 25 Jets erteilt.

Airbus A330-300 - SriLankan Airlines (6 MoU)
19. Juni 2013

Airbus A350-900 - SriLankan Airlines (4 MoU)
19. Juni 2013

Airbus A350-900 - Singapore Airlines (30+20)
19. Juni 2013
Die 20 heute ebenfalls vereinbarten Optionen können auf Wunsch auch in Form größerer Airbus A350-1000 abgerufen werden.

Bombardier CRJ1000 - Arik Air (3)
19. Juni 2013
Die Fluggesellschaft aus Lagos erweitert ihre Jetflotte von vier CRJ900.

Bombardier Q400- Arik Air (4)
19. Juni 2013
Die Fluggesellschaft aus Lagos erweitert ihre Q400-Flotte auf sechs Turboprops.

ATR 72-600 - HGI Aircraft Division (10)
19. Juni 2013
Die Leasinggesellschaft gibt die Flugzeuge an Passaredo Linhas Aéreas aus Brasilien weiter. Plus zehn Optionen.

ATR 72-600 - Air Lease Corporation (5)
20. Juni 2013
Damit steigt die ATR-Flotte bei ALC auf 21 Flugzeuge.

Airbus A320neo - Hong Kong Aviation Capital (60 MoU)
20. Juni 2013
Die Leasingfirma möchte 40 Airbus A320neo und 20 Airbus A321neo bestellen.

Airbus A350-1000 - United Airlines (35 MoU)
20. Juni 2013
Die amerikanische Fluggesellschaft will ihre 25 schon bestellten Airbus A350-900 in Form größerer A350-1000 abnehmen. Außerdem hat sie weitere zehn A350-1000 vorbestellt. Somit sind jetzt 35 Airbus A350-1000 vorbestellt.

Airbus A321 - Spirit Airlines (20)
20. Juni 2013
Außerdem werden zehn bereits bestellte Airbus A320 in größere Airbus A321 umgewandelt.

Airbus A330-300 - Scandinavian Airlines (4 MoU)
25. Juni 2013

Airbus A350-900 - Scandinavian Airlines (8 MoU)
25. Juni 2013

Airbus A320 - Nepal Airlines (2)
1. Juli 2013

Airbus A320 - Syphax Airlines (6)
4. Juli 2013
Die neue tunesische Fluggesellschaft hat, wie auf der Pariser Luftfahrtmesse angekündigt, heute drei herkömmliche Airbus A320 und drei Airbus A320neo fest bestellt.

Airbus A320 - easyJet (135)
11. Juli 2013
Die Aktionäre der Niedrigpreisfluggesellschaft haben den in Paris angekündigten Großauftrag bestätigt. easyJet hat damit 100 Airbus A320neo und 35 herkömmliche A320 mit Sharklets fest bestellt.

Boeing 747-8 Freighter - Silk Way Airlines (2)
11. Juli 2013
Die Frachtfluggesellschaft aus Aserbaidschan hat heute bei Boeing zwei Jumbo-Frachter der Version 747-8F bestellt. Der Auftragswert laut Listenpreis liegt bei 704 Millionen Dollar.

Embraer 190-E2 und 195-E2 - ILFC (25 und 25)
17. Juli 2013
Die auf der Paris Air Show 2013 verkündete Vereinbarung wurde in eine Festsbestellung umgewandelt, die zudem Optionen für jeweils 25 Exemplare der E190-E2 und E195-E2 enthält.

Boeing 777-300ER - Turkish Airlines (5)
22. Juli 2013
Die türkische Fluggesellschaft hat fünf bereits bestehende Optionen für die Boeing 777-300ER in feste Aufträge umgewandelt. Damit hat das Unternehmen bisher bei Boeing feste Aufträge für 20 Flugzeuge dieses Musters erteilt. Zwölf 777-300ER stehen derzeit bei Turkish im Dienst. Die jüngste Nachbestellung hat einen Listenwert von 1,6 Mrd. Dollar.

Boeing 777-300ER - All Nippon Airways (3)
31. Juli 2013
Die japanische Fluggesellschaft ANA hat drei weitere Boeing 777-300ER bestellt. Dieser Auftrag hat einen Listenwert von 945 Millionen Dollar und bringt die 777-Aufträge von ANA auf 57 Stück. Boeing hat damit feste Aufträge von 66 Kunden für 1460 Boeing 777 aller Versionen erhalten.

Boeing 737 MAX 8 - Travel Service (3)
7. August 2013
Die tschechische Fluggesellschaft hat drei Boeing 737 MAX 8 fest bestellt. Damit wurde der in Paris angekündigte Auftrag im Listenwert von 301,5 Millionen Dollar vollzogen. Boeing liegen damit feste Bestellungen für 1498 Boeing 737 MAX aller Versionen vor.

Gleichzeitig hat Travel Service eine einzelne Boeing 787 abbestellt, die bislang in der offiziellen Orderliste von Boeing verzeichnet war. Es ist die erste Abbestellung einer 787 in diesem Jahr.

Airbus A320 - IAG/Vueling (30)
16. August 2013
Die gemeinsame Luftfahrtholding von Iberia und British Airways, IAG, hat bei Airbus einen Großauftrag erteilt und 30 Airbus A320 herkömmlicher Bauart bestellt. 

Airbus A320neo - IAG/Vueling (32+58)
16. August 2013
Die gemeinsame Luftfahrtholding von Iberia und British Airways, IAG, hat bei Airbus einen Großauftrag erteilt und auch 32 Airbus A320neo bestellt. Außerdem wurden für Vueling Optionen für 58 Flugzeuge der A320-Familie erteilt.

Airbus A320 - IAG Group (100 MoU)
16. August 2013
Zusätzlich hat die Konzernholding mit Airbus eine Absichtserkärung zur späteren Beschaffung weiterer 100 Flugzeuge der A320-Familie unterzeichnet. Diese Flugzeuge könnten bei allen Airlines der IAG-Group verwendet werden, allerdings bedarf dieser letztere Rahmenvertrag noch der Genehmigung durch die IAG-Aktionäre.

Boeing 787-8 - Xiamen Airlines (6)
26. August 2013
Der feste Auftrag hat einen Listenwert von 1,3 Mrd. Dollar. Die Auslieferungen beginnen 2014. Als Zielgebiet ihrer Dreamliner nennt Xiamen Airlines auch Europa.

Boeing 737 MAX - WestJet (65 LoI)
29. August 2013
Die kanadische Fluggesellschaft hat eine Absichtserklärung zum späteren Kauf von 40 Boeing 737 MAX 8 und 25 Boeing 737 MAX 7 unterzeichnet. Der Auftragswert nach Listenpreis läge im Fall einer Vertragsunterzeichnung bei 6,3 Mrd. Dollar.

Airbus A321 - Delta Air Lines (30)
4. September 2013
Die Amerikaner haben heute bei Airbus 30 konventionelle Airbus A321 mit CFM-Triebwerken und Sharklets fest bestellt. Die Flugzeuge werden eine Zweiklassenbestuhlung für 190 Passagiere erhalten.

Airbus A330-300 - Delta Air Lines (10)
4. September 2013
Außerdem wurden zehn Airbus A330-300 geordert.

Boeing 787-10 - Air Lease Corporation (30)
18. September 2013
Die Leasingfirma von Steven Udvar-Hazy hat ihre in Paris angekündigte Bestellung unterschrieben und 30 Boeing 787-10 bestellt.

Boeing 787-9 - Air Lease Corporation (3)
18. September 2013
Die Leasingfirma hat ihre in Paris angekündigte Bestellung unterschrieben und heute außerdem auch drei Boeing 787-9 bestellt. Der Gesamt-Auftragswert des heutigen Großauftrages liegt bei 9,4 Mrd. Dollar nach Listenpreisen.

Boeing 777-9X - Deutsche Lufthansa AG (34)
19. September 2013
Die Deutsche Lufthansa AG hat heute den mit einem Listenwert von 14 Milliarden Euro größten privaten Einzelauftrag der deutschen Industriegeschichte erteilt und insgesamt 59 Langstreckenflugzeuge bei Airbus und Boeing bestellt.
Dazu gehört auch eine feste Bestellung für 34 Boeing 777 der künftigen Version Boeing 777-9X mit GE-9X-Triebwerken. Die größten Zweistrahler der Welt sollen bei Lufthansa ab 2020 und bis zum Jahr 2025 ältere Jumbo Jets der Version Boeing 747-400 ablösen. Boeing will das bisherige Projekt 777X bis zum Jahresende in den Rang eines offiziellen Programms erheben und ab Ende der Dekade die ersten Flugzeuge ausliefern.

