12.06.2008
FLUG REVUE

11.6.2008 - Neue Airbus Fähre "Hamburg"Französische Ministerin tauft zweite A380-Spezialfähre - "City of Hamburg"

Frankreichs Forschungsministerin Valérie Pécresse hat heute auf der Schiffswerft Singapore Technologies Marine (ST Marine) in Singapur die zweite A380-Spezialfähre auf den Namen "City of Hamburg" getauft.

Faehre A380 Bild (Standa

Das A380-Transportschiff "City of Hamburg" (C) Airbus  

 

Sie soll ab dem dritten Quartal zusammen mit ihrem bereits im Einsatz befindlichen Schwesterschiff "Ville de Bordeaux" komplette A380-Flügel und Rumpfsektionen aus den europäischen Airbus-Werken  zur  Endmontage  nach Toulouse liefern. Dabei laufen die RoRo-Hochseefähren Bordeaux an, von wo aus der Weitertransport über Flußbarken und Lastwagen erfolgt.
Anfang 2009 stösst noch eine dritte Fähre zum Bestand, der einem Konsortium der französischen Reederei Louis Dreyfus Armateurs und Leif Hoegh aus Norwegen gehört und von diesem auch betrieben wird.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot