29.05.2008
FLUG REVUE

29.5.2008 - FTH erst 2025 für HeerHeer erwartet CH-53-Nachfolger nicht vor 2025

Bei Beschaffungen im Luftfahrtbereich sieht Generalleutnant Hans-Otto Budde, der Inspekteur des Heeres, in den nächsten Jahren den Schwerpunkt bei unbemannten Fluggeräten.

Ein Nachfolger für die CH-53 sei eine "Priorität für die 2020er Jahre", so Budde auf der ILA, der eine Truppeneinführung nicht vor 2022 oder 2025 erwartet. Da ein solches Programm nur in internationaler Kooperation möglich ist, müssen laut Budde allerdings schon jetzt alle Anstrengungen unternommen werden, um zu einer einheitlichen Spezifikation zu kommen und nationale Sonderwünsche von Anfang an auszuschalten. Zentraler Diskussionspunkt ist die Größe der Kabine - je größer desto teurer, aber mindestens so wie beim heutigen CH-53 müsse sie schon sein, sagte Budde. 



Weitere interessante Inhalte
Ersatzteilversorgung bis 2030 gesichert Bundeswehr lässt 26 CH-53 GS umrüsten

27.02.2017 - Die Bundeswehr lässt bei Airbus Helicopters 26 schwere Transporthubschrauber auf zukunftssichere Ersatzteile und Bauteile umrüsten, die ihren Betrieb mindestens bis zum Jahr 2030 ermöglichen. … weiter

US-Wahl bei der Luftwaffe Boeing CH-47F gegen Sikorsky CH-53K

21.12.2016 - Die Luftwaffe sucht einen Nachfolger für ihre Sikorsky- CH-53-Modelle. Boeing und Sikorsky konkurrieren um das Geschäft. Die Lieferungen sollen 2022 beginnen. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

08.12.2016 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Sikorsky Erste Truppenversuche mit der CH-53K abgeschlossen

24.10.2016 - Das US Marine Corps hat bei Sikorsky in West Palm Beach die erste Phase der Truppenversuche mit den neuen Schwerlasthubschrauber King Stallion durchgeführt. … weiter

Probleme und Perspektiven Luftwaffe mit vielen Baustellen

11.07.2016 - Vor 60 Jahren begann die Aufstellung der Luftwaffe, die sich seither immer wieder neuen Herausforderungen stellen musste. Eine Verbesserung der Einsatzbereitschaft und Neubeschaffungen in wichtigen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App