Airbus A350-900 - Deutsche Lufthansa AG (25+30)
19. September 2013
Außerdem wurden 25 Airbus A350-900 mit Trent-XWB-84-Triebwerken von Rolls Royce bestellt und Optionen für weitere 30 Flugzeuge erteilt. Die bestellten A350-900 sollen ab 2016 ältere Airbus A340-300 ablösen. Mit 397 Airbus-Flugzeugen im Konzern und bisher erteilten 535 Bestellungen ist die Lufthansa Gruppe weltweit der größte Kunde und der größte Betreiber von Airbus-Flugzeugen.

Boeing 787-10 - GECAS (10)
19. September 2013
Die Leasingfirma hat ihren auf der Paris Air Show bereits angekündigten Auftrag im Listenwert von 2,9 Mrd. Dollar in einen festen Auftrag für zehn Flugzeuge umgewandelt.

Airbus A320 - Zhejiang Loong Airlines (20 MoU)
25. September 2013
Die neu gegründete chinesische Fluggesellschaft hat eine Absichtserklärung zum späteren Kauf von elf herkömmlichen Airbus A320 und neun A320neo unterzeichnet.

Airbus A320 - Qingdao Airlines (23)
25. September 2013
Die neu gegründete chinesische Fluggesellschaft hat einen Kaufvertrag für fünf herkömmliche Airbus A320 und 18 A320neo unterzeichnet. Die Lieferungen beginnen 2016. Das Unternehmen nimmt seinen Flugbetrieb aber schon 2014 mit geleasten A320 auf.

Airbus A320 - BOC Aviation (25)
25. September 2013
Die Leasingtochter der Bank of China hat 25 Flugzeuge der A320-Familie fest bestellt. Dabei handelt es sich um 13 herkömmliche A320 und 12 Airbus A320neo.

Airbus A320 - VietJetAir (92 MoU)
25. September 2013
Die 2007 gegründete vietnamesische Niedrigpreisfluggesellschaft VietJetAir hat heute eine Absichtserklärung zum späteren Kauf von bis zu 92 Flugzeugen der A320-Familie bei Airbus unterzeichnet. Im einzelnen sollen 14 herkömmliche A320 und sechs herkömmliche A321 bestellt werden und außerdem 42 Airbus A320neo. Außerdem wurden 30 "Erwerbsrechte" für nicht näher benannte Mitglieder der A320-Familie vereinbart.

Boeing 737 MAX - WestJet (65)
27. September 2013
Die kanadische Fluggesellschaft aus Calgary hat ihren Ende August angekündigten Auftrag in eine feste Bestellung für 40 Boeing 737 MAX 8 und 25 Boeing 737 MAX 7 umgewandelt. Der Listenwert des festen Auftrags liegt bei 6,3 Milliarden Dollar. WestJet erhält ihre 737 MAX schon 2017 und gehört damit zu deren ersten Betreibern in Nordamerika. Boeing hat bisher feste Bestellungen für 1567 Flugzeuge der nächsten 737-Generation erhalten.

Boeing 737-900ER - Alaska Airlines (5)
30. September 2013
Alaska Airlines hat bei Boeing weitere fünf Boeing 737-900ER im Listenwert von 481 Millionen Dollar bestellt. Damit hat die Fluggesellschaft ihr noch zu lieferndes Auftragspolster auf 35 Boeing 737-900ER und 37 Boeing 737 MAX gebracht.

ATR 42/72-600 - Nordic Aviation Capital (15)
3. Oktober 2013
Das dänische Leasingunternehmen erweitert sein Portfolio um 15 Exemplare der 600er-Serie sowie um 25 Optionen.

Bombardier Q400 - Luxair (1)
3. Oktober 2013
Luxair vergrößert die Q400-Flotte um eine Maschine und hat gleichzeitig eine Option für ein weiteres Exemplar erworben.

Embraer 195 - Belavia (2)
3. Oktober 2013
Die Airline aus Minsk erhält ihre neuen Jets im ersten Halbjahr 2014.

Embraer 195 - Aurigny Air Services (1)
3. Oktober 2013
Der erste Jet der Fluglinie soll die Strecke Gatwick-Guernsey bedienen.
 

Airbus A350 XWB - Japan Airlines (31+25)
7. Oktober 2013
Die japanische Fluggesellschaft hat heute einen Großauftrag bei Airbus erteilt und 18 Airbus A350-900 und 13 Airbus A350-1000 fest bestellt. Außerdem wurden 25 Optionen vereinbart. Die Auslieferungen sind ab 2019 geplant. Damit liegen Airbus jetzt 750 Bestellungen von 38 Kunden für das A350 XWB-Programm vor. Die jüngste Bestellung ist der erste Auftrag für A350 XWB aus Japan. Außerdem hat Japan Airlines noch nie Airbus-Flugzeuge bestellt. Allerdings war die später in Japan Airlines aufgegangene Fluggesellschaft Japan Air Systems bereits Airbus-Betreiberin.

Airbus A320 - VivaAerobus Group (52)
21. Oktober 2013
Die mexikanische Niedrigpreis-Airline hat bei Airbus 40 Airbus A320neo und zwölf herkömmliche Airbus A320 bestellt. Eine Triebwerksauswahl wurde noch nicht bekannt gegeben. Die Fluggesellschaft will ihre Boeing 737-300-Flotte bis 2016 gegen eine reine Airbus-Flotte austauschen.

Boeing 737-800 - Aerolineas Argentinas (20 MoU)
22. Oktober 2013
Die argentinische Fluggesellschaft hat bei Boeing einen Auftrag für 20 Boeing 737-800 im Listenwert von 1,8 Milliarden Dollar angekündigt.

Boeing 747-8 Intercontinental - Korean Air (5)
24. Oktober 2013
Die in Paris angekündigte Bestellung ist unterzeichnet worden. Damit hat Korean jetzt zehn Boeing 747-8I bestellt.

Boeing 777-300ER - Korean Air (6)
24. Oktober 2013
Die in Paris angekündigte Bestellung ist unterzeichnet worden. Damit hat Korean jetzt zehn Boeing 777-300ER bestellt.

Boeing 787 - Korean Air (1)
24. Oktober 2013
Die in Paris angekündigte Bestellung ist unterzeichnet worden. Damit hat Korean jetzt elf Boeing 787 bestellt.

Boeing 737-900ER - EL AL (2)
24. Oktober 2013
EL AL hat zwei weitere Boeing 737-900ER bestellt. Damit bringt die israelische Fluggesellschaft ihren Auftragsbestand für die größte 737-Version auf acht Flugzeuge. Erst vor zwei Wochen war das erste Flugzeug in Dienst gestellt worden.

COMAC C919 - Industrial Bank Financial Leasing Company Ltd. (20)
28. Oktober 2013
Die chinesische Leasingfirma hat einen Auftrag über 20 COMAC C919 erteilt und damit deren Aufragsbestand auf über 400 feste Bestellungen von 16 Kunden gebracht.

Airbus A320 - JetBlue Airways (35)
29. Oktober 2013
Die amerikanische Fluggesellschaft hat heute bei Airbus 15 Airbus A321 mit herkömmlichen Triebwerken und weitere 20 Airbus A321 der künftigen Version "neo" bestellt. Außerdem nehmen die New Yorker statt acht schon bestellter A320 und zehn A320neo nun jeweils größere Flugzeuge der Version A321 bzw. A321neo ab. Mit dem heutigen JetBlue-Auftrag kommt die Airbus A320-Familie auf über 10000 Bestellungen.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A380-800 - Emirates (50)
17. November 2013
Die Fluggesellschaft Emirates hat auf der Dubai Airshow weitere 50 Airbus A380-800 fest bestellt. Damit bringt Emirates ihren A380-Auftragsbestand auf 140 Flugzeuge. Bisher stehen 39 Airbus A380 bei Emirates im Dienst. Das jüngste Flugzeug wird auf der Luftfahrtmesse in Dubai ausgestellt.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A330-200F - Qatar Airways (5+8 Optionen)
17. November 2013
Qatar Airways hat bei Airbus fünf A330-Frachter bestellt und Optionen für weitere acht Flugzeuge erteilt. Sie betreibt bereits drei Frachter dieser Version.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A350 XWB - Etihad Airways (50)
17. November 2013
Etihad Airways hat bei Airbus 50 Airbus A350 XWB fest bestellt. Es handelt sich um 40 Airbus A350-900 und zehn Airbus A350-1000.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A320neo - Etihad Airways (36)
17. November 2013
Etihad Airways hat bei Airbus außerdem 36 Flugzeuge der Familie A320neo fest bestellt. Es handelt sich um 26 Airbus A321neo und zehn Airbus A320neo.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A330-200F - Etihad Airways (1)
17. November 2013
Etihad Airways hat außerdem eine A330-200F fest bestellt.

