12.06.2013
FLUG REVUE

Hamburg Aviation auf Paris Air Show

Auf der Luftfahrtmesse ist Hamburg Aviation mit einem Stand vertreten und lädt gemeinsam mit dem Ersten Bürgermeister Olaf Scholz zu einem Empfang ein.

Hamburg Aviation

Hamburg Aviation Logo. Grafik und Copyright: Hamburg Aviation  

 

Vom 17. bis zum 23. Juni 2013 feiert die Paris Air Show ihr 50. Jubiläum. Hamburg Aviation nutzt die größte Luftfahrtmesse der Welt, um sein Netzwerk zu stärken und somit seinem Motto "Innovation durch Kooperation" weiteren Rückenwind zu geben. An zentraler Stelle, in der Halle 2a, am Stand C308 im Hanse-Pavillon, informiert die Crew von Hamburg Aviation über den Luftfahrtstandort Hamburg, die Aktivitäten des Luftfahrtclusters, Forschungsschwerpunkte, Ausbildungsmöglichkeiten sowie Kooperationen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Für den Nachmittag des zweiten Messetags hat Hamburg Aviation gemeinsam mit dem Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, Mitglieder, Partner und Gäste zu einem Empfang geladen.

Der Hanse-Pavillon, ein Gemeinschaftsstand von Hanse-Aerospace ist in diesem Jahr mit 240 Quadratmetern deutlich größer als bei der letzten Messe vor zwei Jahren auf dem ehemaligen Pariser Stadtflughafen Le Bourget. Neben Unternehmen wie P3 Voith Aerospace und ALTHOM präsentiert sich im Pavillon erstmals das ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung mit einem eigenen Stand. Direkt neben Hamburg Aviation ist die Luftfahrt aus Bremen positioniert. Nach Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz wird Bremens Wirtschaftssenator Martin Günthner beim Hamburg Aviation-Empfang ein Grußwort an die Gäste richten.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App