26.09.2016
FLUG REVUE

Prototyp fliegt im "Kohlefaser"-AnstrichZweite A350-1000 ist lackiert

Bei Airbus hat am Freitag der zweite Prototyp der neuen Version A350-1000 die Lackierhalle verlassen. Das zweite Flugzeug trägt die schon von der kürzeren A350-900 bekannte "Kohlefaser"-Lackierung auf der Heckflosse.

Airbus A350-1000 zweiter Prototyp

Der zweite A350-1000-Prototyp, hier noch ohne Triebwerke, trägt neuerdings eine Lackierung im "Kohlefaser"-Look. Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus veröffentlichte am Freitag ein Foto vom "kleinen Rollout", also noch ohne Triebwerke, der zweiten A350-1000. Das Flugzeug mit der Registrierung F-WXLV und der Werknummer MSN65 trägt auf der Heckflosse einen Anstrich, der auf das Kohlefaser-Material der A350 anspielt, aus dem die A350 zu mehr als der Hälfte besteht. An Bord ist eine vollwertige Passagierkabine installiert. Der zweite Prototyp wird für die Zulassung der Kabinensysteme und der Kabinenluftsteuerung benötigt. Er soll auch für die Streckenerprobungsflüge, Langstrecken-Testflüge und Messeauftritte genutzt werden.

Der Erstflug des ersten Airbus-A350-1000-Prototypen soll im Oktober stattfinden. Airbus erprobt das große, für die A350-1000 benötigte Triebwerk Trent XWB-97 bereits am A380-Prototypen MSN001 im Flug, wozu es an der linken, inneren Triebwerksposition 2 testweise montiert wurde. Die letzten drei kurzen A380-Testflüge fanden am vergangenen Sonnabend über Toulouse statt.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Early Long Flight simuliert spätere Praxisbedingungen Airbus A350-1000 absolviert Testflug mit 310 Passagieren

12.05.2017 - Mitarbeiter von Airbus und Virgin Atlantic waren als Testpassagiere auf einem "Early Long Flight" der neuen A350-1000 an Bord. Dabei konnte das Flugzeug bereits unter den Bedingungen des späteren … weiter

Airbus-Prototyp mit neuartigem Tanksystem A350-1000 reist zu Tanktests nach Wales

03.05.2017 - Airbus hat den A350-1000-Prototypen MSN071 bis Donnerstag zu Tanktests nach Cardiff geschickt. Hier wird das Tanksystem des zweistrahligen Riesen bis Donnerstag für die Zulassung getestet. … weiter

Hilfsgetriebe für Rolls-Royce-Triebwerke Aero Gearbox International eröffnet Werk in Polen

13.04.2017 - Das Joint Venture von Rolls-Royce und Safran Transmission Systems hat den Betrieb am neuen Standort in Ropczyce im Südosten Polens aufgenommen. Dort sollen alle Hilfsgetriebe für künftige … weiter

Längster Airbus-Zweistrahler kreist über Moron A350-1000 schließt Lärmtests ab

07.04.2017 - Das A350-1000 Testflugzeug MSN065 hat am 5. April eine Lärmtestkampagne im spanischen Moron abgeschlossen. Seit Ende März war der neue Zweistrahler dort mit Spezialtechnik "belauscht" worden. … weiter

Airbus Customer Definition Center wächst Airbus erweitert Hamburger Kabinenzentrum

03.04.2017 - Das bisher für Kunden der A350 genutzte Kabineneinrichtungszentrum von Airbus in Hamburg wird erweitert und künftig auch Kunden der Airbus-Programme A320 und A330 beraten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App