DUBAI AIRSHOW
Boeing 737 - flydubai (111 MoU)
17. November 2013
Die Niedrigpreis-Fluggesellschaft flydubai hat auf der Dubai Airshow die Beschaffung von weiteren 100 Boeing 737 angekündigt. Unterzeichnet wurde eine Kaufabsichtserklärung für bis zu 100 Boeing 737 MAX 8 und elf herkömmliche Boeing 737-800. flydubai betreibt bisher 33 Boeing 737-800.

DUBAI AIRSHOW
Boeing 777X - Etihad Airways (25)
17. November 2013
Etihad Airways hat außerdem bei Boeing 25 Boeing der künftigen Generation 777X bestellt.

DUBAI AIRSHOW
Boeing 787-10 - Etihad Airways (30)
17. November 2013
Etihad Airways hat außerdem bei Boeing 30 Dreamliner der größten Version Boeing 787-10 bestellt.

DUBAI AIRSHOW
Boeing 777 Freighter - Etihad Airways (1)
17. November 2013
Etihad Airways hat außerdem bei Boeing einen Frachter der heutigen Version Boeing 777 Freighter bestellt.

DUBAI AIR SHOW
ATR 72-600 - Alpha Star Aviation Services (1)
17. November 2013
Das Privatflug-Unternehmen hat eine ATR 72-600 fest bestellt und eine Option für ein weiteres Exemplar erworben. Alpha Star fliegt bereits eine ATR 42-600.

DUBAI AIRSHOW
Boeing 777X - Emirates (150+50 Erwerbsrechte)
18. November 2013
Emirates hat mit einem spektakulären Großauftrag auf der Dubai Airshow 150 Flugzeuge der mit GE9X-Triebwerken motorisierten, neuen Boeing-Zweistrahlergeneration 777X bestellt. Dazu gehören feste Aufträge für 35 Flugzeuge der Version 777-8X und für 135 Flugzeuge der gestreckten Version 777-9X. Außerdem wurden Erwerbsrechte für 50 weitere 777X ungenannter Versionen vereinbart. Die 777-8X soll bei Emirates etwa 342 Passagiere in drei Klassen befördern, die 777-9X kommt sogar auf 440 Passagiere.

DUBAI AIRSHOW
Boeing 777X - Qatar Airways (50)
18. November 2013
Auch Qatar Airways gehört zu den Launching Customers der Boeing 777X und nimmt 50 Stück der neuen Zweistrahlerfamilie ab. Mit dem bereits bekannten Auftrag von Lufthansa für 34 Flugzeuge kommt Boeing auf Bestellungen und Kaufabsichtserklärungen für 259 Flugzeuge der neuen 777-Generation, die ab 2017 gebaut werden soll und ab 2020 ausgeliefert werden soll. Der Listenwert dieser Aufträge liegt bei 95 Milliarden Dollar.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A350-900 - Libyan Wings (3 MoU)
18. November 2013
Die neue libysche Fluggesellschaft hat bei Airbus eine Kaufabsichtserklärung zur späteren Beschaffung von drei A350-900 unterzeichnet.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A320neo - Libyan Wings (4 MoU)
18. November 2013
Die neue libysche Fluggesellschaft hat bei Airbus eine Kaufabsichtserklärung zur späteren Beschaffung von vier A320neo unterzeichnet.

DUBAI AIR SHOW
Bombardier Q400 - Air Cote d'Ivoire (2)
18. November 2013
Die Airline hat ein "conditional purchase agreement" unterzeichnet, das Optionen für zwei weitere Q400 enthält.

DUBAI AIR SHOW
ATR 72-600 - GE Capital Aviation Services (5)
18. November 2013
Der Vertrag schließt Optionen für fünf weitere Flugzeuge ein.

DUBAI AIR SHOW
Bombardier Q400 - Palma Holding (4 MoU)
18. November 2013
Die Leasingfirma will vier Q400 an Ethiopian Airlines verleihen. Die Absichtserklärung schließt Optionen für vier Q400 ein.

DUBAI AIRSHOW
Airbus A330-200 - Air Algérie (3 MoU)
19. November 2013
Die algerische Fluggesellschaft hat auf der Dubai Airshow eine Absichtserklärung zum späteren Kauf dreier weiterer Airbus A330 unterzeichnet. Fünf Flugzeuge dieses Musters betreibt sie bereits.

