ILA 2012: Intersky kauft zwei ATR 72-600 ILA 2012: InterSky kauft zwei ATR 72-600

Die österreichische Fluglinie erweitert ihre Flotte um zwei ATR 72-600 und betreibt damit die ersten ATR-Muster in der Alpenrepublik.

ATR 72-600 InterSky

InterSky hat zwei ATR 72-600 gekauft. Foto: © ATR  

 

Der Wert des auf der ILA unterschriebenen Auftrags liegt laut Liste bei rund 36 Millionen Euro. Mit den zwei ATR 72-600, die schon im Dezember diesen Jahres beziehungsweise im März 2013 geliefert werden sollen, verdoppelt InterSky seine Passagierkapazität. Die drei bisher eingesetzten, 50-sitzigen Bombardier Dash 8 fliegen zunächst weiter, dürften aber in Zukunft von drei weiteren ATR 72-600 ersetzt werden. Den Kauf hat der Einstieg der INTRO Gruppe von Hans Rudolf Wöhrl ermöglicht. Der Unternehmer hatte den Nürnberger Flugdienst (NFD) gegründet und zählte zu den ersten ATR-Kunden. Er hält nun 50 Prozent an InterSky.

Mehr zum Thema "Zivilluftfahrt" www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter

Flottenausbau Etihad Regional least vier ATR 72-500

14.03.2014 - Die Schweizer Fluggesellschaft Etihad Regional erweitert ihre Flotte um vier geleaste ATR 72-500. Am 01. April werde die erste ATR von Nordic Aviation Capital in Genf eintreffen, teilte Etihad … weiter

Exklusiv-Vertrag unterzeichnet Avanti Air und Air Charter Service kooperieren

07.03.2014 - Air Charter Service (ACS), ein Anbieter von Passagier- und Frachtcharterflügen, verchartert ab sofort exklusiv eine Maschine der Fluggesellschaft Avanti Air. Durch die Zusammenarbeit erwarten beide … weiter

Spanischer Carrier kauft ATR 72-600 Flottenerneuerung bei Binter Canarias

11.02.2014 - Mit dem Kauf von sechs ATR 72-600 hat Binter Canarias die Modernisierung ihrer Flotte begonnen. Die spanische Airline fliegt seit Ende der 80er Jahre ATR-Muster. … weiter

Rekordjahr für Regionalflugzeugbauer ATR liefert 74 Flugzeuge aus und steigert Umsatz

23.01.2014 - Steigende Zahlen konnte ATR heute bei der Jahresbilanz-Pressekonferenz in Paris verkünden. Der Umsatz wuchs um 13 Prozent auf 1,63 Milliarden Dollar. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

ILA Berlin Air Show
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 5-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 05/2014

FLUG REVUE
05/2014
14.04.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Adieu DC-10
- Boeing 787 im Test
- Hubbles Entdeckungen
- US Marines Helikopter
- Fiji Airways
- Probleme deutscher Flughäfen

aerokurier iPad-App