Boeing 787-8 - TUI Travel PLC (2)
19. November 2013
Die TUI-Gruppe hat bei Boeing den Kauf von zwei weiteren Dreamlinern vollzogen. Der Listenwert der Nachbestellung liegt bei 424 Millionen Dollar. Damit hat TUI insgesamt 15 Boeing 787 geordert. Bislang war der Auftrag ohne Kundennennung auf der Boeing-Webseite verzeichnet. TUI hat bereits vier Dreamliner im Einsatz.

DUBAI AIR SHOW
Bombardier CS300 - Iraqi Airways (5 LOI)
19. November 2013
Die irakische Fluglinie will ihre CRJ900 mit der CSeries ergänzen und hat eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet, die Optionen für elf weitere CS300 einschließt.

DUBAI AIR SHOW
19. November 2013
Bombardier Q400 - Abu Dhabi Aviation (2 LOI)
Absichtserklärung für zwei Q400

DUBAI AIR SHOW
Bombardier Q400 - Nok Air (2)
19. November 2013
Die thailändische Low-Cost-Airline hat zwei Q400 im Listenpreiswert von 63 Millionen Dollar bestellt und hält Optionen für zwei Q400 und Kaufrechte für vier Q400.

Embraer 190 - BA CityFlyer (1)
26. November 2013
Der zusätzliche Jet wird von London-City aus eingesetzt.

Airbus A320neo - Kuwait Airways (15+5 MoU)
2. Dezember 2013
Die Fluggesellschaft aus Kuwait hat eine Absichtserklärung zum späteren Kauf von 15 Airbus A320neo unterzeichnet. Außerdem wurden fünf Optionen erteilt.

Airbus A350-900 - Kuwait Airways (10+5 MoU)
2. Dezember 2013
Die Fluggesellschaft aus Kuwait hat außerdem eine Absichtserklärung zum späteren Kauf von zehn Airbus A350-900 unterzeichnet. Außerdem wurden fünf Optionen erteilt. Die Flugzeuge sollen in den Jahren 2019 und 2020 geliefert werden. Bis dahin will Kuwait Airways sieben A320 und fünf A330-200 von Airbus leasen. Die Unterzeichnung eines endgültigen Kaufvertrages ist binnen Monatsfrist vorgesehen.

Bombardier CRJ900 - China Express Airlines (3)
2. Dezember 2013
Die chinesische Airline hat außerdem Kaufrechte für fünf CRJ900 und Optionen für acht CRJ900 gezeichnet.

Bombardier Q400 - Nantong Tongzhou Bay Aviation Industry Company (30 LOI)
6. Dezember 2013
Die Flugzeuge sollen von der chinesischen Fluglinie Sutong Airlines betrieben werden.

Boeing 737 MAX - Air Canada (61 + 48 MoU)
12. Dezember 2013
Die kanadische Fluggesellschaft hat bei Boeing einen Vorvertrag abgeschlossen, der die baldige feste Bestellung von 61 Flugzeugen der Versionen Boeing 737 MAX 8 und 737 MAX 9 vorsieht. Mit zusätzlich vereinbarten Optionen und Erwerbsrechten könnten insgesamt sogar bis zu 109 Flugzeuge abgenommen werden. Der Listenwert des erwarteten, festen Auftragsbestandteils liegt bei 6,5 Milliarden Dollar.

Embraer E175 - American Airlines (60 + 90)
12. Dezember 2013
American Airlines hat bei Embraer eine feste Bestellung für 60 Embraer E175 Regionaljets erteilt. Außerdem wurden Optionen für bis zu 90 weitere Flugzeuge vereinbart. Der Listenwert der festen Bestellung liegt bei 2,5 Milliarden Dollar. Die Flugzeuge erhalten eine Dreiklassenbestuhlung mit zölf Sitzen der Ersten Klasse, 20 Sitzen der "Main Cabin Extra"-Klasse und mit 44 normalen Sitzen der Economy Class. Die Lieferungen beginnen 2015.

Bombardier CRJ900 NextGen - American Airlines (30 + 40)
12. Dezember 2013
American Airlines hat auch bei Bombardier Flugzeuge bestellt. 30 CRJ900 NextGen im Listenwert von 1,42 Milliarden Dollar wurden fest bestellt und Optionen für weitere 40 Flugzeuge erteilt.

Boeing 787 - British Airways (18)
13. Dezember 2013
Die jüngste Boeing-Verkaufsübersicht verzeichnet eine neue Bestellung von 18 Boeing-Dreamlinern durch British Airways. Eine Version wird nicht genannt.

ATR 72-600 - Aviation PLC (5)
16. Dezember 2013
Die Leasingfirma aus Singapur erweitert ihre ATR-Flotte.

Airbus A330-300 - Air Asia X (25)
18. Dezember 2013
Die Niedrigpreisfluggesellschaft aus Malaysia hat bei Airbus weitere 25 Airbus A330-300 fest bestellt. Die Flugzeuge sollen ab 2015 geliefert werden und Langstrecken nach Europa und in die USA bedienen. Insgesamt hat Air Asia X damit bereits 51 Flugzeuge dieses Musters geordert. Sechs weitere A330 hat sie über ILFC geleast.

RUAG Do 228NG - Venezuela (8)
18. Dezember 2013
Die Regierung Venezuelas will mit acht neuen Do 228NG und zwei revidierten Dornier 228 abgelegene Regionen anbinden.

Boeing 767 - ungenannter Kunde (2)
20. Dezember 2013
Die jüngste Boeing-Verkaufsübersicht verzeichnet eine neue Bestellung von zwei Boeing 767 durch einen oder mehrere ungenannte Kunden. Es ist die erste 767-Bestellung in diesem Jahr.

Boeing 777-9X - Cathay Pacific Airways (21)
20. Dezember 2013
Die Fluggesellschaft aus Hongkong hat heute gegenüber der dortigen Börse eine Bestellung von 21 Boeing 777-9X offiziell bekannt gegeben. Die Cathay-Großaktionäre Swire Pacific und Air China hätten dem Kauf bereits zugestimmt. Der Listenwert der Flugzeuge liege bei 7,5 Milliarden Dollar, auf den Boeing einen "signifikanten Nachlass" gewährt habe. Die Lieferungen seien von 2021 bis 2024 vorgesehen.

Airbus A350-1000 - Air Caraibes (6)
20. Dezember 2013
Die Fluggesellschaft hat heute sechs Airbus A350-1000 bestellt und angekündigt, weitere drei Airbus A350-900 über ILFC zu leasen. Die Auslieferungen erfolgen zwischen 2016 und 2022. Air Caraibes will ihre A350-1000 mit 439 Sitzen in drei Klassen bestuhlen, die A350-900 mit 387 Sitzen. Sie will die Flugzeuge auf Strecken von Paris nach Guadeloupe, Martinique, St. Martin, Haiti, Santo Domingo und Französisch-Guyana einsetzen, die derzeit von fünf A330 bedient werden.

Airbus A380-800 - Emirates (50)
23. Dezember 2013
Die auf der Luftfahrtmesse in Dubai im November bereits angekündigte Nachbestellung ist in einen festen Vertrag umgewandelt worden. Damit hat Emirates ingesamt 140 Flugzeuge dieses Musters bestellt. Der letzte, von Airbus gemeldete offizielle Gesamt-Auftragsbestand für die A380 stammt von Ende November. Damals, also noch vor dem jüngsten Emirates-Auftrag, meldete der Hersteller 259 feste Bestellungen für die A380.

Boeing 747-8 Freighter - Cathay Pacific Airways (1)
27. Dezember 2013
Die Fluggesellschaft aus Hongkong hat kurz vor Jahresende noch einen Frachtjumbo der neuesten Generation bestellt. Damit bringt Cathay ihren Auftragsbestand auf 14 Flugzeuge.

Boeing 777-300ER - Cathay Pacific Airways (3)
27. Dezember 2013
Die Fluggesellschaft aus Hongkong hat kurz vor Jahresende auch noch drei Boeing 777-300ER bestellt. Damit bringt Cathay ihren Auftragsbestand auf 53 Flugzeuge dieses Musters. Der heutige Gesamtauftrag hat einen Listenwert von rund einer Milliarde Dollar.

Airbus A320 - Zhejiang Loong Airlines (20)
30. Dezember 2013
Die chinesische Fluggesellschaft Zhejiang Loong Airlines aus der ostchinesischen Provinz Zhejiang hat ihre auf der Luftfahrtmesse in Peking bereits angekündigte Bestellung vollzogen: Die Airline beschafft elf herkömmliche Airbus A320 und neun Airbus A320neo.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App